Benutzerprofil

tropen-inseln

Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 11
18.10.2012, 08:41 Uhr

Am Thema vorbei Irgendwie scheint man immer am Thema vorbei zu reden. Was den Toten "Sinn" geben kann ist doch nicht noch irgendein schneller Erfolg den man noch hinbieg,t sondern die demütige Erkenntnis, [...] mehr

17.10.2012, 22:05 Uhr

Langsam entgleist die Sache Die Dreistigkeit mit der Schavan hier, bereits zwei, sachlich begründeten Expertisen, entgegen tritt, riecht nach Guttenberg, und Eliten-Dünkel. Also ziemlich unangenehm. Wenn wir doch nur irgendwie [...] mehr

17.10.2012, 08:24 Uhr

politische Denkweise Also bitte nun einfach das tun was der gesunde Menschenverstand und unabhängige Experten schon seit Jahren fordern: die schwächsten Glieder, die immer wieder für Ärger sorgen werden, aus der Kette [...] mehr

13.10.2012, 08:56 Uhr

Monopoly Wie gut dass wir in Händen von so tüchtigen Technokraten sind. Diese Bezeichnung trifft fast auf die komplette Regierung zu, und auf die hochbezahlten, und mit Pensionen ausgestatteten Experten wie [...] mehr

12.10.2012, 17:02 Uhr

Die Gewinne des einen sind die ... Wenn Banken und Investoren Geld scheffeln geht das immer zu Lasten arbeitender (und arbeitsloser) Menschen. Dieser Profit, der ja auf keiner echten Wertschöpfung beruht, muss von irgendjemand [...] mehr

12.10.2012, 14:22 Uhr

Euro-Opa Der Euro heißt zwar nach Europa, er ist aber eher ein Spaltpilz als ein Vereiner. Diesen Teil der Ruhmes-Geschichte sollte sich Euro-Opa Kohl abschminken. mehr

10.10.2012, 16:14 Uhr

Multiplikator Man lernt zwangsläufig immer dazu. Nun, scheinbar hat Merkel auch den Multiplikator übersehen? Von den drei Baustellen zur Euro-Rettung hat sie ja schon zwei weitgehend ignoriert: 1. [...] mehr

09.10.2012, 13:46 Uhr

Prioritäten Das ganze Netzwerk wird natürlich schön geredet als Träger von Effizienz, Kompetenz, usw.. Tatsächlich aber sind dessen "Nebeneffekte", Wahrung von Eigeninteressen, Bewahrung des [...] mehr

09.10.2012, 00:17 Uhr

Finanzierung Der Staat finanziert offenbar über Zuwendungen an die legale NPD, und atemberaubende V-Mann -Honorare, entscheidend die ganze braune Szene. Und die klopft sich auf die Schenkel und stößt an aufs Wohl [...] mehr

08.10.2012, 19:30 Uhr

Irrland Lange nichts mehr gehört von denen, und gehofft dass es so bleibt. Die "Eliten" dort haben in Kumpanei mit Bankenzockern das Volksvermögen verballert und jetzt sollen die deutschen [...] mehr

08.10.2012, 09:47 Uhr

Vielleicht nützt es Neu-Seeland wurde von den Weißen extrem abgeholzt und für immer in seinem Charakter verändert, für die Schafzucht vor allem (vor allem deshalb gibt es die süßen grünen Hobbit-Hügel). Nachdem übrigens [...] mehr