Benutzerprofil

thorsten.brandt.et

Registriert seit: 30.08.2012
Beiträge: 211
Seite 1 von 11
17.08.2019, 23:42 Uhr

Bahncard 100 für 20€ ? Mal rechnen : 200.000 Mann Bundeswehr bekommen defakto eine Bahncard 100 für 4mio € ... das sind dann 20€ pro Mann ... ... der nomale Brüger zahlt dafür das 100-fache : 4000+€ ... selbst [...] mehr

13.08.2019, 14:49 Uhr

solarzellenhersteller Es gibt derzeit keinen Hersteller von Solarzellen in Deutschland. Da muss man ggf. schon weiter schauen - nach Iralien, um zumindest noch eine kleine Produktion von HJT Zellen zu finden. In D [...] mehr

11.08.2019, 16:59 Uhr

das Problem besteht in folgendem : ... die absehbare Umstellung auf Elektrofshrzeuge wird die Einnahmen aus der Mineralölsteuer auf 0 zurück fahren ... ... die Möglichkeit zur Teilabdeckung des Eigenbedarfs [...] mehr

26.01.2019, 19:49 Uhr

Niemand braucht Grundlast Mit Fahrzeigen (derzeit allein 44mio PKW) kommen zukünftig ca. 50-150kwh an Speicher auf die Straße. Allein um die Ladeinfratruktur dafür ökonomisch in das Netz einbinden zu können (nicht zuletzt [...] mehr

26.01.2019, 19:31 Uhr

Agore 65% EE - 2030 Wer aufgepasst hat, der wird sehen, dass der "kohlekompriomiss" im Endeffekt auf der fossilen Seite exakt der Vorplanung von Agora Energiewende hier : [...] mehr

01.01.2019, 15:21 Uhr

Modell ist wie bei der EPH Das Aufkaufen was andere nicht mehr wollen und dann maximal vermarkten - no matter what ... Aber um vor der eigenen Tür - sprich in Ostdeutschland und bei alten abzuschaltenden Kohlekraftwerken im [...] mehr

02.12.2018, 17:18 Uhr

Naiver Author - natürlich geht es anders Die ASP für Solarmodule liegen bei 20-25 cent/wp (us-cent wer solche feinheiten begreift) Das bedeutet, dass damit in Saudi-Arabien für weniger als 2cent/kwh Strom erzeugt werden kann - [...] mehr

16.11.2018, 16:46 Uhr

50 jahre Was will man bei 5 jahre alten Blöcken - damit sind ALLE 300 und 600MW Blöcke von RWE gemeint - denn entschädigen ? Die sind bereits 20 Jahre über ihrer vorgesehenen Lebensdauer ... mehr

06.10.2018, 10:59 Uhr

Strom aus 300/600MW-Blöcken bei RWE - nicht gebraucht Der Nettoexport von D liegt bei mehr als 50TWh (~ 10% des Bruttostromverbauchs in D) Im wesentlichen ist das Export aus Braunkohleblöcken, die nicht adäquat abgeregelt werden können. (bspw. in die [...] mehr

06.10.2018, 10:42 Uhr

Wer rechnen kann ist klar im Vorteil RWE kann / will es nicht - es ist so : Die 3 BOA-Blöcke in Niederaussem und Neurath mit 3.06GW verbrauchen 0.9kg Braunkohle/kwh. Bei 8000 Vollaststunden im Jahr verbrauchen die Blöcke somit 22mio [...] mehr

09.09.2018, 21:12 Uhr

lepfrogging keine gefahr für den westen - leapfrogging nennt man das ... ... deshalb sind schon heute die mobilfunknetze in afrika billiger und besser als in europa - auf kabelgebundenes haben die einfach [...] mehr

10.08.2018, 19:38 Uhr

das dümmste an dem artikel ist wohl die überschrift / der subtitel denn auf see ist es wohl zuemlich egal, ob die blätter 80m (wie jetzt) oder zukünftig 100+m haben - den unterschied sieht in 40km küstenentfernung kein mensch - woher sollte da also widerstand kommen [...] mehr

01.07.2018, 19:18 Uhr

Trump hat wegen (s)eines Golfplatzes in Schottland versucht einen ganzen Offshore-Winpark zu verhindern : http://www.climateactionprogramme.org/news/worlds-most-powerful-wind-turbine-located-near-donald-trumps-golf-course Es wäre schön, wenn der [...] mehr

09.06.2018, 02:40 Uhr

easy - total brexit Briten raus aus Nordirland (alles was das anders sieht gleich mitnehmen beim Brexit) ... ... das war es dann mit dem Nordirland-Problem - one Ireland ... ... und in dem Rahmen gleich auch die [...] mehr

27.05.2018, 12:27 Uhr

was für eine überzogene argumentation denn über den eigentlichen lösungsvorschlag bzw. das bisherige versäumnis wird schlich hinweggegangen - ein insolvenzrecht für europäische staaten - mit entsprechenden konsequenzen, die bis zum (aber [...] mehr

21.05.2018, 15:39 Uhr

hemweg 8 wenn der spiegel schreibt hemweg 8 wäre eine ältere anlage - dann sollte man mal darauf hinweisen, dass hemweg 1994 gebaut wurde amer von rwe aber 1 jahr älter ist (1993) im übrigen ist das [...] mehr

19.05.2018, 21:42 Uhr

was für ein schwachsinn an dem einsatzort des akw ... bei 35MW leistung des akw hätte man auch 5 moderne offshore-wka an die küste stellen können - die hätten 5000 vollasstunden gehabt und weitgehende abdeckung [...] mehr

17.05.2018, 12:49 Uhr

100% elektrisch 2030 man könnte auch einf elektrisch 2030 fordern. dass das technisch umsetzbar ist zeigen heute bereits telsa, diverse bus hersteller und auch lkw-hersteller ... im endeffekt würde sich damit ab [...] mehr

16.05.2018, 11:17 Uhr

Soviel TamTam um eine einfache Massnahme Einfach bis 2020 alle Kohlekraftwerke, die vor 1980 gebaut wurden abschalten und für die nachfolgenden max. 40 Jahre Laufzeit festlegen ... Aber lieber lässt man schlimmer als in jedem [...] mehr

11.05.2018, 18:05 Uhr

Batterien / Elektromotor Naja - wie wäre es denn, wenn man die Rentner mit "slow steaming" einfach tageweise von Hafen zu Hafen entlang der Küste transportiert - dann ist man nicht weit weg vom Betrieb klassischer [...] mehr

Seite 1 von 11