Benutzerprofil

cotta36

Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 30
Seite 1 von 2
23.09.2018, 13:52 Uhr

Wird Seehofer Maaßen los? Maaßen als Vorsteher einer nachgeordneten Behörde wird zur Sollbruchstelle der Koalition. Der Mann war schon vor dem aufgeplusterten Spektakel (in dem mehr Gesinnungspolitik steckte als Anlass, aber [...] mehr

09.06.2018, 12:08 Uhr

Der Moral-Mob ist nicht mehr zu stoppen Wie schön, dass sich nun der gemeine Fußball- und WM-Fan an den "zu wenig deutschen" Spielern abarbeiten kann. Und wie tolerant dabei: Wir haben nix gegen die beiden, aber spätestens jetzt [...] mehr

29.05.2018, 13:09 Uhr

AVs unterbewertet Wo es immer wieder anklingt: Hector und Kimmich werden, bezogen auf die taktische Besonderheit dieser Positionen, unterbewertet. Es gibt keine schwierigere Position derzeit auszufüllen, da sich AV [...] mehr

18.04.2018, 09:34 Uhr

Erkenntnisgewinne 1. Halbzeit super von beiden Team, da hätte man sich als neutraler Zuseher das 2:2 gewünscht. Dass nach der Halbzeit Leverkusen verfrühstückt wurde, hatte nichts damit zu tun, dass LEV schlechter [...] mehr

18.04.2018, 09:17 Uhr

Erkenntnisgewinne 1. Halbzeit super von beiden Team, da hätte man sich als neutraler Zuseher das 2:2 gewünscht. Dass nach der Halbzeit Leverkusen verfrühstückt wurde, hatte nichts damit zu tun, dass LEV schlechter [...] mehr

06.04.2018, 09:12 Uhr

Böse Separatisten vs. liebe Zentralisten Na, da sind die Social Bots heute aber in einer schwierigen Situation; daher die vielen orthografischen Grobheiten. Bei dem Thema ist es für eine Textmaschine schwierig, den richtigen Dreh zu finden. [...] mehr

28.03.2018, 14:50 Uhr

In welchem Gesetzbuch steht das denn? Ich habe noch nie ein Spiel der Nationalelf live besucht; steht da auf den Eintrittskarten, dass ich als Zuschauer das Recht auf guten Fußball habe unter Aufbietung der nominell besten Mannschaft? [...] mehr

28.03.2018, 14:36 Uhr

Achso, man soll nach Symphatie aufstellen? Wen mögen sie denn so und was verstehen sie unter Talent? Wenn die kritisierten Spieler keines haben, warum spielen sie dann bei ziemlich großen Vereinen? Achja, weil sie den Verantwortlichen dort [...] mehr

28.03.2018, 14:29 Uhr

Sowas aber auch Gegen Spanien mit der Kernelf noch die Kurve gekriegt und dann auf Augenhöhe. Gegen ein Brasilien in quasi Topbesetzung mit der Nachrückermannschaft dann eher unterdurchschnittlich. Vermutlich war das [...] mehr

02.09.2016, 14:13 Uhr

MeckPomm hat sich leider wirklich geändert Kurz nach der Wende war das für "uns" Berliner einfach super dorthin raus zu fahren, nach Müritz oder hoch zur Ostsee: urig, unbeleckt, unbekannt. Spätestens seit der Zeit, als die Schulen [...] mehr

11.07.2016, 08:59 Uhr

Strafe für Unsportlichkeit So wirklich "verdient" war der Sieg Portugals nicht, dafür waren die eigenen Bemühungen um einen herausgespielten Sieg (ohne Ronaldo...) doch etwas zu dürftig. Gewissermaßen ausgleichende [...] mehr

05.07.2016, 09:13 Uhr

Abwarten und (nicht) zusehen Denen, die meinen, das die dt. Mannschaft den falschen Trainer hat, oder die falschen Spieler, oder zu arrogant, zu reich, zu vertwittert, zu blbalbabla...sind: Was interessiert ihr euch eigentlich [...] mehr

04.07.2016, 14:52 Uhr

Dampf auf dem Kessel Frankreich kocht auch nur mit Wasser. Gegen tapfere Isländer in 20' bei vier Versuchen 3 x das Tor getroffen: Das ist natürlich noch keinerlei Beweis dafür, dass es gegen eine individuell und taktisch [...] mehr

27.06.2016, 20:46 Uhr

Diese Italiener... sind auch schlagbar. Einfach "doppelt" so schnell spielen wie die Spanier über 75'. Danach waren auch die Italiener nämlich ziemlich platt und hätten sich nicht wirklich beschweren können, [...] mehr

27.06.2016, 12:37 Uhr

Alle steigern sich von Spiel zu Spiel Ist doch ein (sehr) gutes Zeichen, dass in jedem Spiel und in jedem Mannschaftsteil Verbesserungen zu erkennen sind; und das mit wechselndem Personal. Im nächsten Spiel ist es dann vielleicht Müller, [...] mehr

21.06.2016, 23:33 Uhr

Spanien mit der dt. Ballbesitz-Lethargie Kroatien hat dann doch einen effektiven Hebel gefunden gegen das teilweise etwas zu hoch gedrehte spanische Passspiel anbelangt. Spanien hätte wohl noch was drauf legen können, aber gegen ein so [...] mehr

13.06.2016, 08:52 Uhr

Immerhin mal ein Kommentar zur Stärke der Ukraine Tatsächlich haben sich die Ukrainer in der 1. Halbzeit die Füße blutig gelaufen und alles rein gehauen, was sie hatten - und das war neben Pressing und Konterspiel eben auch Zweikampfstärke und [...] mehr

19.02.2016, 08:44 Uhr

Kicker-Ticker Na, da wird ja mal supersachlich getextet, dass S04 irgendwie zu doof war, die Kugel unterzubringen. Obwohl Schalke ein völlig reguläres Tor erzielt hat und wohl mindestens einen 11er hätte [...] mehr

27.01.2016, 09:10 Uhr

In der Sache richtig Gabriel hat nicht meine Sympathie und auch "seine" Partei nicht. Die historische SPD sicherlich schon eher, an die es ein wenig erinnert, wenn er sich nicht mit mutmaßlichen Extremisten an [...] mehr

14.01.2016, 12:22 Uhr

Worin besteht ein Dazulernen? Ich lese seit geraumer Zeit ausreichend in allen möglichen und unmöglichen Foren, aber ein Lösungspaket inkl. für alle Antagonisten akzeptable Maßnahmen kann ich nicht wirklich finden. Ich vermute, [...] mehr

Seite 1 von 2