Benutzerprofil

heinihuckeduster

Registriert seit: 28.09.2012
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
16.06.2019, 08:13 Uhr

Ist das nicht der Bursche, der Kashoggi ermorden ließ? Und wem käme ein militärisches Eingreifender USA gegen den Iran sehr gelegen? Cui bono??? Die Saudis würden doch laut jubeln und da liegt die Vermutung nahe, dass die [...] mehr

10.06.2019, 14:14 Uhr

Hofreiter verkörpert in beispielhafter Art und Weise die Authenzität und Berechenbarkeit, die den meisten anderen Spitzenpolitikern fehlen. Ganz besonders mangelt es daran dem Spitzenpersonal der SPD. Und es scheint ihm nicht nur um persönliche [...] mehr

03.06.2019, 18:51 Uhr

Das täte der Demokratie gut, wenn es eine Minderheitsregierung der CDU geben würde. Was soll daran verwerflich sein, jeweils Mehrheiten zu organisieren? Dies Verfahren ist doch allemal besser, als sämtlichen [...] mehr

08.03.2019, 10:06 Uhr

Natürlich sind Umfrageergebnisse keine Wählerstimmen. Dennoch sollte sich die einst stolze Volkspartei mal diese Zahlen ansehen und Rückschlüsse daraus ziehen. Da wäre es wohl sinnvoller, endlich mal ein eigenesProfil zu erarbeiten, bevor man anderen [...] mehr

20.12.2018, 15:20 Uhr

Als anerkannte Expertin ist Frau Bär bislang nur bei Flugobjekten aufgefallen. Bei Funklöchernist sie daher eher talentfrei...... mehr

06.12.2018, 11:54 Uhr

Die deutsche Mineralölindustrie fällt doch schon seit Jahrzehnten mit derart kreativen Ausreden zur Preisgestaltung auf. Da sollte schon überlegt werden, ob dafür nicht ein literarischer "Münchhausen-Preis" angemessen und öffentlich verliehen werden [...] mehr

12.11.2018, 16:15 Uhr

Mit ihren sogenannten Gesundheitsreformen hat Ulla Schmidt nur demonstriert, dass Sachverstand wichtigen sein sollte als Quote. mehr

11.11.2018, 21:51 Uhr

Verstappen ist doch auch kein Kind von Traurigkeit.... In der Vergangenheit hat er doch gezeigt, dass er besser erstmal sein Dreirad sicher beherrschen sollte... mehr

30.10.2018, 20:03 Uhr

Spahn, Alter 38 Jahre und 16 Jahre schon im Bundestag.... da wird auch dem dümmsten CDU-Mitglied klar, über welche Lebenserfahrung dieser Mann verfügt!!! mehr

15.10.2018, 21:37 Uhr

@ Sokrates: Mit diesem "kommen wir auf auf stattliche 65 Prozent" wollen Sie sicher andeuten, zum rechten Lager zu gehören. Da haben Sie sicher vergessen, dass bislang die sogenannten Altparteien CDU/CSU, SPD, Grüne, Linkspartei und FDP als "linke [...] mehr

27.09.2018, 09:07 Uhr

@ kuac: Wenn Trump Kindermädchen braucht, (also Berater, die auf ihn aufpassen) dann sollte er demnächst auch da auftreten,wo es seinem intellektuellen Niveau angemessen ist :nämlich im Kindergarten! mehr

14.09.2018, 16:52 Uhr

Sehr geehrter Herr Fischer, herzlichen Dank für Ihren Kommentar. Er spricht mir mal wieder aus der Seele. Mir scheint, einigen deutschen Behördenleitern und Ministern ist das normale Empfinden anläßlich derartiger Vorfälle -wie [...] mehr

09.09.2018, 21:56 Uhr

Dann sollte Deutschland in der EU mal Tacheles reden und fragen, warum auch deutsche Steuerzahler über die EU solche Länder alimentieren? Ich möchte jedenfalls solche Länder (auch Ungarn und Polen) nicht mit meinen Steuern in ihrer [...] mehr

22.08.2018, 11:46 Uhr

Bäuerliche Familienbetriebe unterstützen Ein Unterstützung nach dem Prinzip "Gießkanne" kommt doch nur den industriell geführten Agrar-Großbetrieben zugute. Also sollte Kriterien festgelegt werden um Höfen mit z.B. maximal 100 ha [...] mehr

31.07.2018, 11:48 Uhr

Sie haben völlig recht. Und auch in Deutschland wächst die tumbe Schar derjenigen, die glauben, dass es für komplexe Probleme einfache Schwarz-Weiß-Antworten geben kann. Das ist die akute Bedrohung für eine weltoffene, [...] mehr

23.07.2018, 18:54 Uhr

Im Ranking der beschissensten Printmedien hält die Blöd-Zeitung seit Jahrzehnten unangefochten den Spitzenplatz. mehr

04.06.2018, 17:17 Uhr

Der Potus als bekannter und auch anerkannter Holzkopf wählt sein Personal nach seinen eigenen Kriterien und Maßstäben -wie man an Grenell und anderen sieht- aus. Also ist es keine besondere Überraschung, dass ein Holzkopf sich mit weitern Holzköpfen [...] mehr

10.05.2018, 15:51 Uhr

Die Totengräber der SPD heißen Schröder, Müntefering, Eichel, Clement Mit weiteren Kumpanen (Weil, Scholz, Gabriel...) ist die SPD entkernt und marginalisiert worden. Glaubwürdigkeit, Berechenbarkeit, Solidarität Konsistenz im Vorleben wurden über Bord geworfen. Und es [...] mehr

23.02.2018, 11:48 Uhr

Das ist eine unrichtige Überschrift für den Artikel! Nicht Merkel fordert die Osteuropäer heraus. Vielmehr lassen diese keine europäische Solidarität erkennen. Die maßgeblichen Herren in den jeweiligen osteuropäischen Regierungen sollten sich endlich [...] mehr

08.01.2018, 07:45 Uhr

Der gemeine Fersehzuschauer wird das "gewaltige Kürzen der Programme" kaum bemerken. Es wird auch empfohlen, dass der Herr Wilhelm mal seinen Stall bzw seine Geldvernichtungsmaschine ausmistet bzw. einer kritischen [...] mehr

Seite 1 von 6