Benutzerprofil

Vicky P. Dia

Registriert seit: 12.08.2012
Beiträge: 326
Seite 1 von 17
06.03.2015, 18:58 Uhr

perpetuum mobile Ein "perpetuum mobile der Gehaltssteigerung" ?? Seit 1993 habe ich es (in NRW) noch nicht erlebt, dass die Tarifergebnisse im ÖD auch nur annhähernd "1:1" für die Beamten [...] mehr

01.02.2015, 20:09 Uhr

Ja, "Man sollte schon wissen, welche Wörter man benutzt." Als Mensch jüdischer Provenienz habe ich den Begriff "Mischpoke" ganz bewußt und im ursprünglichen Sinn [...] mehr

01.02.2015, 18:47 Uhr

Lesen und verstehen.... Mit keinem Wort habe ich irgendwetas, und erst recht nicht bewertendes über Flüchtlinge oder Asylbewerber geschrieben. Das ist offensichtlich in Ihrem Kopf, nicht in meinem!! Worauf ich [...] mehr

01.02.2015, 17:49 Uhr

kommt mir bekannt vor... "die Bürgerinitiative "Flüchtlingshilfe Harvestehude", [...] hat [...] fast 200 Unterstützer, darunter Lehrer, Kirchenleute, Journalisten. Die Hilfswilligen, die nicht alle in [...] mehr

14.01.2015, 16:40 Uhr

Art. 2 (2) Grundgesetz ... schon mal in den Art. 2 Grundgesetz gesehen? Oder ist etwa das Quellenstudium zu mühsam? Art 2 (1) [...] (2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit [...] mehr

14.01.2015, 15:45 Uhr

Vds Ein kleines Beispiel: Die Islamisten, die den ProNRW-Chef killen wollten, wurden deshalb vor der konkreten Tatausführung abgegriffen, weil sie ihren Tatplan über Telefon abgesprochen haben. Das [...] mehr

14.01.2015, 13:04 Uhr

Rechtsprechung des BVerfG Wie oft den noch?! Sie sollten die Rechtsprechung des BVerfG zur VDS mal lesen! Das BVerfG läßt eine VDS grundsätzlich und explizit zu; nix ist mit "Nein, no, nada...." mehr

13.01.2015, 22:16 Uhr

Verständnisfragen Kann mir mal jemand folgende Fragen sachdienlich beantworten? 1. was ist ein "Generalverdacht" ? 2. wieso stellt eine (verlängerte) Speicherung von dort sowieso anfallenden Daten bei [...] mehr

13.01.2015, 20:01 Uhr

BVerfG Sie haben völlig Recht: Das Verfassungsgerichtsurteil ist eindeutig! Es läßt nämlich eine Voratsdatenspeicherung grundsätzlich und AUSDRÜCKLICH zu! [...] mehr

03.12.2014, 17:17 Uhr

Fakten Sie haben Recht in dem Punkt: "Die, die es glauben wollen, glauben es sowieso. " - Allerdings gilt das nur für die vom Wissen über das Alimentationsprinzip Befreiten. Und diejenigen, [...] mehr

03.12.2014, 17:12 Uhr

Birnen und Äpfel Wenn Sie tatsächlich der Auffassung sind, haben auch Sie es noch nicht begriffen, dass Beamte, Soldaten und Richter ein von vornherein gekürztes Bruttogehalt beziehen, in dem die (AG und AN-) [...] mehr

03.12.2014, 16:55 Uhr

Ach wie süß... Kann der Staat pleite gehen? Betriebsbedingt wurden den Richtern und Beamten regelmäßig in die Taschen gegriffen sowie Stellen in Hunderdtausendfacher Höhe abgebaut. Während die Kaufkraft bei [...] mehr

03.12.2014, 16:48 Uhr

Schon wieder Mildmädchen! Wenn Sie die Gehälter von Beamten und Angestellten vergleichen wollen, müssen Sie die NETTO-Gehälter vergleichen, weil Beamte ein um Sozialversicherungs-Beiträge von vornherein gekürztes [...] mehr

03.12.2014, 16:36 Uhr

Milchmädchen Nein, dass ist nicht unverschämt, sondern (Ihre) Milchmädchen-Rechnung. Die berufliche Qualifikation der Richter und Beamten ist nicht "durchschnittlich", sondern liegt deutlich über [...] mehr

03.12.2014, 16:30 Uhr

So, so... Ihre Ansicht bedeutet im Umkehrschluß: Das billige an den Beamten ist ihre aktive Arbeitskraft! "Das Brutto-Gehalt der Beamten ist mit Hinsicht auf die spätere Versorgung [...] mehr

03.12.2014, 16:02 Uhr

nichts zu befürchten? Gestern noch sah ich den ehemaligen Richter Schill im TV. Kürzlich wurde in Bayern ein Richter entlassen, weil er eine "fragwürdige politische Einstellung" hatte. Selbstverständlich [...] mehr

03.12.2014, 15:49 Uhr

Richter und Beamte Wer Richter und Beamte für angemessen, gut oder gar überbezahlt hält, sollte sich mal folgende Tabellen zu gemüte führen: http://oeffentlicher-dienst.info/vergleich/entwicklung1/ Angemerkt sei [...] mehr

03.12.2014, 15:35 Uhr

Si tacuisse... Man sollte schon wissen, worüber man redet / schreibt... Richter sind KEINE Beamte. Wäre das so, lebten wir nicht in einem freiheitlich-demokratisch verfasstem Rechtsstaat mit Gewaltenteilung [...] mehr

12.11.2014, 13:09 Uhr

Umfragen Nun ja, Umfragen mit mehr als 1000 Teilnehmern gelten als repräsentativ. Die Doppelmoral der Grünen-Sympathisanten kann damit also schon als belegt gelten. In meiner Heimatstadt haben wir ein [...] mehr

10.10.2014, 13:51 Uhr

Erdogan Die Türkei wird sich erst dann des IS annehmen, wenn der IS für die Türken deren Kurden-Problem "end-gelöst" haben wird. mehr

Seite 1 von 17