Benutzerprofil

Frau Strate

Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 12
16.05.2014, 00:19 Uhr

Verständnisfrage Was ich noch nicht verstanden habe: Im Prinzip darf es doch jeder Schüler erst mal am Gymnasium versuchen. Wenn er die geforderten Leistungen nicht erbringt, bleibt er sitzen und muss schließlich von [...] mehr

23.03.2014, 23:42 Uhr

Ächz stöhn Meine Güte, wie das nervt. Die überbehütenden Helikopter-Eltern: ein Lieblingsthema der Redaktionen, man rennt so schön offene Türen ein. Dabei gehört es bei 99 Prozent der Eltern zum common sense, [...] mehr

10.01.2014, 09:36 Uhr

Nun mal langsam Die SZ zitiert die Professorin für Sozialrecht an der Hochschule Niederrhein, Dorothee Frings: „Auch bei Zuwanderern, die nicht aktiv nach einer Arbeit suchen, muss demnach der Anspruch auf Hartz IV [...] mehr

12.09.2013, 14:28 Uhr

BU von Bild Nr. 5: "Sander (rechts) an der Seite seines Schauspielkollegen Ben Becker." Er war ganz nebenbei auch Ben Beckers Ziehvater... mehr

28.05.2013, 16:43 Uhr

Vergleich von Äpfeln mit Birnen Leider wird dieser Vergleich von männlicher und weiblicher Gewalt häufig so undifferenziert gezogen wie hier. Es gibt hier aber enorme qualitative Unterschiede. So geschieht Gewalt von Frauen häufiger [...] mehr

24.01.2013, 23:07 Uhr

Vor allem ein Problem älterer Männer Es geht ja gar nicht um einen Flirt an der Hotelbar, wie viele in diesem Forum es drehen wollen. Es geht doch vielmehr darum, dass ältere Männer in Machtpositionen alles tun, um eine junge, smarte [...] mehr

17.12.2012, 09:32 Uhr

Es wird sich nur etwas ändern... ...wenn es in Artikeln wie diesen nicht mehr heißt: "Frauen entscheiden sich gegen Kinder", sondern "Frauen und Männer entscheiden sich gegen Kinder", wenn es also nicht für Frauen [...] mehr

08.12.2012, 11:07 Uhr

Das sehe ich anders. Die Linie der FTD-Schreiber war doch eigentlich immer: Ein Unternehmen, das nicht profitabel ist, gehört vom Markt. Aus diesem Grund wundert mich die Selbstbeweihräucherung [...] mehr

04.12.2012, 13:15 Uhr

Oft gegen Frauen Frauen, die im Netz selbstbewusst auftreten, kriegen unfassbar viele Anfeindungen von Männern zu spüren. Da ist ein unglaublicher Hass gegen die selbstbewusste Frau. Im Netz kann Mann das alles raus [...] mehr

28.09.2012, 10:29 Uhr

Zu den Sprachschludrigkeiten... ...eine klitzekleine Anmerkung: Sie haben schon noch irgendwo im Hinterkopf, dass Sie die journalistische Arbeit von SPON gratis konsumieren? Ich könnte das Gejammer um den Verfall des [...] mehr

18.09.2012, 09:13 Uhr

Naja... "Hat die Autorin den Verlag aufgefordert, gegen den illegalen Download vorzugehen oder wurde der Verlag von sich aus tätig? Bei Letzterem kann man das schlecht der Autorin ankreiden." Sie [...] mehr

28.08.2012, 12:35 Uhr

Peinlich Die SPON-Redaktion hätte den Kolumnisten vor seine Selbst-Demontage besser schützen müssen. Offenbar hat er die Serie ja überhaupt nicht verstanden. Das Faszinierende daran ist doch gerade, dass sie [...] mehr