Benutzerprofil

taboon

Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 14
17.07.2019, 15:00 Uhr

Nicht nur das. Amazon geht bei gut laufenden Produkten auf die Hersteller zu und sichert sich gute Konditionen und kann damit Markplatz Anbieter immer unterbieten. Amazon muss ja keine Marktplatz [...] mehr

18.06.2019, 13:12 Uhr

Na ja die 80.000 Liter Wasser verdunsten und kommen irgendwo anders wieder als Regen runter aber werden mit Nichten "verbraucht". Das diese 80.000 Liter dann an dem Ort wo das Lithium [...] mehr

17.06.2019, 16:19 Uhr

Es ist einfach eine Frage der Glaubwürdigkeit, dass dieses zeitlich begrenztes Steuerinstrument, auch wirklich zeitlich begrenzt ist. Das sich die Groko da jetzt eine Steuer für Besserverdiener bastelt finde ich [...] mehr

14.06.2019, 12:26 Uhr

Macht das Kaufen von Immobilien wieder finnanzierbar dann ... muss auch keiner (hohe) Mieten zahlen. Grunderwerbssteuer für priv. auf die erste Immobilie 0% // Makler darf der bezahlen der ihn beauftragt // Notar Festpreis bei Objekten unter xxx €. Dann können [...] mehr

13.06.2019, 14:10 Uhr

Nette Aktion Ich finde es echt traurig, wie viel Lebensmittel in D einfach entsorgt werden. Besonders bei tierischen Erzeugnissen sollte sich der Gesetzgeber etwas einfallen lassen. mehr

12.06.2019, 12:29 Uhr

Das wäre doch eine Lösung die man ziemlich schnell implementieren könnte. Ein Hektar Regenwald speichert über 200t CO2 und kostet bestimmt überschaubar viel. Eine CO2 Steuer für alle [...] mehr

11.06.2019, 14:48 Uhr

1. Provision Alle Händler die über Amazon verkaufen, zahlen dafür Provision - was legitim ist, allerdings würden die "kleinen Händler" für den Teil der Provision in D Steuern zahlen. [...] mehr

05.06.2019, 14:18 Uhr

Wenn der Staat nicht seit Jahren jeden nur erdenklichen Euro aus dem Immobiliengeschäft ziehen würde, gäbe es auch mehr "bezahlbaren" Wohnraum. Denn niedrigste Zinsen sollten doch zu mehr Eigentum und mehr Wohnraum [...] mehr

10.04.2019, 10:03 Uhr

Natürlich kostet der Wandel Geld! Leider sind die meisten Menschen so egoistisch und möchten, dass erst die kommenden Generationen, ihren Lebensstandard finanziert. Wir leben auf Pump und das schon [...] mehr

14.02.2019, 08:51 Uhr

Wie wäre es wenn wir alle Arbeitssuchenden in speziellen Lagern konzentrieren und sie dort neu an das Arbeitsleben heranführen, zur Not auch gegen deren Willen... ach ne das hatten wir ja schon mal. [...] mehr

14.02.2019, 08:37 Uhr

In unserem Wochenblatt wird über die Anschaffungen/Einnahmen der Stadt informiert und da taucht das neue Radarmessgerät auf der Einnahmeseite auf. Die Geräte werden leider zum großen Teil nur [...] mehr

14.08.2018, 08:38 Uhr

Das wäre ja mal was wenn die Makler endlich von demjenigen bezahlt werden, der sie beauftragt. Ich empfinde es als höchst ungerecht, wenn mir als Käufer die Kosten aufgedrückt werden, die in der Zeit von Onlineportalen auch [...] mehr

14.08.2018, 08:38 Uhr

Das wäre ja mal was wenn die Makler endlich von demjenigen bezahlt werden, der sie beauftragt. Ich empfinde es als höchst ungerecht, wenn mir als Käufer die Kosten aufgedrückt werden, die in der Zeit von Onlineportalen auch [...] mehr

29.08.2012, 11:27 Uhr

Opel RAK e Die Studie von Opel sieht besser aus und man darf damit auch über die Autobahn in die Stadt fahren. Nur schade das Opel nicht daran denkt das Gefährt auf den Markt zu bringen... mehr