Benutzerprofil

benny_na_lievo

Registriert seit: 12.10.2012
Beiträge: 288
Seite 1 von 15
07.04.2019, 11:09 Uhr

Ich verstehe den Hype um die Dinger nicht. Auf mich wirkt das alles wie Marketing. Über diese angeblich politische Diskussion macht man die Teile nur bekannt, denn es ist egal, wo sie fahren, die [...] mehr

31.03.2019, 14:06 Uhr

Es ist nicht abends länger hell, wenn auf Sommerzeit gestellt ist. Wir stehen nur alle eine Stunde früher auf, gehen eine Stunde früher zur Arbeit, kommen eine Stunde früher heim, gehen eine Stunde [...] mehr

03.03.2019, 01:08 Uhr

In Wirklichkeit sind es 2,7 % pro Jahr. Damit werden die Länder weiter gegenüber Bund und Kommunen zurückfallen. mehr

17.12.2018, 17:48 Uhr

Ich möchte da widersprechen. Es gibt sehr wohl Männer, die ihren Frauen genau vorrechnen, in wie viel Zeit sie eigentlich doch den Haushalt erledigt haben müssten, und die dann fragen, was ihre [...] mehr

17.12.2018, 17:40 Uhr

Das klingt alles wunderbar. Erst in der Empty Nest Phase wird sich allerdings zeigen, ob sie ihm das wirklich dankt oder ob sie sich dann nicht lieber einen "Kerl" sucht. Klischees kommen [...] mehr

04.11.2018, 08:58 Uhr

Alleine Tinder & Co die Schuld zu geben erscheint mir etwas einfach. Es geht nicht nur um Sex. Beziehungen scheitern nicht am schnell woanders zu habenden Sex, sie scheitern, weil die Erwartungen [...] mehr

17.09.2018, 19:27 Uhr

„Die Entwicklung einer User freundlichen Installationsroutine wäre mal ein guter Anfang. SO wie das aktuell ist stelle ich mir auch Herrn Linux vor. Bißchen zerstreut und auf der Suche nach seiner [...] mehr

31.08.2018, 23:18 Uhr

Mich wundert es immer wieder, dass man überhaupt darüber diskutieren muss, ob es in Ordnung ist, an den Genitalien von Kindern rumzuschneiden. Wer das Recht auf körperliche Unversehrtheit und auf [...] mehr

31.08.2018, 15:41 Uhr

Die Rente ist sehr wohl Thema, nämlich dahingehend, dass die heute 50jährigen in 20 Jahren arm sein werden - wenn sie zu den Pechvögeln gehören, die nichts zu erben haben und die mangels Grundkapitals [...] mehr

29.08.2018, 19:29 Uhr

Im Herbst sollten die Thermometer um 10 Grad nach oben verstellt werden. Dann haben wir keine Nachtfröste mehr. mehr

21.08.2018, 14:26 Uhr

Es fällt den Menschen zunehmend schwer, die ganzen Informationen zu filtern und auszuhalten. Der Gedanke, im eigenen Umkreis etwas zu verbessern, da, wo man selbstwirksam sein kann, und sich nicht mit [...] mehr

18.08.2018, 09:54 Uhr

Uhren um 30 min gegenüber MEZ vorstellen, und alle sind zufrieden. :) mehr

07.08.2018, 01:32 Uhr

Ich habe 20 Monate Zuvieldienst geleistet, weil Kohl diejenigen für Drückeberger hielt, die den Kriegsdienst mit der Waffe verweigerten, und ich habe so 2 Jahre später mit meinem Studium begonnen, als [...] mehr

31.07.2018, 14:07 Uhr

Narzissmus ist eine Störung, die nicht den Gestörten, sondern sein Umgeld leiden lässt. mehr

24.07.2018, 02:31 Uhr

Ich habe ein Problem bei den Bemerkungen über „Tinder-Männer“, und ich übertrage das mal auch auf andere Portale. Was sucht sie dort: Einen Partner? Eine Affäre? Einen One-Night-Stand? Leider ist das [...] mehr

20.07.2018, 09:50 Uhr

Vermenschlichte Sicht Hier wird doch sehr vermenschlicht, und man sollte die Kirche im Dorf lassen. Nur weil eine Maschine intelligent wird, heißt das nicht, dass sie Kategorien wie Gut und Böse entwickelt, die ihrerseits [...] mehr

18.07.2018, 12:32 Uhr

Ich kann das nicht ganz nachvollziehen. Es sind doch die Hersteller, die sich für dieses Betriebssystem entscheiden, und die Konsumenten, die das dann kaufen. Man müsste eher die Hersteller zu Strafen [...] mehr

05.07.2018, 11:51 Uhr

Ich hätte ja selbst Lehramt studieren können und hatte gute Gründe, es nicht zu tun, also beklage ich mich nicht. Nur: Die berühmte Krankenschwester, die auch viel arbeitet mit unberechenbaren [...] mehr

25.06.2018, 09:14 Uhr

Wer hier von einer Wahl spricht, wertet all die Staaten ab, in denen es wirklich noch eine Demokratie gibt. So wie man weiland die DDR in Anführungszeichen setzte, ist die Türkei heute eine [...] mehr

21.05.2018, 09:58 Uhr

Wer mal morgens in WDR2 reinhört, der weiß, was musikalische Monokultur und Eintönigkeit sind, auf den vermuteten Geschmack latent bis akut trennungswilliger und getrennter 45-Plusser abgestimmt: „Und [...] mehr

Seite 1 von 15