Benutzerprofil

Antonio Garcia

Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 898
Seite 1 von 45
24.11.2011, 13:32 Uhr

. Der medial inszenierte Aufstand und die Betroffenheitsergüsse der entsprechenden Politkaste reichen doch völlig aus. Der Rest behält nur klaren Kopp ... „Entsetzen in der Politik, Gleichmut bei [...] mehr

30.09.2011, 23:26 Uhr

Er verneint die Realität (die Lüge ist hier nur sone Art moral. Abfallprodukt) , so wies halt n Geist tut, der stets verneint ... Worum gehts noch mal? mehr

30.09.2011, 20:56 Uhr

Nö, dann hat er eben gelogen ... (Verneinung der Realität) mehr

24.09.2011, 11:58 Uhr

Na wie denn sonst? (beim Frontalunterricht passiert im Prinzip ja auch nix anderes .. oder werden die neuronalen Netze von den päd. Frontarbeitern neuerdings alle handgeknüpft?) mehr

23.09.2011, 19:21 Uhr

Primzahlen, da klingelt was .... ... dann müsste die Frage allerdings umformuliert werden Haben 12 Bäume ( 3 Buchen , 2 Kiefern, 7 Eichen) Teiler außer 2 Antwort 3, 7, 1 .... Obwohl, da [...] mehr

23.09.2011, 19:20 Uhr

Primzahlen, da klingelt was .... ... dann müsste die Frage allerdings umformuliert werden Haben 12 Bäume ( 3 Buchen , 2 Kiefern, 7 Eichen) Teiler außer 2 Antwort 3, 7, 1 .... Obwohl, da [...] mehr

23.09.2011, 19:20 Uhr

Primzahlen, da klingelt was .... ... dann müsste die Frage allerdings umformuliert werden Haben 12 Bäume ( 3 Buchen , 2 Kiefern, 7 Eichen) Teiler außer 2 Antwort 3, 7, 1 .... Obwohl, da [...] mehr

23.09.2011, 18:39 Uhr

Hormonelles Gleichgewicht Als Nichtlehrer weiß man ja nicht, ob man der Jammerei wegen nun weinen soll oder einfach nur stillschweigend Mitgefühl entgegenzubringen hat. Möglicherweise reicht es bereits wenn man den [...] mehr

23.09.2011, 18:37 Uhr

Und ich bin mir noch nicht klar darüber ob Missionare in Sachen Mathematik, wie hier in den entsprechenden Foren unterwegs, oder didaktisch unterbelichtete Mathelehrer das größere Übel für die [...] mehr

07.09.2011, 13:57 Uhr

Habischauch (wobei ich das mit der „„großen Anzahl“ relativieren würde - und besonders religiös sind die die kenne auch nicht, jedenfalls nicht nach außen hin) ... cherrys Ausführungen nach geht [...] mehr

07.09.2011, 13:15 Uhr

Ich das nix verstehe. Ihre Tochter gehörte doch, wie Sie oben schreiben, zu den lernschwächeren/-unwilligen Schülern. Jedenfalls kam Ihr ne entsprechende Förderung (auch Dank der Hilfe ihrer [...] mehr

06.09.2011, 16:23 Uhr

Gehts da jetzt eher 'n Mathe- oder Deutschproblem? Oder hören Sie vielleicht einfach nur schlecht? mehr

06.09.2011, 16:10 Uhr

Das muss wehtun. Mit profund diagnostizierter Dyskalkulie B11, ohne A14, und sein komisches Gesicht darf Kollegin Löhrmann auch noch in die Kamera halten .... [Sozialneid und Berufsbeamte, [...] mehr

13.07.2011, 16:46 Uhr

Zugegeben, wenn man solch einen regionalen Konsens, so wie Sie das offenbar tun, quasi als gottgegeben betrachtet, dürfte es sicherlich kaum Sinn machen „darüber [zu] diskutieren ob das [...] mehr

13.07.2011, 11:13 Uhr

Wieso erst mit der überstandenen Geburt? Der Entwicklungsprozess ist damit ja noch nicht beendet, sondern wird lediglich aus Platzgründen und des Tragekomforts wegen, ausgelagert. Ihrem [...] mehr

13.07.2011, 11:02 Uhr

Ausnahmen bestätigen die Regel ... Mit „wir“ meinen wohl den spanischsprechenden Teil der Latinos ... Anders als das dengl. „surfen“ ('sörfen') ist „surfear“ weitgehend [...] mehr

13.07.2011, 10:55 Uhr

Ist mir neu, dass der Handlungsspielraum der Pädagogen hier eingeschränkt wäre. Wenn auf Schriftbild und Ordnung Wert gelegt wird und dies im Vorfeld, meinetwegen auch vor Klassenarbeiten, den [...] mehr

11.07.2011, 17:38 Uhr

Wie kommen Sie denn darauf? Tatsächlich? Haben Sie den Eindruck diesbzgl. besonders anfällig zu sein? Und glauben Sie, dass „ein gestaffelter Schutz, beginnend bei der befruchteten Eizelle und [...] mehr

11.07.2011, 17:11 Uhr

Ist immer wieder erstaunlich, dass es Leute gibt, die schneller auf best. Reizwörter reagieren als der Pawlowsche Hund aufs Glockenläuten... mehr

11.07.2011, 17:10 Uhr

Echt? Welche Rippen mussten Sie für diese bemerkenswerte Erkenntnis denn diesmal opfern? Selbst bei Nichtversetzung gibts n Zeugnis/Abschlusszeugnis, „Teilnahmeurkunden“ dürften für [...] mehr

Seite 1 von 45