Benutzerprofil

Goonie2

Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 70
Seite 1 von 4
02.09.2019, 14:48 Uhr

Briliante Diskussion Natürlich ist es häufig schwer, Vermögen aufzubauen - aber wie ich im Bekanntenkreis sehe, machen es viele einfach nicht, weil man ein neues Handy braucht, nicht zuhause ist, doch sehr häufig in [...] mehr

31.07.2019, 11:42 Uhr

Klassismus Absolut. Ich verstehe weiterhin nicht, warum alle Menschen gleich behandelt werden sollen. Dass jeder wählen darf, schon schlimm genug. Dass jeder nun auch seine Meinung verbreiten darf, noch [...] mehr

28.07.2019, 14:53 Uhr

Feministisch? Was soll denn daran feministisch sein, einen Ehemann und einen Liebhaber zu haben? Es ist einfach eine private Entscheidung eines Menschen, der offenbar Verzicht aus Loyalität nicht mit sich [...] mehr

23.07.2019, 19:20 Uhr

Schade So verpufft die Exklusivstory von SPON. Letztlich klingt wie jemand, der gern noch einmal Geld machen würde. Verlieren kann sie nichts, nur gewinnen. mehr

22.06.2019, 19:46 Uhr

Ja genau Schon klar, dass hier von den lieben Lesern wieder Platitüden herausgeholt werden - aber nur, weil sie merken, dass die staatliche Wohnraumverteilung doch nicht so gut funktioniert. Sofort wird über [...] mehr

19.06.2019, 21:49 Uhr

Schlimm Nachdem ich nun fast alle Kommentare hier gelesen habe, stelle ich fest, dass praktisch keiner der Leser bereite war, auch nur ansatzweise auf einen der gemachten Punkze einzugehen. Stattdessen wird [...] mehr

09.06.2019, 12:09 Uhr

Ist das wirklich so? Ich finde es unangemessen, ja sogar staatsbürgerlich fahrlässig, deswegen gleich die Polizei oder den Staat infragezustellen. Ich kann mir nicht helfen, dahinter gleich eine Ideologie zu vermuten, die [...] mehr

17.05.2019, 11:54 Uhr

Progressiv/liberal ...aber Grundrechte mit Füssen treten. Selbst wohl recht kluge Studenten sind so dämlich, mit die wichtigsten Errungenschaften der westlichen Welt, Meinungsfreiheit und Rechtsstaatlichkeit, zu [...] mehr

13.05.2019, 22:21 Uhr

Was denn nun? 48 Stunden arbeiten - klingt nicht sonderlich viel für damalige Verhältnisse. Lohn für Unterkunft und Essen einbehalten - klingt auch normal für damalige Verhältnisse. Klar - schlecht ausgedrückt von [...] mehr

13.05.2019, 21:29 Uhr

Entspannung Mietpreise in Berlin waren halt vorher zu niedrig und Berlin hat halt weiterhin eine höhere Quote von Wenigarbeitern, die auch nicht mehr verdienen, aber eben laut schreien können. Das Niveau hat sich [...] mehr

11.05.2019, 19:43 Uhr

Welch Unsinn In einer Kleinstadt aufzuwachsen gibt mehr individuelle Entscheidungsfreudigkeit und Eigenständigkeit als in einer über-protective Großstadt. Schon klar dass Grosstadtmenschen wie die Autorin einen [...] mehr

05.04.2019, 10:06 Uhr

Warum Es ist lächerlich. Einmal im Leben ein Rückgrat haben - scheint bei Politikern nicht und bei EU Politikern schon gar nicht vorhanden zu sein. mehr

06.03.2019, 09:44 Uhr

Parvenu - endlich darf ich auch Schon immer ist es schwierig gewesen, sich als intellektueller Parvenü zu behaupten. Stets bemüht, sich abzugrenzen von denen, die man glaubt hinter sich gelassen zu haben, sei es die [...] mehr

17.01.2019, 16:10 Uhr

Ja und? Alle diese Fragen machen Sinn und sind sie wirklich so schwierig zu beantworten? Klar, wenn man eine Maloche-Einstellung hat, nach dem Motto ich gegen den Arbeitgeber sieht alles schwer aus. Einfach [...] mehr

03.12.2018, 19:51 Uhr

Klar, gute Idee Überhaupt sollte man alle denunzieren, wie in China es gerade mit bester Technologie passiert, die bei Rot über die Straße gehen, zu wenig ihre Eltern besuchen et cetera. Demonstrieren ist auch nicht [...] mehr

03.12.2018, 07:00 Uhr

Wie in USA? Solche tendenziösen Artikel sind wirklich kontraproduktiv. Es wird Solidarität mit Großens Worten eingefordert, aber Konsequenz eben nicht - machen wir es also doch wie in USA: ok, [...] mehr

02.10.2018, 17:20 Uhr

Billig Was sollen denn immer diese billigen Artikel. Billiges Machoverhalten und das dazu passende Barbieverhalten war und ist noch heute in den USA endemisch - zu einem Grade, den man sich hier in [...] mehr

01.07.2018, 13:28 Uhr

Ok? Er scheint nicht ganz verstanden haben, dass nach der Sommerpause zu spät ist. Respekt? Ja, das war vor 4 Jahren. Es geht aber auch um Respekt für das Land, nicht? Wenn jemand bis heute nicht [...] mehr

30.06.2018, 11:48 Uhr

Erstaunlich Wie sich Spon immer wieder davor drückt, das fehlende Bekenntnis einer Freude, “Für Deutschland” zu spielen als Grund für die Unstimmigkeiten zu nennen. Niemand hat etwas gegen türkischstämmige oder [...] mehr

08.06.2018, 14:44 Uhr

Also was tun? Der Autor schlägt vor, Populisten zuzuhören und ihnen nachzugeben, damit sie einen nicht ärgern. Tolle Politik. Ist das ein Witz? Ok, also Lohnerhöhung, damit wir nicht mehr soviel exportieren. [...] mehr

Seite 1 von 4