Benutzerprofil

mouth2

Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 96
Seite 1 von 5
25.09.2018, 10:35 Uhr

36 Jahre alte Vorwürfe, wegen denen kein Staatsanawlt jemals eine Ermittlung starten würde sollen nun vom FBI ermittelt werden. Das ist nichts anderes als eine Verzögerungstaktik, um Ks Ernennung [...] mehr

25.09.2018, 10:18 Uhr

An ihrer Stelle würde ich mir lieber mal ein paar Sendungen von diesen o.g. Leuten anschauen, dann wird der Aufprall mit der Realität, wenn die FISA Dokumente veröffentlicht werden nicht so [...] mehr

22.08.2018, 13:26 Uhr

Ich habe die FISA Anträge, die diese Untersuchung eingeleitet haben gelesen, zwar nur geschwärzt, aber das reicht vollkommen. Wenn die ungeschwärzten Anträge rauskommen, (die der amerikanischen [...] mehr

02.01.2018, 21:45 Uhr

Die Steuerreform ist ein voller Erfolg, und geringere Einkommen profitieren davon. Das sogar unter Demokraten unumstritten. Russland: Hillary Clinton wies vor der Wahl die demokratische Partei an, [...] mehr

02.01.2018, 21:23 Uhr

NewYork Times und Neutralität? Verhält sich so, wie Feuer zu Wasser. Die NYT scheint gerne mal mit der demokratischen Partei wochenlang dir Berichterstattung abzustimmen: https://twitter.com/wikileaks/status/947351244422688768 [...] mehr

29.10.2017, 18:10 Uhr

Kosovo Katalanien Der Kosovo hat sich selbst 2008 zu einem unabhängigen Staat erklärt und wurde vom IGH als solcher akzeptiert. Kann mir Jemand von den Experten hier den Unterschied zu Katalanien erklären? mehr

29.10.2017, 17:59 Uhr

Um noch genauer zu sein die Abstimmung ging 70 zu 10, also fast 90% für die Abspaltung aus. mehr

26.10.2017, 12:52 Uhr

Cui Bono? Nein, ist sie nicht. Und die Frage kann auch ganz leicht mit "CIA" beantwortet werden. mehr

26.10.2017, 12:51 Uhr

Hat Herr Pitzke die Akten schon gelesen? 1. Zwei Drittel der Amerikaner glauben an eine Verschwörung beim Kennedy Mord. 2. Der Begriff Verschwörungstheorie wurde eigens von der CIA dafür erfungen und über die Medien verbreiten lassen. Das [...] mehr

04.08.2017, 11:18 Uhr

Ich hätte da eine ganz revolutionäre Idee! Wie wäre es damit die benachteiligten Schulen staatlich oder durch die Universitäten stärker zu fördern, anstatt passend zu machen, was nicht passt und [...] mehr

06.04.2017, 17:39 Uhr

"§ 130 Volksverhetzung (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, 2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, [...] mehr

23.02.2017, 10:10 Uhr

Gab es keine Nacht in Schweden? Oder welche Vorfälle in Schweden soll Trump erfunden haben? mehr

03.11.2016, 09:40 Uhr

Dieser Artikel... ...steht stellvertredend für die Qualität von SPON im US Wahlkampf. Der Überbringer der Botschaft wird angegriffen, darauf hoffend, daß Niemand die Botschaft erhält. mehr

03.11.2016, 09:38 Uhr

Nicht Justiziables? Das sieht die Polizei von New York anders und hatte damit gedroht, notfalls selber weiter zu ermitteln und mit den vorläufigen Ergebnissen an die Presse zu gehen. Dann wäre die Kandidatur von HC [...] mehr

01.11.2016, 13:43 Uhr

Wie kann man, ich zitiere: "we should have made sure that *we did something to determine who was going to win.*" Eigentlich falsch verstehen? man muss es wollen. mehr

01.11.2016, 13:41 Uhr

Das FBI scheint das anders zu sehen, sonst würde es nicht ermitteln. mehr

01.11.2016, 13:06 Uhr

Ja, hat sie. “I do not think we should have pushed for an election in the Palestinian territories. I think that was a big mistake,” said Sen. Clinton. “And if we were going to push for an [...] mehr

01.11.2016, 11:55 Uhr

Hören sie bitte auf, so einen Unsinn zu verbreiten! Auch das ist wieder eine hübsche Nebelkerze. HC hat nämlich dieses Dokument unterschrieben: [...] mehr

01.11.2016, 11:08 Uhr

Falsch! Comey hat vor dem Ausschussbereits ausgesagt, dass HC streng geheime Emails verschickt hat, und das an Personen, die nicht mal für die Regierung arbeiten. (das hat HC sogar selbst [...] mehr

20.10.2016, 15:56 Uhr

Wie kann es sein, dass die deutsche Öffentlichkeit diese reale Gefahr eines Clinton-Sieges ignoriert? Wie kann es sein, dass die deutsche Öffentlichkeit diese reale Gefahr eines Clinton-Sieges ignoriert? Das nehmen sie doch schon vorweg. Die Medien jubeln Clinton kritiklos in den Himmel und bei Trump [...] mehr

Seite 1 von 5