Benutzerprofil

KeineIdee100

Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
06.05.2016, 13:34 Uhr

Ich sehe da schon selbstausbeuterische Ansätze. In den wenigsten Fällen steckt wirklich der Wunsch nach Berufsbefriedigung dahinter. Was ist das auch für ein armseliges Leben, in dem der Beruf der [...] mehr

27.11.2015, 14:18 Uhr

Ich würde mir wünschen Ich würde mir auch wünschen, dass sich die Politik und die Medien mal einem anderen Phänomen zuwenden, das Privatversicherte benachteiligt. Ich konnte nämlich die Beobachtung machen, dass mir als [...] mehr

31.10.2015, 10:51 Uhr

Wenn ich sowas lese und die Überspitzungen abziehe, finde ich das immer noch schrecklich und kann nicht verstehen, warum Menschen mit Kindern unbedingt in Großstädten wohnen wollen - Gentrifizierung [...] mehr

20.08.2015, 19:14 Uhr

Ratte So ohne Ohrmuscheln, mit schmalem Gesicht und dafür längeren Zähnen sieht der neue Pumuckl aus, wie eine Ratte. Sieht man sich das grinsende Schultüten-Bild (auf der Mäuse abgebildet sind) an noch [...] mehr

28.07.2015, 15:58 Uhr

Auch Privatpatienten leiden Ich bin einer der gescholtenen Privatpatienten. Als Beamtin bin ich gezwungen, mich zur Beihilfe privat zu versichern. Vorteile gegenüber meinem pflichversicherten Lebenspartner kann ich nicht [...] mehr

22.05.2015, 11:31 Uhr

Von der Bestsellerliste auf den Index Ach ja, übernimmt jetzt DER SPIEGEL den Kirchlichen Index und spricht Verbote aus, was ich lesen darf und was nicht? Und in 10 Jahren sind wir in der Diktatur der Politisch Korrekten dann so weit, [...] mehr

20.05.2015, 11:49 Uhr

@ InesH. Liebe InesH! Kennen wir uns persönlich? Habe ich Sie persönlich angesprochen? Kennen Sie meine Lebensverhältnisse? - Nein, nichts davon!!! Aber das Wort "Sarkasmus", das haben Sie [...] mehr

19.05.2015, 21:49 Uhr

Hmm... als Pfarrerin einer überalterten Landgemeinde erlebe ich vor allem im Juni/Juli (vor den Sommerferien) und im September (vor den Herbstferien) einen enormen Anstieg von depressiven Erkrankungen in der [...] mehr

15.08.2014, 10:39 Uhr

Das stimmt aber nur für Bücher der großen Verlage. Ich bestelle oft Fachliteratur und muss selbst in Uni-Buchhandlungen mit drei Wochen Wartezeit rechnen. Gerade gestern habe ich - telefonisch - [...] mehr

07.06.2014, 11:33 Uhr

Sind wir soviel besser... Es ist leicht, den Grund für solche menschenverachtenden Praktiken in Religionen oder kultureller Rückständigkeit zu suchen. Und diese These hat ja auch was für sich. Bei den Slawen hat man einst die [...] mehr

18.05.2014, 11:58 Uhr

Wie immer... Jetzt fehlt nur noch der Kurzkommentar "Wayne...?" und dann haben hoffentlich alle, die kundtun wollten, dass nur Fußball und Formel 1 und Schreckensnachrichten und Supermodells in [...] mehr

15.05.2014, 19:12 Uhr

Inklusion ist nach dem Pisa-Terror, das neue Hirngespinst der Kultuspolitik. Zunächst einmal schadet es sicher keinem Gymnasiasten, wenn er lernt, dass es Menschen gibt, die anders oder langsamer lernen, die [...] mehr

15.05.2014, 17:43 Uhr

Inklusion ist letztlich ein Modebegriff, der darauf abzielt Menschen mit Behinderung soweit es möglich ist, in die Gesellschaft zu integrieren und ihnen die bestmögliche Förderung zu geben, ein Leben [...] mehr

15.05.2014, 13:22 Uhr

@studiosos Zitat: "Wenn ich die Wahl habe mit meinem Geld Zuckerkügelchen und Bachblüten anderer zu zahlen, oder den Besuch von den überschminkten Psychotherapeuten in Krankenhäusern, dann wähle ich klar [...] mehr

15.05.2014, 12:05 Uhr

@ studiosos In einem Rundumschlag von Bachblüten, über Lichttherapie (Nutzen wissenschaftlich bewiesen) und Psychotherapie (anerkannte Wissenschaft, Nutzen in unzähligen Studien wissenchaftlich bewiesen) alles in [...] mehr

15.05.2014, 10:12 Uhr

Wahrscheinlich bin ich auf dem Auge einfach taub... Aber ich fand es persönlich enorm lästig, dass während eines längeren Krankenhausaufenthaltes Clinic Clowns auf Station kamen, und mir von Seiten meiner [...] mehr

11.05.2014, 09:13 Uhr

1100€ 1100€ für 75 Mahlzeiten??? Ist das richtig? Das sind ja über 14€ pro Mahlzeit, da kann man aber gut und reichhaltig für kochen. mehr

19.01.2014, 17:25 Uhr

Geht das Deutsche was an? Sorry, aber mit welchem Recht und welchem Argument fordern Sie das? Weil Ihnen persönlich die Monarchie nicht in den Kram passt, oder was? Und lassen Sie mich raten, Norwegerin sind Sie auch [...] mehr

25.10.2013, 13:11 Uhr

Die Suche nach den Hauptdarstellern dürfte das Spannenste an dieser ganzen Verfilmungsaktion sein. Ich hatte fatalerweise den Fehler begangen, die drei Bücher als einzige Lektüre in eine Reha mitzunehmen. [...] mehr

15.08.2013, 08:58 Uhr

Im Klinikalltag? Mit dem Druck? Der Überlastung? Ihren Routinen, in denen sich ein PJler am Anfang nur als eines empfindet, als Störfaktor und vor die Wahl gestellt ist, entweder so zu tun, in die [...] mehr

Seite 1 von 2