Benutzerprofil

bart80

Registriert seit: 19.10.2012
Beiträge: 71
Seite 1 von 4
14.12.2017, 18:35 Uhr

Gehälter für Führungskräfte in der Wirtschaft Es ist eine Lüge, oder mir selbst ist entgangen was für normale Führungskräfte wzB. Ingenieure oder Software-Entwickler oder Ärzte üblicherweise gezahlt wird. Aber gemessen daran, nach mir [...] mehr

14.12.2017, 16:59 Uhr

Das ist keine Frage des Geldes... 40Mio für eine PR-Aktion Selbst wenn man dieser Gruppierung 40Mio Euro auf ein Schweizer NummernKonto einzahlte, dann bliebe die Frage offen wie dieses Personal, geschult in feministischer Doktrin, einen bemannten/befrauten [...] mehr

06.12.2017, 09:51 Uhr

Grundsätzliches Mißverständnis Bitcoin ist ein Bezahlsystem, und diese sogenannten Coins eine sekundäre Metrik als Preis für Transaktionskapazität. Für jene welche mit Bitcoin bspw. einen Kaffee zahlen und dazu einen Wechsel von [...] mehr

30.11.2017, 20:04 Uhr

Tausch-Limits und die Gewinner eines Ponzi-Schemas So einfach lässt sich die Frage nicht beantworten. Das Bitcoin-System selbst stellt nämlich lediglich Transaktionskapazität zur Verfügung, und die 1Mrd. Dollars müssen irgendwoher kommen. Die [...] mehr

30.11.2017, 02:19 Uhr

Trading Limits und Steuervermeidung Meines Wissens gibt es auf Tauschbörsen Handels-Limits für die kleinen Fische. Um nicht sogleich schwarze Kassen in Hong Kong oder auf den Seychellen zu bemühen, so erinnere ich mich an ein Limit [...] mehr

29.11.2017, 14:51 Uhr

Sie haben insofern Recht, daß zahlreiche Kritik gegen das Bitcoin-Bezahlsystem zugleich auch als Kritik an klassichen Fiat-Währungen Gültigkeit besitzt. Ich möchte aber erneut ausdrücklich vor Ihrer [...] mehr

29.11.2017, 12:10 Uhr

Bitcoin ist keine Währung Bitcoin ist keine Währung, sondern ein Bezahlsystem mit künstlicher Verknappungsregel der Transaktionskapazität. Diese Transaktionskapazität kann und wird neben zwar fragwürdiger aber dennoch [...] mehr

25.11.2017, 16:32 Uhr

Neue Schulden in Schwarzen Kassen der EU Man kann es garnicht oft genug und deutlich genug Klarstellen: unter Merkel wurden neue Schuldenberge angehäuft welche in Art und Umfang alles bisherige in den Schatten stellen: ESM, ESFS, [...] mehr

24.11.2017, 19:46 Uhr

Schwarz-Rot ist alles nur nicht "Groß" Eine solche Koaltion als "Groß" zu beschreiben ist albern. Ohne die CSU hätte eine solche Mehrheit keine 50% mehr. Die alte Regierung ist abgewählt! Merkel ist abgewählt! Absolute [...] mehr

16.11.2017, 18:36 Uhr

Was erdreisten sich diese Sondierer? Gesetzesentwürfe werden in das Parlament eingebracht, und das Parlament entscheidet - nicht etwa Sondierer! Nicht Sondierungsgremien sind der demokratische Repräsentationsapparat, sondern das [...] mehr

06.11.2017, 14:18 Uhr

Die Energiewende ins Nichts Zu gleichnamiger Überschrift, der "Energiewende ins Nichts", präsentiert Dr. Hans-Werner Sinn in einem Vortrag - Online verfügbar - konkrete Zahlen, welche unmißverständlich darlegen, wieso [...] mehr

25.10.2017, 16:14 Uhr

Schwarze Null und Bilanzbetrug TARGET2 schon vergessen? Taucht in keiner Bilanz auf. ESM, EFSF usw. usf.? Schwarze Kassen Bilanzbetrug. Bilanzsumme aufgebläht. Bravo. Aber richtig, investiert wurde in 25% Jugendarbeitslosigkeit [...] mehr

05.10.2017, 15:11 Uhr

Arbeitslose mit Arbeitsplatz, Scheinbeschäftigung, Besitzstandswahrer tja, alles das gibt es. Ich weiß zwar nicht, gegen wen Macron tritt, nach Oben oder Unten. Aber daß benannte Arbeitslose mit Arbeitsplatz, Scheinbeschäftigte, Besitzstandswahrer und dergleichen - [...] mehr

05.10.2017, 12:18 Uhr

Staatsbankrott, harter Brexit und Folgen für "die" Wirtschaft Ein Staatsbankrott ist nicht direkt gleichzusetzen mit einem wirtschaftlichem Bankrott. Während auch die BRD auf einen solchen Staatsbankrott zusteuert (Sozial-System, Euro-Wahnsinn, [...] mehr

05.10.2017, 11:00 Uhr

Nicht die Höhe des Wahlergebnis von 13% der AfD ist entscheidend ... Nicht die Höhe des Wahlergebnis von 13% der AfD ist entscheidend, sonder der Einfluß den die Rechtskonservativen damit nun ausüben: Merkel ist Abgewählt. Union, AfD und FDP erzielten als [...] mehr

05.10.2017, 10:02 Uhr

Die Innerparteiliche Opposition zum Merkel-Regime ich muß gestehen, die Spaltung innerhalb der Union, und innerhalb der CDU selbst, das wurde allgemein unterschätzt und nicht umfassend dessen Relevanz entsprechend wahrgenommen, weder vor der Wahl [...] mehr

04.10.2017, 17:50 Uhr

Wahlergebnis und der größte Wahlbetrug der Deutschen Demokratie... Eine Regierungskoalition von FDP, CSU und Grünen, das wäre der größte Wahlbetrug der deutschen Demokratie den sich die jeweilige Wählerschaft dieser Parteien hätte vorstellen können! Und ein solcher [...] mehr

01.10.2017, 08:21 Uhr

87% und die halbe Wahrheit AfD und Union erhielten gemeinsam 48% der Wählerstimmen. Kostprobe was das bedeutet: "CDU stimmt mit AfD gegen Gedenkstätte für NSU-Opfer", nachzulesen auf Spiegel Online. Nun ist der [...] mehr

30.09.2017, 03:48 Uhr

Kanzler Kubicki CDU/CSU+FDP mit Duldung der AfD (dieblauen) Bahamas mit Kanzler Kubicki ... das ist die wahrscheinlichste Koalition, denn CSU und Grüne, das funktioniert nicht, das hält keine 12 Monate, da sehe ich eher noch vorgezogene Landtagswahlen in [...] mehr

27.09.2017, 01:35 Uhr

Jamaika wird es doch richten... Der Kompromiss-Vorschlag einer solchen Koalition: "PKW-Maut für Ausländer", ist gut fürs Klima - Grün will Maut, können sie haben. Respektierung des Asylrechts und der Verfassung, worauf die [...] mehr

Seite 1 von 4