Benutzerprofil

eibo

Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
19.10.2018, 14:32 Uhr

Selbstreflexion 2 Was soll gut daran sein, Orte aufzusuchen, die keiner sonst kennt? Die Orte wären mit Sicherheit glücklicher, wenn da eben nicht nur einer stört, sondern keiner. Dank an Kanalysiert und kampfhamster, [...] mehr

31.10.2016, 08:43 Uhr

Ohne Bahncard fahr ich nicht Auch im Nahverkehr tue ich mich schwer, auf nicht anständig angebundene Unternehmen auszuweichen, es gehört ja ein ganzes Paket dazu: Finde ich die gesamte Strecke, also zum Beispiel Lübeck-Bern, in [...] mehr

16.10.2016, 16:24 Uhr

Guter Film, Angst vor Peinlichkeit bitte zu Hause lassen Einem Außenseiter mit Sozialphobie beim Weg ins Leben zuzusehen ist herzerwärmend, lässt uns unsere eigene Unsicherheit und Ängste besser ertragen. Der Film kann auf vielen Ebenen Interpretiert [...] mehr

08.09.2016, 13:19 Uhr

Glauben das wirklich alle? Ohne Frage, die Sprache auf dem Schulhof ist schlimm für manches Eltern- oder Lehrerohr. War ja vor 50 Jahren nicht anders. Über die Jugend wird ja gerne von älteren gelästert, Sokrates und so. Den [...] mehr

03.09.2016, 22:11 Uhr

Schön dargestellt Passt gut, vor allem gefiel mir »Du wirst alles erreichen, was du willst.« Hierin steckt vermutlich die Basis für viele Probleme unserer Zeit, Jugendarbeitslosigkeit, Terrorismus und eben auch [...] mehr

04.07.2016, 10:24 Uhr

Keine optimale Kalkulation Die Briten zahlen aktuell ca. 5 Milliarden Euro an die EU, 15% statt 20% Unternehmenssteuer sind 10 Milliarden Steuerverlust. Also doppelt so schlecht. Wenn denn genug Unternehmen angelockt werden [...] mehr

13.05.2016, 18:18 Uhr

Das Netz ist Leben Ein nachträgliches Löschen ist sicher angemessen, das Aushalten von Leben, auch tragischem Leben ist aber meines Erachtens wie im physischen Raume geboten. Jederzeit kann sich ein Mensch direkt neben [...] mehr

21.03.2016, 11:28 Uhr

Vorbehaltsfrei gesehen unproblematisch Technische Systeme rückwärtskompatibel zu halten bedeutet erhöhten Aufwand und erschwert die Weiterentwicklung bis hin zur Unmöglichkeit. Mir erscheint es vernünftig, ein Ebook-Vertriebssystem von [...] mehr

21.02.2016, 19:04 Uhr

Die AFD ist nicht primär rechts, sie ist primär unmoralisch Das rechte Gedankengut passt da vielleicht ganz gut dazu, hauptsächlich scheint es aber um die Befreiung von den Fesseln der Tugend zu gehen. Die 7 Todsünden sind der Kern der populistischen Bewegung, [...] mehr

01.10.2015, 16:01 Uhr

Kulturell wertvoll Eigentlich sollt man Kommentare wie den von pro+vita ja ignorieren, aber gleich als erstes sowas? Nur de Trailer gesehen habend möchte ich jedem wünschen, diesen Film zu sehen. Mit der brillianten [...] mehr

23.09.2015, 22:57 Uhr

Vw? Es wird mir erlaubt sein, zukünftig VW Besitzer mit meinem Zweifel zu konfrontieren, wie weit sie belogen wurden. Neue Käufer werden sie ja wohl nicht finden. mehr

22.09.2015, 11:14 Uhr

Great Firewall of Europe Da hat Pieselsoft natürlich recht, selbstverständlich steht es Frankreich oder genau genommen der EU natürlich frei, Filter an den Grenzen zu installieren. Ob dies den Bürgern gefällt spielt da [...] mehr

21.09.2015, 20:45 Uhr

Demnächst: Google Deutschland setzt Nord-Koreanische Filter ein Das wär ja noch schöner, wenn jedes Land dem Rest der Welt diktieren könnte, was im Netz zu sehen ist. mehr

11.09.2015, 17:21 Uhr

Gut Ein wenig befremdlich ist, dass hier kaum Kommentare von Facebook-Nutzerinnen und -Nutzern stehen, die Ansätze sind doch überlegenswert. Wer Facebook nicht nutzt, kann ja nichts tun um mit [...] mehr

30.07.2015, 15:35 Uhr

Sozialkompetenz, speziell in der heutigen Zeit Ich würde das Problem primär bei der Reaktion der Dritten verorten. Das Mädchen hat nichts falsch gemacht, im Sinne von niemand anderes hat Schaden genommen. Ich mag vielleicht meine Meinung zur [...] mehr

30.07.2015, 14:33 Uhr

Technik ist Technik, der Inhalt ist der Inhalt Die Schriften lassen sich auch unter LInux einfach so installieren, OpenType ist schon eine schöne Sache. Für mich ist es unerheblich, an welcher Stelle der Prozessor die Zeichen auf den Bildschirm [...] mehr

30.07.2015, 10:37 Uhr

Schönes Projekt, trotzdem falsche Sorge Wenn praktisch jede Nachricht durch den Filter als potentiell terroristisch markiert wird, ist kein Nutzen für die Überwacher vorhanden. Unsere Sorge sollt eher sein, dass die Filtertechnik viel [...] mehr

25.07.2015, 14:25 Uhr

Find ich gut Ich bin überzeugt davon, dass es uns mit Europa besser geht und gehen wird als als global gesehen unbedeutendes Deutschland. Das ein solcher Staatenbund auch bei der Steuerung der Finanzen agieren [...] mehr

22.05.2015, 09:28 Uhr

Am Verbraucher vorbei Gefühlte 99,99% der Facebooknutzerinnen und -nutzer WOLLEN diese Information weitergeben, was das Netz heutzutage ausmacht ist freigibige Weitergabe von Daten, um im Gegenzug von diesem Schatz zu [...] mehr

13.05.2015, 14:06 Uhr

Direktee Demokratie Wenn ich nicht mehr als Legitimation für Abgeordnetenwillkür herhalten muss, wenn ich nicht mehr Freifahrtscheine für Besserwisserpolitiker ausstelle, dann wäre ich gerne gewillt, den Politikmachern [...] mehr

Seite 1 von 2