Benutzerprofil

ospudd

Registriert seit: 09.10.2012
Beiträge: 62
Seite 1 von 4
30.07.2019, 13:27 Uhr

verhandlungen sind essentiell wenn die usa offiziell um mitwirkung einer illegalen aktion bittet, sollte die bundesregierung die usa offiziell auffordern den atomvertrag mit dem iran wieder beizutreten. es kann doch nicht sein [...] mehr

10.05.2019, 13:28 Uhr

lasst doch mal die Chinesen oder Tuerken ran es scheint die deutsche wirtschaft verkauft ihre 'guten' produkte ausnahmslos ins ausland. zuhause wird nur noch gemurkst. ....dazu faellt einem ja nur noch der spruch Goetz von BERlinchingens [...] mehr

27.04.2019, 16:48 Uhr

es ist doch immer wieder wohltuend zu sehen, wie spezialisten ihre meinung aeussern.....und das papier ist ja geduldig. wenn es ihnen nicht moeglich ist, die iranische geschichte weiter als zehn [...] mehr

17.04.2019, 19:30 Uhr

vorhandene expertise ....wir haben doch all diese experten, die in dresden die frauenkirche haben wiederaufstehen lassen. da sind doch sicherlich hunderte, die mit einem stipendium der bundesregierung [...] mehr

31.03.2019, 17:20 Uhr

jein, aber so ein bischen panik kann doch nicht schaden, schon garnicht politikern, die ja nun mal entscheidungen treffen muessen. die sollten und haben auch schon zum teil diese panik anfaelle, dass ploetzlich [...] mehr

28.03.2019, 14:41 Uhr

das dmokratie paradoxon es ist interessant und aufschlussreich: das volk darf nicht noch einmal abstimmen, obwohl es vor dem referendum total widerspruechlich und falsch informiert worden ist, aber: es hat ja seine chance [...] mehr

22.03.2019, 13:59 Uhr

wucherige kostenextras mann muss doch als kunde erwarten duerfen, dass eine flugmaschine die verkauft/ausgeliefert wird absolut flugtauglich und sicher ist, ohne dass man noch zusaetzliches klimbim kaufen muss, von dem die [...] mehr

29.01.2019, 13:16 Uhr

Wwii 2.0 es herrscht eine gewisse weltkrieg II stimmung. man hortet wieder lebensmittel, seife und windeln. ein leicht masochistischer hauch wabert ueber dem koenigreich und mit einem klammheimlichen genuss [...] mehr

24.01.2019, 15:24 Uhr

"Freie und glaubwuerdige Wahlen" Das ist eine Forderung hinter der jeder stehen kann und sollte. Fuer dieses Sued-Amerikanische Land wuerde es allerdings vor allem bedeuten: keine Intervention und Unterstuetzung und Einmischung durch [...] mehr

24.12.2018, 17:24 Uhr

donald im unglueck man wird bei diesem kuhhandel, den ja selbst trump's generalstab nicht gutheisst, ja davon ausgehen muessen dass trump erdogan konsequenzfreies feuerfrei auf die kurden zugesteht, wenn erdogan keine [...] mehr

06.09.2018, 09:56 Uhr

...und nicht nur in Syrien! Es waere megr als kurzsichtig, das Augenmerk und die Aussage zu Syrien zu machen; Leider muss man das gleiche von Afghanistan, Irak, Libyen und Yemen und Palesstina sagen. Es scheint bzgl der [...] mehr

12.03.2018, 09:18 Uhr

....die loesung ist nah... ...eine brilliante idee die viele probleme loest: wir schicken die 1%, die auf der welt die ausmachen die staendig kriege instigieren und von gier getrieben werden alle zum mars, und wenn alle [...] mehr

11.01.2018, 06:41 Uhr

der boomerang ein mensch, der selber ueber 3000 luegen verbreitet hat, sollte vorsichtig sein wenn es um die verschaerfung von gesetzen gegen verleumdung und uebler nachrede geht. das kann leicht nach hinten [...] mehr

01.02.2017, 16:25 Uhr

nicht nur naturwissenschaftler vielleicht sollte sich der zustaendige bundesminister mal fragen, ob nicht auch vernuenftige angebote an geisteswissenschaftler organisiert werden koennen und nicht nur an naturwissenschaftler die [...] mehr

30.01.2017, 22:44 Uhr

wiedererkennung ...tja, das ist eine ueberzeugende arbeit. es duerfte keinem schwerfallen, in diesem sack grossmaul trump wiederzuerkennen....good old stock... mehr

19.01.2017, 09:56 Uhr

verbeamteter nazi ...wieso ist es moeglich, dass dieser 'kandidat' weiterhin ein verbeamteter lehrer ist. muss hier nicht die schulbehoerde bzw. der staatsanwalt taetig werden oder schon lange eingeschritten [...] mehr

08.06.2016, 11:08 Uhr

give progress a chance nun, was spricht gegen das 2016 'Wunder von Bern'ie? mehr

23.03.2016, 11:23 Uhr

....hier textete der blinde analphabet..... "Es war der erste Besuch eines US-Präsidenten auf der Kommunisteninsel seit 88 Jahren"..... was ist das denn fuer eine anhaeufung von idiotien: die kubanische revolution war 1953-59, davor [...] mehr

08.12.2015, 13:07 Uhr

Principiis obsta ....SIE fuerchten das internet, und wenn sie es nicht kontrollieren koennen, dafuer war es auch ursspruenglich gebaut/entwickelt, dann muss man es zerstoeren...oder erreichen dass nur noch SIE es [...] mehr

29.11.2015, 17:57 Uhr

der irrtum hat kein ende es ist erschreckend zu sagen: sie haben nichts dazu gelernt! und das koennen und wollen sie auch nicht, denn der krieg gegen den terrorismus, ist programm -arbeitsbeschaffung&profitmaximierung! mehr

Seite 1 von 4