Benutzerprofil

alf1000

Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 19
08.09.2018, 14:17 Uhr

Das hat andere Gründe. Wärend des DDR wurden vorwiegend Plattenbauten gebaut. Diese befinden sich Großteils im Besitz der GGG (Stadt) oder von Wohnungsgenossenschaften. Die Altbauten waren [...] mehr

08.09.2018, 13:29 Uhr

Genau Richtig um die Situation noch weiter zu verschärfen. Man treibt mit solchen Ankündigungen die kleinen privaten Vermieter aus dem Markt, was eine Stärkung der Großvermieter zur Folge hat. Ob das positiv für [...] mehr

03.09.2018, 18:23 Uhr

Immer fleißig weiter Provozieren. Es geht nur noch darum recht sowie die deutungshoheit über richtig und falsch zu haben. Wenn man weiß das man im Unrecht ist bleibt nur noch der erhobene Zeigefinger. [...] mehr

02.09.2018, 09:07 Uhr

Man soll also gemeinsam mit den linksextremisten gegen Leute demonstrieren deren Anliegen in weiten Teilen nich unbegründet ist. Genau mit so einer Denkweise stärkt man die Rechtsextremen. Die Taktik [...] mehr

30.08.2018, 08:40 Uhr

Was einige nicht zu verstehen scheine. Im Osten gabe es zwar das Jahr 1968, das wars dann aber auch schon. Das sich im Westen daraus entwickelte Klientel gibts im Osten nicht. Dementsprechend ist [...] mehr

03.06.2018, 13:46 Uhr

Wenn mann von den deutschen Listenpreisen für Schummeldiesel ausgeht sind die angesetzten 30.000€ sicherlich knapp. Ein Dacia nkostet um die 10.000€ und ein smart eq startet bei etwa 23.000€. Das [...] mehr

02.06.2018, 21:35 Uhr

1€ Grundpreis und jeder weitere Kilometer 0,3€ . Als Theoretische Überlgung. (Taxi fängt ja auch nicht bei 0 an) Natürlich als nutzerbasierte Abrechnung, welche in meinem Fall nicht viel teuer [...] mehr

02.06.2018, 16:47 Uhr

Machen wir doch mal eine kleine Rechnung mit einigen Annahmen: Kosten Wagen: 30.000, Nutzungsdauer 5 Jahre a 80.000 KM macht 6.000 Jahr + 2.000 Wartung, Versicherung usw. 80.000 km bei [...] mehr

18.04.2018, 20:25 Uhr

Falsch. Batista wurden zumindest vorher mal gewählt Fiedel nie. Auch sein kurzer und komfortabler Knastaufenthalt dürfte er seinen guten Beziehungen zu Batista verdanken haben. (Schwiegervater [...] mehr

18.04.2018, 20:16 Uhr

8 Zimmer ist auch extrem, gabs Klohbrillen im Bad? Ich habe da noch Preise von 15 - 30 CUC in Erinnerung. Ansonsten gibt es da noch Abgaben und Steuern. (monatliche Fixsteuern, Steuern bei [...] mehr

18.04.2018, 20:10 Uhr

Was erwartest du? Cuba ist ein diktatorischer Polizeistaat. Für Touristen ist es relativ sicher, wobei die Mordrate eher höher als niedriger der USA ist. mehr

18.04.2018, 20:07 Uhr

Der Hohe BIP wundert schon, da scheint jemand CUP und CUC gleichgesetzt zu haben (laut Factbook) für 2013 wurde noch 1 : 22 angesetzt. Teilt man die 11.99 durch die 22 ist man bei einem BIP von [...] mehr

18.12.2014, 20:18 Uhr

Grund für die mangelnde Versorgung ist nicht das Embargo sondern das sozialistische Wirtschaftssystem. Cuba importiert wohl 90 % seiner Lebensmittel (großer wenn nicht der größte Lieferant sind [...] mehr

18.12.2014, 19:51 Uhr

Da empfehle ich doch mal eine Woche bei der Cubanischen Kette el rapido zu speisen. Danach betritt man mc d. nur noch auf Knien. Für Cuba wäre amerikanisches Fastfood eine deutliche Verbesserung. [...] mehr

18.12.2014, 17:51 Uhr

Den Cubaner wird der Arsch auf Grund gehen. Die Initative dürfte von den ausgegangen sein. Cuba hat im wesentlichen 3 große Einnahmequelle: Tourismus Überweisungen der Exilcubaner und [...] mehr

16.11.2013, 10:31 Uhr

Die Verkaufszahlen sagen da was anderes Thailand 7 months 2013 – brands: Pos Brand 7m 2013 % 5m 1 Toyota 271,042 32.3% 1 2 Honda 147,497 17.6% 2 3 Isuzu 135,137 16.1% 3 4 [...] mehr

17.10.2012, 21:28 Uhr

Wenn man nun z.B. die 9.000 BIP/kopf durch 24 teilt ist man bei 375 U$ im Jahr und etwa 31 US$ im Monat also etwas 750 CUP im Monat, was jetzt wieder nicht mehr so weit von den üblichen Löhnen ist. [...] mehr

17.10.2012, 21:15 Uhr

Leider finde ich den orginalen Beitrag dazu nicht mehr aber dazu muß ich doch noch eine Anmerkungen los werden. Bei der Staatsverschuldung von 34% wird von einen Bip von 114 Mrd U$ [...] mehr

17.10.2012, 20:35 Uhr

Eingeschränkt ist gut, Cubaner haben keine Karte kaufen können. Wenn mußte dies ein Ausländer auf seinen Namen tun. DEs weiteren verwechselst du da CUC und CUP. Der Umrechnungsfaktor ist etwa [...] mehr