Benutzerprofil

radionatur

Registriert seit: 13.08.2012
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
17.10.2013, 17:44 Uhr

Kraft ist die SPD wieso "fein raus"? Auch Lafontaine hatte Probleme mit dem rechten Flügel und das Ergebnis war der Aufstieg der Linken. Mit dem rechten Flügel der CSU zu verhandeln ist allerdings so ziemlich [...] mehr

17.10.2013, 01:10 Uhr

Gestaffelt Vor allem die Sklavenhändler sollen sofort auf 8,50€/Std. gezwungen werden, möglichst direkt nach Neubildung des Parlaments. Callcenter, Schlachtereien, Versandhäuser. Diese regionalen (OST) [...] mehr

16.10.2013, 18:17 Uhr

Hund USA, der kleine Hund, kuscht vor den übermächtigen Hohlraumverwaltern. mehr

15.10.2013, 16:12 Uhr

Ampel Frau Kraft ist die Power-Kandidatin der Partei. Sie soll den bayrischen Hinterweltlern schön den A... aufreißen. Die SPDler können wohl selbstbewußt sein, das erwarten die Nichtwähler. Bevor also das [...] mehr

15.10.2013, 09:48 Uhr

Option 4 gibt es nicht noch die Option, die Banken zu enteignen? Zinsen für alle fallen zu lassen, die Welt aus dem Würgegriff zu befreien? mehr

14.10.2013, 22:50 Uhr

Nwo Neue Weltordnung? Wie will denn bitte China verhindern, daß sie selbst über die Geschicke anderer Länder bestimmen werden? Durch eine Selbstregulierung? Daß ich nicht lache. mehr

12.10.2013, 14:22 Uhr

zynisch Die Begrifflichkeit "Hartz IV" ist sachlich falsch und wird vom SpOn und anderen Medien mit Erklärungen wie "also Hartz IV" weiter mißbraucht, um der unteren Kaste einen Namen zu [...] mehr

10.10.2013, 22:55 Uhr

die richtigen Kuren Ich hoffe die Sondierungsgespräche beinhalten lange Matten für die Gruselgestalten Gröhe und Friedrich, sowie Entziehungskuren für die Schwerstalkoholiker Buffier und Seehofer. mehr

04.10.2013, 18:14 Uhr

Das Werk Auf Drängen der US-Regierung werden demnächst 10 Fingerabdrücke von jedem Reisenden verlangt. Das viel wohl etwas unter den Tisch, CDU. Was wird das bloß für ein menschenverachtendes Werk, euer [...] mehr

04.10.2013, 12:04 Uhr

Gerecht Die Bayern haben immernoch Königgrätz in ihrem Saufschädel, sie halten die "Preussen" nach wie vor für ihre Erzfeinde, halten Autos mit dem "B" grundsätzlich zur [...] mehr

04.10.2013, 11:19 Uhr

Perspektiven Eine Zusammenarbeit "kategorisch" auszuschließen heißt in Politikerdeutsch nicht, es auch tatsächlich zu tun. Schließlich basiert die Phobie der SPD letztlich auf den Weggang Lafontaines, [...] mehr

02.10.2013, 15:48 Uhr

unterschiedliche Ziele Beim Arte-Themenabend gestern wurde erneut klar: Die Banken haben seit Beginn des Neoliberalismus in den 90ern nichts mehr mit den Menschen zu tun. Versuche, die beiden getrennten Hemisphären in [...] mehr

01.10.2013, 14:44 Uhr

Mut Wenn die SPD auf 8,50€ Mindestlohn setzt und dafür noch den Abbau der Sanktionen für Sklavenjobs befürwortet, wäre das sozial und machbar. Ziel sollte die klare Einschränkung der Callcenter, [...] mehr

01.10.2013, 09:45 Uhr

gehts jetzt los? Seh ich das richtig, daß international die Rechten auf dem Vormarsch sind und die Regierungen lahmlegen? Und niemand eine Handhabe gegen sie hat? Teaparty in USA, Berlusconi/Italien, FPÖsterreich, [...] mehr

29.09.2013, 19:06 Uhr

gemeinsame Lösung Den erhobenen Zeigefinger habe ich zuletzt bei Bin Laden gesehen. Merkel ist so oder so am A..., ob mit dem bayerischen Staatsterroristen hier oder den Roten/Grünen Forderungsmanagern. Sie kann doch [...] mehr

29.09.2013, 17:39 Uhr

Neid Es sieht aus, als wenn die Chinesen, wahrscheinlich auch die Inder (jedenfalls ist es Aufgrund der großen Zahl an Fachleuten anzunehmen) unsere Wirtschaft sabotieren. Der Unternehmensberaterboom der [...] mehr

28.09.2013, 22:26 Uhr

Bitte... Herr Seehofer, fragen Sie doch sie FPÖ, ob die mit Ihnen koalieren möchte. Da läßt sich das mit der Maut auch hinkriegen. Sie müssen dann eigentlich nur noch den Alpenstaat "Bayrisch [...] mehr

28.09.2013, 02:28 Uhr

Frau Gabriel Hannelore Kraft hat mutig ein starkes Gegengewicht zu den zersetzenden Äußerungen Seehofers geliefert. Sie als kämpferische Seele der SPD zu begreifen ist die Rettung vor dem Schlingerkurs, der die [...] mehr

27.09.2013, 18:35 Uhr

Baumarkt Was der Mensch am besten beherrscht, ist die Verdrängung. Viel billiger, nervenschonender und bequemer ist es, zu vergessen. Man muß heutzutage auch nicht ungebildet sein, um sich von Yale-Absolventen [...] mehr

26.09.2013, 10:46 Uhr

Wischerei Steuern erhöhen? Warum müssen wieder alle für den von Spekulanten angerichteten Schaden bezahlen? Das ist doch wieder die von der Zeitung mit den vier Buchstaben angerichtete Augenwischerei. mehr

Seite 1 von 3