Benutzerprofil

ratsch_bumm

Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
16.10.2012, 09:03 Uhr

Na was die Mövenpicker für das Hotelgewerbe konnten, können sie doch für die Weisskittel allemal. Sieht auch nicht so eklig aus wie die Hotel-Vetterleswirtschaft. Andererseite: wie wollen Bahr und Konsorten denn einen [...] mehr

15.10.2012, 15:44 Uhr

Sie werden sich wundern. Unsere weisungsgebundene und gleichzeitig obrigkeitshörige Justiz wird ihm Recht geben. Diesem Pack geschieht garnichts und die wissen das sehr genau. mehr

15.10.2012, 11:17 Uhr

Das ist ein ganz anderes Paar Schuhe Kohl und Mappus sind überführt. Das man Großkopfete nicht aburteilt ist bei unserer Justiz üblich. Schlimm, aber üblich. Kachelmann ist nicht der Vergewaltigung überführt. Wenn ein Gericht [...] mehr

15.10.2012, 10:24 Uhr

Da wird wohl nichts kommen. Das Murksel wird wohl den gleichen Spruch wie bei dem Freiherrn artikulieren. Ich hätte nie gedacht, dass im 21. Jahrhundert das Märchen von des Königs neuen Kleidern wahr wird. Tut aber gut, [...] mehr

11.10.2012, 10:29 Uhr

ioch weiss was es ist: Beim Aufziehen der Winterreifen hat der Monteuer eine Nuss fallen lassen. Ist doch logo oder ? mehr

10.10.2012, 10:19 Uhr

Bin mal gespannt, wie lange Mercedes-Benz noch Geld hat, solche Ausflüge seiner Designer zu finanzieren. Der Markt wird enger, die Kunden kritischer und vor allem kostenbewußter. Da ist es nicht mehr so leicht einen [...] mehr

10.10.2012, 02:41 Uhr

Sie haben den phantastischen, nobelpreisverdächtigen Bauplan für die A-Bombe des kleinen Mannes vor der UNO vergessen. Nethanjahu: Wie baue ich mir ein A-Bömbchen. Das nenne ich verhaltensgestört und die USraelischen [...] mehr

07.10.2012, 18:03 Uhr

Das haben Sie zwar richtig gesagt, aber falsch verstanden: Da ist dann der "Ausschuß" da. Die dann noch da sind sind zu anständig oder blöd, heimzufahren. mehr

07.10.2012, 17:13 Uhr

Das haben wir längst. Wie hätten sonst mehr als 400 dieser "Volksvertreter" mit ja für den ESM stimmen können, obwohl sie es nicht begriffen hatten und wohl auch nie werden. Frage an Radio Eriwan: " [...] mehr

07.10.2012, 12:35 Uhr

Gott bewahre. Dabei könnten Unschuldige getroffen werden. Aber es ist nicht so abwegig, wenn die Nomenklatura so weitermacht. Auch ein Volk von Duldern und Büßern verliert irgendwann die Geduld. mehr

07.10.2012, 12:25 Uhr

Ohne Gas-Gerd und die Fälschungen der Arbeitslosenstatistik haben wir a ) genausoviele Arbeitslose wie bei GG und b ) sind wie ebenso pleite wie unter GG. Nur die Verbindlichkeiten, die den uneinbringlichen Forderungen ( Target 2 ) gegenüberstehen [...] mehr

06.10.2012, 10:56 Uhr

und wieso rollen Schräuble und Birne noch immer ohne je in Erwzingungshaft gesessen zu haben, durch das Land ? Nein, man muß nur ein Großkrimineller sein um von der Justiz verschont zu werden. ( das Zumwinkel-Verjährungswunder ) Ist wie bei [...] mehr

06.10.2012, 10:42 Uhr

Das mit der Polizei muss wohl nicht so ganz stimmen. Wie könnte es sonst sein, dass in einem 65000 - Bürger-Landkreis am Wochenend nur eine einzige Streifenbesatzung Dienst "schiebt". Und das ist keine Ausnahme sondern die Regel. mehr

06.10.2012, 10:36 Uhr

mit aufblasbaren Pferden. womit denn sonst. Und die SPD hat massig Erfahrung mit heisser Luft und sich aufblasen. Eigentlich alle deutschen Politclowns. Schöne Grüße in die Schweiz. mehr

06.10.2012, 10:21 Uhr

einen Kandidaten wird sie präsentieren können. Da stimme ich zu. Was aber nutzt der beste und vielleicht auch geeignete Kandidat wenn keiner mehr die rotlackierte CDSU wählt ? SPD 2013 Projekt 18 mehr

06.10.2012, 10:06 Uhr

vielleicht erläutern Sie mir auch noch, wer Ihnen den Kaffeesatz liefert, aus dem Sie Ihre "Weisheit" beziehen. Hier ist ein kapitalistischer Lumpenhaufen namens Anglo American mithilfe korrupter Polizeiführer dabei, [...] mehr

05.10.2012, 15:39 Uhr

Hmm, könnte das im entferntesten etwas mit Wahlen zu tun haben ? Ich mein ja nur........... mehr

05.10.2012, 15:36 Uhr

Das sind die Chinesen nur äußerst höflich. Natürlich wissen die, welche Flaschen sich hier Politiker nennen. Die haben doch seit Jahren mit diesen Gestalten zu tun. mehr

05.10.2012, 15:34 Uhr

Immerhin sind so die "Planer" vollauf beschäftigt. Irgendwann werden wir wieder mit Schippen und Hacken neue Autobahnen bauen dürfen um zu überleben. Vor 80 Jahren hiess das RAD. mehr

05.10.2012, 15:18 Uhr

So kommt ein Saftladen wie der DSW mal wieder in die Presse ? Gehen dem so langsam die Mitglieder ( Beitragszahler ) aus ? Wer spekuliert muss Verluste einkalkulieren. Auch den Totalverlust. Shit happens und da muss man kein großes [...] mehr

Seite 1 von 2