Benutzerprofil

punaske

Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 32
Seite 1 von 2
02.10.2015, 07:08 Uhr

dieser text... ist derart voller metaebenen, dass ich ihn nicht mehr verstehe. mehr

29.09.2015, 12:39 Uhr

wie würden Sie denn "inside out" übersetzen? (hoffentlich nicht wie "making sense" - "sinn machen", dann kann man nämlich auch gleich google ranlassen!) im [...] mehr

14.07.2015, 18:52 Uhr

das kann so nicht stimmen, ... ...bevor ich konservativ wurde, war mein sex um längen besser. mehr

04.11.2014, 08:54 Uhr

obwohl die erde sich dreht,... ...macht sich die generation der 20 - 79jährigen unterschiedlich viele sorgen, und ist abhängig vom erreichten und der altersvorsorge mehr oder minder zufrieden. 63% finden solche studien übrigens [...] mehr

14.07.2014, 10:46 Uhr

der autor hat offenbar übersehen, dass das spiel bereits gewonnen war, und müller den sieg eben doch realisiert hatte. er meinte aber vermutlich "begriffen". mehr

18.01.2014, 08:11 Uhr

google hätte es nicht schöner sagen können! solche sätze mögen im englischen eine inspiration sein, derart lieblos und dämlich übersetzt sind sie im deutschen nur noch ein "schmerz im arsch". im ersten beispiel hätte ein einfaches [...] mehr

25.11.2013, 13:44 Uhr

hihi, da muss ich ja doch ein bisschen grinsen - "es macht sinn" ist ein klassischer anglizismus par excellence, fehlübersetzt und unnütz, aber wichtigtuerisch. "es ergibt sinn" [...] mehr

25.11.2013, 10:51 Uhr

und schwups... ...ist auch dieses wort verbrannt. vielleicht sollten die selbsternannten retter des abendlandes jeden monat ein "jugendwort" mit irgendeinem preis auszeichnen, dann gewöhnt das unnütze [...] mehr

22.11.2013, 15:54 Uhr

aua! hier hat wohl jemand mit beiden patschhändchen in den fettnapf gelangt, ohne zu wissen, dass das verwendete idiom ein ironisches ist - ich empfehle: huxley lesen, und dann vielleicht über apps, [...] mehr

03.11.2013, 12:40 Uhr

sau durchs dorf? ehrlich gesagt: mir ist der ausdruck "achtsamkeit" in den letzten wochen und monaten in den medien keineswegs öfter als in den jahrzehnten zuvor begegnet; ich bin mir nicht mal sicher, ob er [...] mehr

24.10.2013, 10:48 Uhr

es ist ja dankenswert, ... ... dass jemand den ach so dämlichen deutschen endlich mal den umgang mit der ach so wichtigen weltsprache beibringt, damit der anglosphile teutone sich im ausland nicht immerzu schämen muss, wenn [...] mehr

24.10.2013, 10:26 Uhr

mein deutschlehrer hätte mich umworfen, hätte ich je derartiges zu schreiben gewagt. mehr

30.09.2013, 11:21 Uhr

ja, warum...? vielleicht, weil "man" zu jung ist? zu weit in anderen sphären? in den falschen medien? oder auch zu desinteressiert? die ersten beiden abschnitte (staffeln würde man heute sagen, aber [...] mehr

22.07.2013, 18:39 Uhr

au weia! wie furchtbar, dass die schüler keine email mehr lesen. am besten fährt man ihnen oersönlich hinterher, pflückt ihnen den kopfhörer vom ohr und brüllt ihnen die ausfallenden stunden hinein! warum [...] mehr

20.07.2013, 10:30 Uhr

angreifer?! fakten?! welcher prozess ist hier gemeint?! doch wohl nicht der gegen trayvon martin, denn der hat niemanden angegriffen. die fakten werden im überwiegenden teil der fälle doch von den staatsanwälten und [...] mehr

16.07.2013, 21:47 Uhr

Inkompetenz und Pfennigfuchserei... ...sind die einzigen Gründe, die es für so etwas geben kann. Es stellt technisch kein Problem dar, auch improvisierte Szenen mit Kontaktmikrofonen einzufangen; und wenn der Ton einer Szene nicht [...] mehr

07.07.2013, 09:40 Uhr

das kann ich nur unterschreiben. wer wie ich schon nach dem dritten bier auch leichte kopfschmerzanflüge zu verzeichnen hat, der wird es sehr schätzen, mit hilfe einer vor dem zubettgehen [...] mehr

23.06.2013, 22:26 Uhr

beeindruckend. "Beim Prüfungstraum etwa, so Schredl, gehe es um den Gedanken: "Ich fühle mich schlecht oder gar nicht auf eine Situation vorbereitet." Der Traum drücke die Angst aus, eine Leistung [...] mehr

16.06.2013, 17:09 Uhr

das war ja auch mal allerhöchste zeit... ...dass sich jemand endlich dieses themas annimmt, das allen auf der seele brennt! istanbul, finanzkrise, hochwasser - alles pipfax im vergleich zu ekligen deutschen grillbesserwissern! wer hat nicht [...] mehr

16.06.2013, 13:28 Uhr

zumindest ist es für einen alt-68er authentisch, wenn er zu "smoke on the water" luftgitarre spielt. wenn ihn jemand jüngeres dabei lächerlich findet, sollte er sich selbst fragen, wie er [...] mehr

Seite 1 von 2