Benutzerprofil

thorusch

Registriert seit: 10.10.2012
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
16.08.2018, 09:09 Uhr

Letztes Jahr gabs in Hamburg 287 Regentage, da hat niemand ein Wort drüber verloren. Nun haben wir mal einen anständigen Sommer und gleich ist Katastrophenalarm. mehr

10.07.2017, 13:02 Uhr

Ganz einfach Das Peleton müsste sich nur einig sein und sich gemeinsam mit 25 km/h den Berg runterbremsen, dann würde den Veranstaltern die Lust auf solche Gelüste vergehen. mehr

31.01.2016, 22:53 Uhr

Seitdem Horst Spengler (35 Jahre her?) nicht mehr spielt habe ich kein Handball Spiel muehr im TV gesehen, aber jetzt werde ich das Thema mal wieder im Auge behalten. mehr

31.10.2015, 09:34 Uhr

Na Klar Jemand aus dem mittleren Management wird kaum einen Vorstand anschwärzen. Jedoch werden sich "einfache Kollegen" melden, die ihre Führungskräfte in den Fokus bringen. Also Team- und [...] mehr

02.06.2014, 12:53 Uhr

Häme? Naja...ich bin da schon etwas hämisch, weil ich mich gut erinnern kann, wie Herr Hoeness mit Christoph Daum umgegangen ist. Jetzt kann er erleben, wie sich das anfühlt, um dann für sich selber [...] mehr

05.04.2014, 23:27 Uhr

lanz hats verbockt Es war klar, dass Gottschalk nie zu ersetzen war. schade um dieses gutmütige Format sauberer Samstagabend Unterhaltung. Das moderne Prekariat braucht aber Titten, Blut und schnelle Schnitte. Also wars [...] mehr

24.03.2014, 23:27 Uhr

Schade! Wenn ich, wie offenbar alle Schreiber hier, vor lauter Camus-Lesen mal zum TV komme, dann konsumiere ich selbstredend nur ARTE und 3SAT, aber ein Freund von einem Nachbarn guckt regelmäßig und gerne [...] mehr

24.03.2014, 23:21 Uhr

Schade! Wenn ich, wie offenbar alle Schreiber hier, vor lauter Camus-Lesen mal zum TV komme, dann konsumiere ich selbstredend nur ARTE und 3SAT, aber ein Freund von einem Nachbarn guckt regelmäßig und gerne [...] mehr

24.03.2014, 23:13 Uhr

Schade! Wenn ich, wie offenbar alle Schreiber hier, vor lauter Camus-Lesen mal zum TV komme, dann konsumiere ich selbstredend nur ARTE und 3SAT, aber ein Freund von einem Nachbarn guckt regelmäßig und gerne [...] mehr

24.03.2014, 23:06 Uhr

Schade! Wenn ich, wie offenbar alle Schreiber hier, vor lauter Camus-Lesen mal zum TV komme, dann konsumiere ich selbstredend nur ARTE und 3SAT, aber ein Freund von einem Nachbarn guckt regelmäßig und gerne [...] mehr

05.03.2014, 14:33 Uhr

Woher weiß der Sauerdorn? Interessanter wäre schon, die Frage sachlich richtig nach den biochemischen oder physikalischen Zusammenhängen zu stellen als dem Sauerdorn Leistungen zuzuschreiben, die ein Großhirn oder zumindest [...] mehr

15.11.2013, 10:06 Uhr

Und Herr Hoeneß ...bekommt von seinen bajuvarisch benebelten Prekariatssportanhängern schon wieder standing ovations. Na dann ran an die soziale Unterschicht, bei denen ist ja noch was zu holen. mehr

09.10.2013, 21:27 Uhr

Worauf wartet man? Verstehe gar nicht, was da so dauert. Ist das der formale Prozess der Amtenthebung, der solange dauert? Unbegreiflich, was die sich für ein PR-Desaster leisten. Jedes Unternehmen hätte auf so [...] mehr

04.10.2013, 20:50 Uhr

Eher nicht Diese Behälter werden dann in regemäßigen Abständen von einer spezialisierten Firma abgeholt und sicher entsorgt. Ich denke aber, dass ein Vodafone Partnershop solch einen Service nicht in [...] mehr

18.09.2013, 23:48 Uhr

mannoman ich arbeite selbst in einem technik konzern und muss sagen:über 5.000 MA in der Entwicklung, fast 50% der Belegschaft... das muss man sich auch erstmal trauen. Respekt. was ...machen die alle so...den [...] mehr

18.09.2013, 23:42 Uhr

mannoman ich arbeite selbst in einem technik konzern und muss sagen:über 5.000 MA in der Entwicklung, fast 50% der Belegschaft... das muss man sich auch erstmal trauen. Respekt. was ...machen die alle so...den [...] mehr

17.09.2013, 22:19 Uhr

Warum ist es eigentlich so, dass selbst bei einem so unemotionalen Thema es keine 10 Posts dauert, bis irgendein Forist einem anderen Foristen an die Gurgel geht? Himmlisch kindisch, meine Herren [...] mehr

25.08.2013, 13:29 Uhr

Fluch und Segen Die Gefahr für solche Superkolonien ist mE, dass die Gefahr von Epedemien maximal ist. Der Segen könnte sich dann in einen Fluch für die Tiere umkehren. Dann würde wieder Platz für [...] mehr

21.08.2013, 12:46 Uhr

Genau! Die Preise in der Telekommunikation kennen seit Jahren nur einen Weg: Nach unten! Bei Energie im Allgemeinen und Kraftstoff im Besonderen siehts ganz anders aus und das ist nicht nur eine [...] mehr

10.06.2013, 18:15 Uhr

Ihr habt doch... ...angefangen mit diesen panischen 10 Jahren, in denen es nur noch heisse regenarme Sommer und eisfreie Winter geben wird! Gestern Panik schieben und heute einen auf zurückhaltend machen, immer [...] mehr

Seite 1 von 3