Benutzerprofil

shiro

Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 29
Seite 1 von 2
15.03.2014, 15:43 Uhr

Im Prinzip ja, aber.... Da hat die Medienlandschaft doch einen guten Job gemacht! Wenn selbst die Bundeskanzlerin, unsere oberste moralische Instanz, einem Börsenspekulant und Steuerhinterzieher, also einem kriminellen [...] mehr

12.03.2014, 14:47 Uhr

Ein Egomane bangt um sei Ruf! Ulli Hoeneß ein sozialer Mensch? Soll das Gericht mit ihm Milde walten lassen, weil er sich nun geläutert zeigt? Ich bin der Meinung, dieser Typ ist alles andere als sozial! Es geht ihm doch [...] mehr

09.05.2013, 14:46 Uhr

Warum nicht? Nach den Erfahrungen mit den „zuverlässigen Informationen“ die zum Irak-Krieg geführt haben, verstehe ich die Waffenlieferung der Russen als regulativ um den Weg der Diplomatie aufrecht zu erhalten. [...] mehr

09.05.2013, 12:35 Uhr

Verkehrte Welt. Ich gebe zu, von Finanzpolitik verstehe ich nicht viel, zumal mir die detaillierten Informationen fehlen. Dank Herrn Seehofer (wer entscheidet?) und Herrn Ackermann (wer schickt Erschießungskommandos [...] mehr

08.05.2013, 22:11 Uhr

Wenn dem Raser die Argumente ausgehen. Die unsachlichen Angriffe hier nerven zwar, aber so kann ich meine Argumente wenigstens untermauern. Möge der Nächste doch bitte etwas intelligentere Fragen stellen. Niemand will das Auto [...] mehr

08.05.2013, 20:19 Uhr

gesunder Menschenverstand Ich verstehe die Aufregung nicht. Wenn ich beim Angeln ein Feuerchen (bei aller gebotenen Umsicht) machen will, kostet mich das ggf. 500 € (in Schweden „Allermannsrecht“). Wenn ich in [...] mehr

08.05.2013, 19:45 Uhr

Äpfel mit Birnen..... Treppenbauer haben Normen und die geringen Verkehrstoten liegen am Sicherheitskonzept der Autobauer. Die Zahl Schwerverletzen nimmt dafür zu. Alle Risiken des Lebens kann man natürlich nicht [...] mehr

08.05.2013, 19:09 Uhr

Einen Vorschlag zur Güte Da hier offensichtlich die Mercedes/BMW/Porsche-Fahrer wohl angst um ihr Statussymbol haben, schlage ich vor und ich verspreche auch dass ich da nicht mitzumachen werde, dass wir dazu übergehen unsere [...] mehr

08.05.2013, 18:05 Uhr

Reaktionszeit/Tempolimit/angepasste Geschwindigkeit Habe ich es hier mit Fahrschülern zutun? Erst wenn man in die Nebelbank hineingefahren ist, bekommt man mit wie dick sie ist und passt seine Geschwindigkeit an z.B. 60, bis der 200 Km/h fahren [...] mehr

08.05.2013, 17:55 Uhr

Spaß am gefährden Anderer Und warum gibt es dann immer wieder im Herbst diese Massenkarambolagen? Weil alle angepasst fahren? Je häufiger und hysterischer jemand auf meine Kommentare reagiert, desto sicherer bin ich mir [...] mehr

08.05.2013, 17:35 Uhr

Nebelbank und Tempolimit Das will ich ihnen gerne erklären. Erst wenn man in die Nebelbank hineingefahren ist, bekommt man mit wie dick sie ist und passt seine Geschwindigkeit an z.B. 60. Bis der 200 Km/h fahren [...] mehr

08.05.2013, 16:57 Uhr

1. Der erste Satz ist der Beste, fassen Sie sich an die eigene Nase. 2.Hauptunfallursache => unangepasste Geschwindigkeit. 3. Ich bin gerne Weltverbesserer; siehe Kommentar 121; 4. Wenn es um [...] mehr

08.05.2013, 15:18 Uhr

Da ist wohl eine MPU fällig. Wieder einer der sich maßlos überschätzt und bei der nächsten Nebelbank rauscht er mir hinten rein, weil ich den Stau rechtzeitig gesehen habe und anhalten konnte. Häufigste Unfallursache [...] mehr

08.05.2013, 14:59 Uhr

Was soll das? 1. Natürlich brauchen wir LKWs, das habe ich auch nicht in Frage gestellt. Vieles könnte man aber auch auf die Schiene verlegen, wenn sie schon davon schreiben. Das ist ein Logistik-Problem. 2. [...] mehr

08.05.2013, 13:29 Uhr

Keine Macht den Drogen!!! Ich fahre schon lang 120-130 Km/h. Die Raser gefährden mich, weil ich einen LKW überhohle und nicht schnell genug beiseite spritzen kann. 120 Km/h würde Staus, die aus dem Nichts entstehen, minimieren [...] mehr

05.05.2013, 12:53 Uhr

Den Teufel mit dem Belzebub austreiben? Da will man den Teufel mit dem Belzebub austreiben. Seit bekannt ist, dass in Polizeiakten begriffe wie „Schmarotzer“ im Zusammenhang mit NSU-Opfern benutzt hat, die Soko „Dönermorde“ unterwegs war [...] mehr

03.05.2013, 16:46 Uhr

Ich fühle mich beleidigt! Die Öffentlichkeit soll ausgeschlossen werden. Erst verheimlichen, verschleiern, verhindern und jetzt Bedrohung (Quelle Medien Internet) und Verweigerung der Kommentare bei YouTube von ARD und Phörix [...] mehr

03.05.2013, 09:53 Uhr

Ich fühle mich beleidigt! Ja schredder mir einen, wieder eine „Panne“ bei der Auslosung und die Welt schaut zu. Denen ist wohl gar-nichts zu peinlich um es auszulassen. Mein gesunder Menschenverstand sagt mir, und den gibt [...] mehr

26.04.2013, 20:44 Uhr

Wahl Ich kann ja verstehen, dass die anstehende Wahl die Gemüter erhitzt aber ist den hier irgendjemand in der Lage die Sache von aussen zu betrachten? Diese Spalterei in Linke/Rechte geht mir auf die [...] mehr

26.04.2013, 17:40 Uhr

Die Taz ist kein Zentralorgan Linker Gedankenwelt Herr Fleischhauer, ich kann ihr Unverständnis gut nachvollziehen. Dies ist aber kein neues Phänomen der Linken, sondern zieht sich kontinuierlich durch ihre Geschichte. Die Linke krankt daran, dass [...] mehr

Seite 1 von 2