Benutzerprofil

brechthold

Registriert seit: 18.08.2012
Beiträge: 105
Seite 1 von 6
26.12.2018, 09:20 Uhr

Den Damen und Herren Politikern ist offenbar entgangen, dass die Erhebung von (Kirchen-) Steuern zu deren Finanzierung nicht dazu beiträgt, ausländische Einflussnahme zu verhindern. Auch wird es [...] mehr

19.11.2018, 17:28 Uhr

Die Union im Glashaus Wer sich darüber aufregt, dass sich und von wem sich die DUH sponsern lässt, sollte mal nachsehen, von wem sich die (Unions-) Parteien sponsern lassen - auch alles steuerwirksam. mehr

18.11.2018, 15:39 Uhr

Richtig durch Verschweigen Der Mann hat mit dem Abstandsgebot ja recht. Er verschweigt aber, dass gerade das System Hartz IV mit seinen Zumutbarkeitsregeln und Sanktionen diesen Niedriglohnbereich massiv gefördert hat und [...] mehr

09.11.2018, 07:54 Uhr

Ach ja, die Gerechtigkeit Am bestehenden System herumzudoktern schafft keine Gerechtigkeit. Nach der Logik Herrn Spahns würden alle berufstätigen Kinder in die Rentenkassen einzahlen, was gerade Parlamentarier und Beamte nicht [...] mehr

02.09.2018, 10:29 Uhr

Nein, das ist nicht an mir vorbeigegangen. Das fällt unter "Niedriglohnschweinereien". mehr

02.09.2018, 09:16 Uhr

Von oben verordnete Moral gerade aus den Reihen der SPD (bei der "christlichen" Union glaubt ja eh niemand mehr dran), da stehe ich ja drauf. Macht eine moralisch anständige Politik für die Leute, die irgendwann [...] mehr

25.08.2018, 10:12 Uhr

Wie meinen? Herr Kretzschmar (der Polizeipräsident) hat sich bereits entschuldigt. Herr Kretschmer hingegen nicht. Wen meinen Sie? mehr

25.08.2018, 10:02 Uhr

Zuallererst sollte sich ein gewählter MP doch wohl vor sein Volk (seine Wähler!) und dessen grundgesetzlich zugesicherten Rechte stellen. Pressefreiheit ist eines davon. Die Mitarbeiter hat er sich nicht [...] mehr

04.08.2018, 11:43 Uhr

Bis die EU-Rente durch ist, dürften in der Regel Jahre der Krankheit, Jobverluste, niederschwelligere Jobs und ALG1 und 2 gewesen sein. Wenn Sie zuvor nicht gerade im geerbten Wohneigentum [...] mehr

08.07.2017, 07:38 Uhr

Genau! Am besten das ganze Schanzenviertel plattmachen ...das freiwerdende Gelände an Immobilienhaie verhökern und den Mietspiegel in HH noch etwas höher treiben. Die Welt (des Herrn Schuster, und nur dessen) wird fortan ein glücklicher friedlicher Ort [...] mehr

29.08.2016, 17:34 Uhr

Und die Rechte des Erzeugers? Wo bleiben eigentlich die Rechte des Erzeugers, der erst nach Jahren erfährt, dass er Vater ist, nun nachträglich dafür löhnen soll, aber nie das Heranwachsen und die Entwicklung seines Sprösslings [...] mehr

21.08.2016, 21:16 Uhr

Katastrophen bitte nur bis zum 20. eines Monats Viele Hilfeempfänger (Frührentner, Hartz4er, viele Altersrentner...) sind danach nicht mehr in der Lage, Vorräte, Bargeld etc. für 10 Tage vorzuhalten. mehr

15.04.2016, 20:57 Uhr

Abgrenzung Ein Comedian macht nun also den lange verschwommenen Unterschied zwischen Union und SPD aus. Das hat auch was... mehr

03.05.2015, 16:37 Uhr

Ach, und weil sie nicht mit Artgenossen kann, darf Kiwi auch keinen anderen Vogel neben sich haben... traurig machender menschlicher Egoismus. mehr

12.03.2015, 09:09 Uhr

Nur 44% der Deutschen sind gesund? Das ist eher das Besorgniserregende an dieser Umfrage, wenn man die Fragestellung genau nimmt: "Stellen Sie sich vor, eine gute Fee kommt zu Ihnen und fragt Sie, was Ihre drei größten [...] mehr

01.10.2014, 11:37 Uhr

Deutlich gestiegene Personalkosten? War es nicht die Deutsche Post AG, die in der Mindestlohndebatte ihre höheren Löhne durchgedrückt hatte, um die Konkurrenz aus dem Feld zu jagen? Da sollte sich bei den Personalkosten doch eigentlich [...] mehr

21.08.2014, 17:19 Uhr

Das ganze Parlament! "Die CSU drängt jetzt darauf, dass das Thema im Bundestag breit behandelt wird. Generalsekretär Scheuer sagte der "Berliner Zeitung", auf jeden Fall müsse "das Parlament informiert [...] mehr

03.08.2014, 08:20 Uhr

Nach US-amerikanischer Logik nachvollziehbar. Die USA machen ja auch Geschäfte mit dem Irak, der Türkei, Deutschland und all den anderen Schurkenstaaten. Die Ironie in dieser Situation ist einfach nur goldig. mehr

16.07.2014, 08:14 Uhr

Der Egoismus einer einzelnen Generation Mutter mit 40, Vater mit 40, und davor studiert, gut gelebt und gearbeitet. Gut und schön. Wenn das Kind dann mit dem Studium fertig und halbwegs im Beruf angekommen ist, sind die Eltern 70. [...] mehr

11.07.2014, 19:54 Uhr

Doch, sehr viele Mir fallen sogar sehr viele Argumente ein, aber das ist hier nicht das Thema. Es sei denn, das ZDF hätte die WM ausgerichtet und uns das 7:1 reinmanipuliert. Ich habe nichts gegen die Verfilmung [...] mehr

Seite 1 von 6