Benutzerprofil

GGArtikel5

Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 708
Seite 1 von 36
20.12.2015, 06:52 Uhr

Ins Poesiealbum der Redaktion geschrieben auch wenn deren ideologisch festgenageltes Brett vor dem Kopf wohl kaum für offene, engagierte Worte wie diese zugänglich ist. mehr

01.12.2015, 15:52 Uhr

Gut gemeint Herr Fleischhauer aber Einwanderer, die sich schon bei der Regiestrierung - so sie sich denn überhaupt registrieren lassen - selbst einen Freifahrtschein ausstellen dürfen, indem sie auf dem Formular nur das Kreuzchen [...] mehr

24.11.2015, 16:06 Uhr

Fleischhauer als Rufer in der Wüste Zu diesem Thema ansonsten lautes Schweigen in unserer Presse und bei den ansonsten penetrant moralisierenden Mitgliedern der Regierung. Gabriel agiert im Interesse der Rüstungsindustrie und liefert [...] mehr

03.11.2015, 16:03 Uhr

Selfie mit Zaun Merkel hat in ihrem grenzenlosen Opportunismus für eine gute Presse die Völkerwanderung ins Rollen gebracht, und nun müssen bitterarme Länder sich mit den Folgen herumplagen, weil Madame ihren Fehler [...] mehr

28.08.2014, 18:21 Uhr

Nicht nur Sie Aus diesem Grund habe ich mich hier verabschiedet und scrolle mich nur noch gelegentlich durch, um kluge Worte einiger weniger "alten Bekannten" zu lesen. Bin dann mal wieder weg. mehr

25.07.2014, 14:30 Uhr

Mittlerweile wird die BRD nach dem Strickmuster der FDJ geführt. Gelernt ist eben gelernt. Was sagt eigentlich unser oberster Freiheitsprediger dazu? mehr

12.07.2014, 11:26 Uhr

Auch wenn ich angesichts der zutiefst undemokratischen EU skeptisch über den Erfolg bin, gibt es doch mittlerweile ein europäisches Bürgerbegehren gegen TTIP [...] mehr

12.07.2014, 10:36 Uhr

Was heisst hier Gefahr? Es gibt genügend sachliche Gründe das "Frei"handelsabkommen abzulehnen, wie sie die ehemalige Justizministerin Frau Däubler-Gmelin zusammengefasst hat [...] mehr

11.07.2014, 15:28 Uhr

Was für ein erbärmliches Schmierentheater eines eitlen Selbstdarstellers, der mal wieder beim Bürger Punke einheimsen wollte. Jetzt hat er Dresche bekommen und zieht rechtzeitig zum Endspiel den Sterz ein, damit die dämlichen Steuerzahler [...] mehr

10.07.2014, 18:26 Uhr

Na warten Sie mal ab Wie die GEZ-Medien unsere Kanzlerin zur Tigerin für die Interessen der BRD aufplustern werden. Anschließend ist das Volk zu Tränen gerührt, weil sie es denen aber mal richtig gezeigt hat - und [...] mehr

10.07.2014, 16:03 Uhr

Keine Sorge, das ist nur der Probelauf Da ist noch mehr drin. Morgen lässt sie sich in der Umkleide als Weltmeisterkanzlerin feiern, und danach verramscht sie mit TTIP und TISA unsere existenziellen Interessen an die USA. Ist aber [...] mehr

09.07.2014, 15:35 Uhr

ist es nicht goldig? "Oppermann fordert", wow, da wackeln die Wände im Weissen Haus. Herr Oppermann sollte sich mal in aller Ruhe das G10 Gesetz ansehen [...] mehr

08.07.2014, 08:06 Uhr

Alles ganz legal "Das wäre doch nicht mehr als eine Geste und der Versuch, Dampf abzulassen." Bravo, soviel herablassende Arroganz hat ein Land verdient, dessen Kanzlerin nur herumdruckst. Oder [...] mehr

06.07.2014, 16:47 Uhr

Ganz frech unter dem Tisch gucken "Gleichzeitig gab das Kanzleramt für die Geheimdienste die Linie aus, vorerst alle Kontakte mit den Partnerdiensten auf der anderen Seite des Atlantiks auf das Nötigste zu begrenzen. Spätestens [...] mehr

06.07.2014, 11:06 Uhr

Die verstehen nicht nur bestens Die agieren inm Auftrag der USA. Ihr Beitrag erinnert mich an den Seufzer "Wenn DAS unser guter Kaiser wüsste!" (wobei man Kaiser wahlweise ersetzen kann) mehr

06.07.2014, 10:37 Uhr

Schnief, Schluchz! Bin noch in Tränen aufgelöst. Unsere arme, arme Kanzlerin ist fassungslos, und auch der Bundesprediger wird böse. Nein, wer hätte gedacht, dass die USA hier spionieren! Soviel Scheinheiligkeit [...] mehr

25.06.2014, 16:16 Uhr

Müssen wir diese Fehlbesetzung eine zweite Amtsperiode ertragen? Er ist ganz einfach ein eitler Opportunist, der sich überall da flugs andienert, wo es was zu holen gibt. Rot-Grün hielt es damals für einen genialen Schachzug, ihn als BuPrä vorzuschlagen und die [...] mehr

25.06.2014, 15:19 Uhr

5 Jahre für Majestätsbeleidigung im Jahr 2014 Dieser BP mag inzwischen viel verdient haben, Respekt kommt wohl dabei an letzter Stelle. Auch wenn sich Herr Müller meiner Meinung nach im Ton vergriffen hat, rechtfertigt das noch lange nicht [...] mehr

24.06.2014, 10:25 Uhr

Oder was soll mit denen geschehen? Schauen Sie sich Soylent Green an, dann kennen Sie die Zukunft. http://www.senseofview.de/review/165 mehr

24.06.2014, 09:33 Uhr

Die Beamtenpensionen sind sicher Hat das nicht Herr Blüm so ähnlich versprochen, als Kohl schon längst die RV-Kassen plünderte? Ich habe die Warnungen damals noch in den Ohren, und es ist noch schlimmer unter rot-grün weitergegangen [...] mehr

Seite 1 von 36