Benutzerprofil

mmengi

Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 95
Seite 4 von 5
25.06.2014, 11:19 Uhr

Fortschrittsblödsinn wer gegen die Automation ist ist nicht ein Ewiggestriger - wie das mancher meint - im Gegenteil: die Automation verursacht den "tendenziellen Fall der Profitrate", sie schaffte ein Heer von [...] mehr

11.06.2014, 18:51 Uhr

Kette Gute Darstellung, denn man sieht die Gewalt kommt nicht aus dem Himmel oder dem Koran sondern aus einer absolut verfehlten, militaristischen Politik. Wer hat nun welche Waffen, wer sind die Guten? [...] mehr

12.05.2014, 17:07 Uhr

jede Gesellschaft hat ihre Drogen. Ist nur die Frage, wie man damit umgeht... mehr

25.01.2014, 12:25 Uhr

Praesidiale Leere Diese Art von Filmen sagen immer das Gleiche: im Subtext erkennt man wie unglaublich banal diese Männer sind und wie irrwitzig das US System ist, das dem einen oder anderen dieser Männer soviel Macht [...] mehr

20.01.2014, 12:26 Uhr

Highspeed Erst mal besticht die Geschwindigkeit, mit der durch die Europäische Geschichte gewirbelt wird und die Montage des Materials - aber nach der zweiten Folge fällt doch auf, daß man sehr aufs [...] mehr

09.01.2014, 13:04 Uhr

Vermessung der Tv Welt Bin gespannt auf die Doku. Hoffe die Frage nach den statistischen Methoden, also WAS genau wird gemessen, kommt zur Sprache. Die derzeitige Quotenmessung ist nur für Privatsender und deren Werbepreise [...] mehr

04.01.2014, 13:54 Uhr

des Pudels Kern der Artikel triffts: bisher wird alles getan um die Bevölkerung für die Abzocke des Finanzmarktes mit ihren gravierenden Einbrüchen zahlen zu lassen (zum Beispiel über die ganz banale Mehrwertsteuer [...] mehr

17.12.2013, 10:12 Uhr

Liebe Wie immer dieses Experiment scheitern wird... man merkt wie sehr sich viele Komentaristen an den Grünen immer noch abarbeiten und irgendwelche Wunder erwarten. Aufwachen - auch eine grüne Partei ist [...] mehr

15.12.2013, 11:40 Uhr

Orakel Ich finde das das herumorakeln eigentlich nicht in den Spiegel gehört. Denn erstens kommt es anders... mehr

14.12.2013, 20:02 Uhr

Erwartungen Die BRD hat nun eine Regierung, die ihr in etwa entspricht - und eine sehr kleine Opposition. Das entspricht auch dem deutschen Geist, da ist nicht viel zu erwarten. Unter der Prämisse "uns gehts [...] mehr

12.12.2013, 11:30 Uhr

Konzentration Die Frage ist wie geht man mit der Konzentration der Wirtschaftsmacht um - und da haben heute die Nationalstaaten kaum noch etwas zu melden. Sie stehen unter gewaltigem Druck. Ein zurück zur guten [...] mehr

08.12.2013, 18:42 Uhr

Filmgeschichte Eigentlich geht es um Filmgeschichte und da möchte ich bloß erwähnen, die Berliner Schule war schon wesentlich früher eine Bewegung im DOKUMENTARFILM rund um die Deutsche Film und [...] mehr

01.12.2013, 10:26 Uhr

Lobbystaat Verteidigung von der armen Frau Slomka? Das ZDF ist in der Nachrichtenredaktion systematisch zum CDU Sender gemacht worden. Und das sollte sich endlich mal ändern. Warum sitzen immer die gleichen [...] mehr

25.09.2013, 19:00 Uhr

witzig Ich finds schon witzig, wie sich viele Komentaristen an den Grünen abarbeiten, der Partei "mit Vergangenheit" und die eben nicht so glatt daherkommt, wie die gelb schwarz rosa Parteien [...] mehr

25.09.2013, 09:42 Uhr

Karriere Warum überlebt der Mensch als Gattung? Sicher nicht wegen der egoistischen Psychopathen, sondern wegen der Fähigkeit zusammen zu arbeiten. Das es Regime gibt, die die Pychopathen favorisiert , ist [...] mehr

17.09.2013, 14:27 Uhr

Wahlkampfmethoden weil das Neoliberale Lager nun doch etwas Angst bekommt müssen sie - nach US Vorbild - Kandidaten mit Medienmethoden persönlich diskreditieren. Das sind bekannte Wahlkampfmanöver, die sich von [...] mehr

11.09.2013, 17:36 Uhr

leicht Es ist immer leicht sich auf die Grünen einzuschießen, denn sie sind eine komplexe Partei, die offen mit Wiersprüchen umgeht. Und allein darum ist sie die wichtigste Reformpartei in der BRD. Man [...] mehr

11.09.2013, 17:34 Uhr

leicht Es ist immer leicht sich auf die Grünen einzuschießen, denn sie sind eine komplexe Partei, die offen mit Wiersprüchen umgeht. Und allein darum ist sie die wichtigste Reformpartei in der BRD. Man [...] mehr

11.09.2013, 14:49 Uhr

optional Eine schnelle Lösung gibt es sicher nicht. Schritte sollten sein: Waffenlieferungen stoppen, bestehende Waffen zerstören. Milizen entwaffnen und Verhandlungen erzwingen. Und dabei nicht nur auf die [...] mehr

11.09.2013, 10:13 Uhr

optional Die Grünen haben sich im Politikbestrieb zu sehr abnutzen lassen. Ich wähl sie trotzdem, aber: wir brauchen mehr radikale Umweltpolitik und echte Kontrolle der Investitionsbanken! mehr

Seite 4 von 5