Benutzerprofil

dergallenstein

Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 75
Seite 1 von 4
28.09.2015, 17:40 Uhr

Diejenigen, die sich darüber aufregen, daß es jemand wagt unsere sogenannten "Eliten" zu demontieren, lassen sich auch gerne ein Wiener Schnitzel vom Schwein servieren und finden das auch noch super, über den Tisch gezogen zu werden. mehr

28.09.2015, 17:26 Uhr

Als Friedensnobelpreisträger und amerikanischer Präsident ist er natürlich , nein sogar von Gottes Gnaden gesendet, um uns dumme (vor allem Deutsche) zu sagen, wer Tyrann ist und wer nicht. Hosianna !!!! Danke Obama, danke Gott mehr

24.09.2015, 21:30 Uhr

Einflußnahmeverdacht???????? Hätten Putin oder Assad derartiges gemacht, so hieße das Korruption. Die Schönfärberei geht einem langsam auf den Senkel. Wenn unsereins andere Dinge derart anspricht wird er gleich als Nazi verschrien und in die rechte Ecke gestellt, [...] mehr

18.09.2015, 08:51 Uhr

Wenn Herzinfarktpatienten praktisch blutig mit hängenden Drainageschläuchen entlassen werden scheint das für den Author des Artikels wohl ein Fortschritt zu sein. Schließlich muß ja die "soziale" Gesellschaft den demopgraphischen Faktor [...] mehr

16.09.2015, 16:43 Uhr

RESPEKT !!!!! St. Pauli Das wird aber Konsequenzen haben. So werdet ihr von den Schmiergeld-Schreibern bestimmt bald totgeschwiegen. Aber einen aufrechten Fan habt ihr dazugewonnen. mehr

16.09.2015, 16:28 Uhr

RESPEKT !!!!! St. Pauli Das wird aber Konsequenzen haben. So werdet ihr von den Schmiergeld-Schreibern bestimmt bald totgeschwiegen. Aber einen aufrechten Fan habt ihr dazugewonnen. mehr

11.09.2015, 17:54 Uhr

Bei Beckenbauer fällt mir nur Götz von Berlichingen ein: "Sagen Sie den hohen Herren, sie können mich ....". Wobei dessen Zitat seine Nachhaltigkeit bereits bewiesen hat, während die heutigen Protagonisten dort enden, wo sie schon immer [...] mehr

06.09.2015, 13:26 Uhr

Liebe Frau Wagenknecht. Courage ist und war für jede bundesdeutsche Regierung ein Fremdwort. Korruption ist da als Fremdwort schon eher geläufig. mehr

07.07.2015, 16:15 Uhr

Palin ? Wer braucht denn noch mehr amerikanischen Müll. Schon vergessen ? Wir leben bereits auf dieser Müllhalde. mehr

03.07.2015, 09:46 Uhr

Wie? Is schon wieder Sozialabbau dran ? Clement steht zusammen mit Müntefering für den besonders "roten" Filz und Korruption wie kein anderer. Ich hoffe, die spätrömische Dekadenz wird ihn von der Platte fegen. mehr

29.06.2015, 20:20 Uhr

Isch bin kein Konsument dieses Produkts, genau so wenig wie dieses Produkt mit den verrückten 22 Leuten, die einer runden Kugel nachjagen und in was Eckiges reintun. Aber ich bin Konsument eines guten Brotes und eines guten Stück Fleischs, daß ich [...] mehr

28.06.2015, 22:16 Uhr

Demokratie in punkto Geld!!!! Ja wo gibts denn sowas!!! mehr

21.06.2015, 20:41 Uhr

Es war ohne große Glaskugel voraus zusehen, daß die Korruption, Enteignung und weitere Entrechtung des Bürgers einen weiteren Stützpunkt in Frankfurt bekommt. Irgenwann werden "Die" auch spüren, daß sie Geld nicht fr*ssen können. mehr

29.05.2015, 17:52 Uhr

Nur eine weitere häßlicher Fratze in dieser sogenannten EU. Den europäischen Bürgen würde es bei weitem besser gehen ohne diese undemokratische EU. Und das Ammenmärchen vom (angestauten) Frieden wird sich eines Tages in einer riesigen Explosion von Gewalt ins [...] mehr

27.05.2015, 06:58 Uhr

Wer immer noch glaubt anonym im Internet zu sein, der wählt auch CDUSPDGRÜNELINKE und glaubt noch, daß die Erde eine Scheibe ist oder daß wir in einer Demokratie leben.*Ende der Märchenstunde* mehr

25.05.2015, 23:02 Uhr

Die armen geschundenen, verbrecherichen Steuerhinterzieher müssen jetzt aber etwas Kuscheljustiz und pschologische Betreung bekommen nach diesem "skandalösen" Vorgang mehr

27.04.2015, 06:36 Uhr

Wieso Skandal ? Das ist doch der Normalzustand. Das wird auch von der Teflon-Merkel abprallen. mehr

26.04.2015, 21:09 Uhr

Bin mal gespannt, wann der BdSt verboten wird, weil diese Kritik vaterlandsschädlich ist. Wundern würde es mich nicht. mehr

26.04.2015, 18:45 Uhr

Der Witz ist echt gut: Unverstanden. Der versteht sehr wohl (zumindest der kleinste Teil der Bevölkerung), daß Lügen, Betrügen, Vetternwirtschaft, Diktatur light, anglo-amerikanische Interessen vertreten zum politischen Usus gehört. Da stört [...] mehr

26.04.2015, 14:36 Uhr

Der Witz ist echt gut: Unverstanden. Der versteht sehr wohl (zumindest der kleinste Teil der Bevölkerung), daß Lügen, Betrügen, Vetternwirtschaft, Diktatur light, anglo-amerikanische Interessen vertreten zum politischen Usus gehört. Da stört [...] mehr

Seite 1 von 4