Benutzerprofil

rettetdemdativ

Registriert seit: 26.10.2012
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
12.07.2019, 09:07 Uhr

Arbeitsstunden pro Jahr Regulär müsste ich ca. 1900 Arbeitstunden pro Jahr leisten. Bei 220 Arbeitstagen und 8 Stunden. Damit sind es fast vier Jahre, die ich meinem Arbeitgeber schenke. Das ist wiederum eine ganz andere [...] mehr

13.05.2019, 07:15 Uhr

Smarthome und seine Verknüpfungen Ich habe den Eindruck, dass nicht so ganz verstanden wurde, wie der herausgeworfene Ex-Partner an die Smarthome-Steuerung herankommt. Das läuft über den von Beiden (in den guten Zeiten) eingerichteten [...] mehr

10.04.2019, 13:20 Uhr

überflüssig oder falsch gelehrt? Meine Handschrift ist für die meisten nur schwer leserlich. Bis zur dritten Klasse hatte ich eine deutlich "schönere" Handschrift war aber beim Schreiben immer der Letzte. Da muss die [...] mehr

02.03.2018, 12:10 Uhr

ohne Optimum Was nützt mir ein Chip, der etwas eventuell sogar korrekt aufzeichnet, wenn ich keinen Plan habe, wie ich mich richtig an einen Schreibtisch + Stuhl setze und diese für mich richtig einstelle. Auch [...] mehr

23.01.2018, 18:30 Uhr

Hochhaus und der Brandschutzwahn?? Ein Hochhaus wird definiert als ein Gebäude, wo der Fußboden des höchsten Stockwerkes 22m über Bodenniveau liegt. Das wäre die maximale Höhe von der die Feuerwehr per Leiterwagen Menschen retten [...] mehr

03.11.2017, 10:56 Uhr

Aber die Lehrenden wissen es einfach so? Ich habe in der Auflistung kein Wort von Schulungen für die Lehrer und die Betreuer der Infrastruktur gelesen. Bei der Vielzahl an Geräten, geht es einfach nicht mehr mal eben so. Die Admins werden [...] mehr

19.10.2017, 22:05 Uhr

Die Regel für die Rettungsgasse ist ganz einfach: Der Verkehr gerät ins Stocken, gleich weiter seitlich fahren, damit die geforderte Gasse frei ist. Wer wartet bis es wirklich steht, hat es [...] mehr

14.10.2017, 09:28 Uhr

es sei denn Sie haben anschließend ihre Anteile aus den Panikverkäufen gleich wieder eingekauft und die 20% waren dann schon ihr spontan realisierter Gewinn. Offensichtlich geht es Hugo Boss ja wirtschaftlich gut mehr

14.10.2017, 09:25 Uhr

@27 Ich stimme Ihnen voll und ganz zu. Über Jahrzehnte haben die Politiker in Großbritannien, dafür gesorgt, dass sie sich die nur die angenehmen Teile aus dem Topf EU genommen haben. Jetzt hat das Volk [...] mehr

14.10.2017, 09:04 Uhr

nun, es war eben doch kein Foul also auch kein Elfmeter. Im anderen Fall wäre tagelang über die Fehlentscheidung diskutiert worden. Nur dieses Mal zugunsten des FC Köln. Ich denke wir müssen uns noch etwas daran gewöhnen, dass so [...] mehr

06.10.2017, 23:19 Uhr

Richtiger Umgang mit der Gefahr?? Ich erinnere mich, besonders wenn gerade Klausuren geschrieben wurden, dass wir Schüler die Klasse nicht verlassen durften, wenn ein Feueralarm ausgelöst wurde. Es ist unbestritten, dass die meisten [...] mehr

15.09.2017, 14:11 Uhr

Nichts Neues Ich wohne in einem unfreiwilligen Testgebiet und warte auch mal eine Woche auf ein Paket oder Brief. Dank Nachverfolgung sehe ich sogar wo es halt. Ich würde gerne auf einen weiteren Zustellungstag [...] mehr

15.09.2017, 13:13 Uhr

Netzentlastung durch PV-Anlagen? Das kenne ich aber anders. Das Geschäftsmodell von PV-Anlagen ist einfach alles ins Netz zu drücken, was produziert wird. Die Netzbetreiber werden es schon richten, dass nichts schief geht. Ich bin [...] mehr

15.09.2017, 12:56 Uhr

Jeder kann es Bei der Wiederbelebung gibt es wenig, dass jeder von uns falsch machen. Jeder kann hier ein Held sein. Der Defibrillator ist nur ein Hilfsmittel, dass den Prozess unterstützt. Das Verweigern von [...] mehr

15.09.2017, 12:44 Uhr

Die Mischung machts Ich habe in meiner Schulzeit und auch in meinem Studium erlebt, wie wenig ein erschreckend höher Anteil meiner Mitschüler und Kommilitonen mit Textverarbeitung, Berechnungsprogrammen umgehen könnte. [...] mehr

06.09.2017, 08:51 Uhr

verstehe ich nicht Hier stehe ich etwas auf dem Schlauch. Wenn der Arbeitnehmer den Prozess gewonnen hat, dann sollte das Ergebnis doch für ihn positiv sein. Für mich wären das Rücknahme der Kündigung, Schadenersatz [...] mehr

04.09.2017, 15:20 Uhr

Auch wenn das Sportabzeichen Altersstufen kennt, und ganz besonders wenn ein gewisses Maß an Fitness jedem von uns gut tun würde, halte ich es schon für seltsam, dass hier etwas derartiges [...] mehr

04.09.2017, 15:10 Uhr

Leider haben Sie vollkommen recht. Ich sehe hier aber die Vorgesetzten in der Pflicht sich im erforderlichen Maße darum zu kümmern. Vielleicht sollten wir nicht nur einfach nur beliebige Beamte [...] mehr

04.09.2017, 14:30 Uhr

Pausen und Ihre Einhaltung mögen ja für viele von uns nur eher wie ein Schwerz klingen und viele Vorgesetzten und Kollegen hören es eher ungern, wenn man aktiv von Pausengestaltung redet. Hier ist es sicherlich schwierig, das [...] mehr

08.08.2017, 10:16 Uhr

Personalmangel Wenn mir Personal fehlt und die Stellen vorhanden sind, dann könnte es (große Überraschung) helfen, wenn ich auch eine Stellensuche betreibe. Bei aktuell einer ausgeschriebenen Stelle, wird wohl kaum [...] mehr

Seite 1 von 2