Benutzerprofil

so...so...

Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 55
Seite 1 von 3
22.12.2018, 17:24 Uhr

na dieser Schaden hält sich stark in Grenzen... Da kann sich VW aber freunen, dass die fast ungeschoren davon gekommen sind, trotz millionenfachen Betrugs zu Lasten der Kunden, der Umwelt und der Gesundheit. Es ist eine Schande, dass VW die [...] mehr

14.06.2018, 18:42 Uhr

.... ach nur eine symbolische Strafe.... Bezogen auf 10 Millionen Fahrzeuge mit Betrugssoftware sind das nur lächerliche 100 Euro Strafe pro Fahrzeug! Für VW war der Betrug also ein super Geschäft: Pro Auto haben die mindestens 1500 Euro für [...] mehr

29.01.2018, 23:46 Uhr

"unethisch und abstoßend" da kann ich ja nur lachen! Wer soll diesem Mann das glauben? VW betrügt Millionen Kunden und will zumindest in Europa keinen Cent Entschädigung zahlen, verpestet die Atemluft von Millionen von Bürgen [...] mehr

10.11.2017, 22:36 Uhr

Man darf Toyota Hybrid nicht mit BMW etc. verglechen! Dass die Hybridautos der deutschen Hersteller in Wahrheit Spritmonster mit gigantischem Schadstoffausstoß sind, ist ja nichts neues. Dazu gibt es genug Tests, die das nachgewiesen haben. Die [...] mehr

16.10.2017, 01:44 Uhr

so ein Pech aber auch.... Die SPD "punktet bei Nichtwählern"!? Das ist aber wirklich ärgerlich für die SPD, dass ausgerechnet diejenigen die SPD gut finden, die dann nicht zur Wahl gegangen sind. Die SPD sollte sich [...] mehr

07.10.2017, 12:54 Uhr

Ja super.... Das ist doch eigentlich konsequent. VW und die anderen Betrüger will man nicht belasten, das könnte schließlich Arbeitsplätze gefährden. Andererseits fordert der Gesundheitsschutz der Bevölkerung den [...] mehr

11.09.2017, 19:20 Uhr

Wieso Diesel? Nein, es geht im Kern nicht um Diesel, sondern um Betrug mit Hilfe von Software, die den Kunden geringe Abgase vorgaukelt, obwohl die Autos in Wahrheit richtige Abgasmonster sind. Und wenn VW mit [...] mehr

11.09.2017, 19:09 Uhr

Das ist aber ein schlechter Witz ;-) Toyota hat die Produktion von Dieselmotoren schon vor mehreren Jahren eingestellt. Mittlerweile verkaufen die überwiegend Hybrid, Lexus sogar zu fast 100% Hybrid und keinen einzigen Diesel. Die [...] mehr

11.09.2017, 17:32 Uhr

Nicht alle Autohersteller sind Betrüger! Nein, das stimmt nicht. Der größte Autohersteller der Welt Toyota hat nicht betrogen. Die haben das auch garnicht nötig, denn die modernen Hybridmotoren stoßen nahezu kein Stickoxid aus. Statt [...] mehr

11.09.2017, 17:26 Uhr

Das stimmt nicht! Ihre Aussage ist falsch, der ADAC kann das so niemals geschrieben haben. Unser Toyota Prius Hybrid stößt z.B. (=> laut ADAC Eco-Test!!!) nur minimalste 5mg Stickoxid aus, ein großer Audi z.B. [...] mehr

11.09.2017, 17:21 Uhr

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben..... Die fehlende Einsicht ist tatsächlich das zentrale Problem! Ich erinnere mich noch genau an die Aussage von VW-Chef Müller, der meinte, dass er die Klagen der betrogenen Kunden nicht nachvollziehen [...] mehr

08.09.2017, 17:42 Uhr

Oje... so weit ist es schon mit VW... Die Manager von VW glauben wohl selber nicht mehr daran, dass die Firma rechtzeitig die Kurve bekommt. Statt auf moderne Technologien zu setzen wie Hybrid und Elektro rettet man sich temporär durch [...] mehr

02.08.2017, 22:59 Uhr

Der Diesel ist sicher... eine echte Dreckschleuder und wird es auch in Zukunft bleiben. VW, Audi, Mercedes und BMW sind Umwelt und Gesundheit nämlich sch....egal. Genauso sicher ist aber auch, dass unser nächstes Auto ein [...] mehr

02.08.2017, 19:59 Uhr

Fahrverbote für Diesel sind nun unausweichlich Es erstaunt mich wie kurzsichtig die deutsche Autoindustrie immer noch ist. Es ist doch klar, dass Fahrverbote nun unausweichlich sind. Denn durch den Software-Hokus-Pokus lassen sich die Schadstoffe [...] mehr

11.12.2016, 18:14 Uhr

sorry, lieber Märchenonkel.... Sie sind noch nie mit einem Prius 4 gefahren, sonst würden Sie 1. nicht diesen vollkommenen Unfug erzählen mit dem angeblichen "jaulen" und 2. wüssten Sie ganz genau worauf sich die 58% [...] mehr

11.12.2016, 13:29 Uhr

Moderne VW-Antriebstechnik steckt noch in den Kinderschuhen Nun lassen Sie mal die unflätigen Bemerkungen! Fakt ist: Für die Umwelt bringen 78 Golf GTE 0,00 garnix(!!!), 10 Millionen Hybridautos von Toyota bringen aber eine ganze, ganze Menge, siehe [...] mehr

11.12.2016, 13:03 Uhr

Autogas? oje.... Was Premium schreibt man nicht mit ä? Na wer hâtte das gedacht??? Warum sollte ich ein Gasauto fahren, mit dem Risiko Explosion bei Unfall oder VW-Rost, wenn es vollkommen unproblematische [...] mehr

11.12.2016, 12:14 Uhr

ach, ich lese da was ganz anderes Der ADAC bestatigt im aktuellen ECO Test 12.2016, dass der Prius "sehr saubere Abgase" hat und "sehr sparsam" und " äußerst umweltfreundlich" ist. Diesel Autos aber sehr [...] mehr

11.12.2016, 11:31 Uhr

... oh je,.... räusper Ich habe gerade einmal in die Zulassungsstatistik des Kraftfahrtbundesamtes gesehen. Das ist schockierend: Der in den Medien durchaus präsente Golf GTE ist im Oktober 2016 nur 78 (in Worten [...] mehr

11.12.2016, 10:57 Uhr

Ne, ne.... so stimmt das einfach nicht Der Golf GTE ist ein absolutes Nischenprodukt. Den kann man nicht von hinten sehen, sondern garnicht! Ich habe noch nie einen gesehen, obwohl mich der Wagen interessieren würde. Vielleicht stehen da [...] mehr

Seite 1 von 3