Benutzerprofil

brainbox

Registriert seit: 27.03.2006
Beiträge: 183
Seite 1 von 10
16.08.2014, 03:46 Uhr

Die Logik hinter der Anwendung von Vitamin C geht so Vitamin C hat seine antivirale Wirkung bereits bei der erfolgreichen Behandlung von Polio, Diphtherie, Herpes, Windpocken, Masern Und Mumps bewiesen, also kann seine Anwendung auch bei Ebola [...] mehr

16.08.2014, 03:26 Uhr

Einige Grundlagen https://en.wikipedia.org/wiki/Antimicrobial_peptides http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3256336/ Umfangreiche Informationen zu Vitamin D erhalten Sie unter vitamindwiki.com Wenn [...] mehr

14.08.2014, 14:58 Uhr

Für Kenntnisse über Vitamin C sei Dir das Buch von Hickey und Roberts 'Ascorbate: The Science of Vitamin C' empfohlen. Danach kannst Du Mythen von wissenschaftlichen Erkenntnissen unterscheiden. mehr

14.08.2014, 13:16 Uhr

Anhänger der Homöopathie? Um auf adäquate Mengen zu kommen, müssten Sie 200 Kilo Orangen am Tag essen. Warum dann nicht lieber Buschpflaumen? Da sind es dann dreieinhalb Kilo. Besser wäre dann doch sich an einen, in der [...] mehr

14.08.2014, 11:01 Uhr

Angst vor wissenschaftlicher Information? Warum folgen Sie nicht den links, die ich eingestellt habe, oder lesen das mit 1200 Referenzen auf wissenschaftliche Arbeiten versehene Buch 'Curing the Incurable' von Thomas E. Levy? mehr

14.08.2014, 09:49 Uhr

Ein sehr billiges Gerinnungsmittel, Sie haben recht. Deshalb haben logisch denkende Menschen bereits auf die körpereigenen Stoffe hingewiesen, die Menschen mit hämorrhagischem Fieber fehlen, Vitamine. Das Vitamin, das den [...] mehr

14.08.2014, 09:25 Uhr

Was hat die grossen Seuchen bei uns beendet? Seit wir in Europa nicht mehr in Elendsquartieren wohnen, seit Frischwasserr und Abwasser getrennt transportiert werden, seit jeder kurz nach der Ernte / Produktion Zugang zu Frischlebensmitteln [...] mehr

02.08.2014, 13:03 Uhr

Wenn wir die Vitamin D Mangel - Epidemie im Griff hätten, würden die Frühjahrsmonate ohne Erkältungskrankheiten. verlaufen. Laut Statistischem Bundesamt sterben jährlich weit weniger als hundert Menschen an labormässig nachgewiesener [...] mehr

02.08.2014, 10:20 Uhr

Damit tun Sie den Forschern jetzt aber Unrecht. Zuverlässig antiviral wirkende Substanzen gibt es. Einige dieser Substanzen gehören für den Menschen zu den lebensnotwendigen Stoffen. Wenn der eine von diesen Stoffen durch [...] mehr

01.08.2014, 22:26 Uhr

Wenn die Pharmaindustrie keine Interesse an Ebola hat, müsste doch jede verfügbare Therapieform zur Heilung von Ebola erlaubt sein? http://www.ra-infection-connection.com/how%20vitamin%20c%20works.htm Möglicherweise handeln die Einwohner gar nicht [...] mehr

22.07.2014, 10:10 Uhr

Nicht ganz https://www.abbottmolecular.com/products/infectious-diseases/realtime-pcr/hiv-1-assay.html Mit dem PCR werden Proteinstücke vervielfältigt, die nach Übereinkunft einiger Virologen für Teile [...] mehr

21.07.2014, 12:49 Uhr

Für wieviele Länder oder Jahre haben Sie die Neuinfektionen mit HIV zusammengerechnet? Laut RKI ist es ein Zwanzigstel, rund 3200 positive Testergebnisse pro Jahr. Allerdings sind die Tests laut Herstellerangaben nicht dazu [...] mehr

06.07.2014, 10:41 Uhr

Das natürliche Reservoir könnte einen Hinweis geben Flughunde wurden als Reservoir von Ebola identifiziert. Flughunde haben etwas mit dem Menschen gemeinsam, beide Arten können kein eigenes Vitamin C produzieren und sind auf die Zufuhr von aussen [...] mehr

02.07.2014, 22:08 Uhr

Grippe gefährlich? Aber auch nur, wenn man die sog. Übersterblichkeit so berechnet wie das RKI: Todesfälle im Winter minus Todesfälle im Sommer gleich Grippetote. Seriöse Zahlen kommen vom Statistischen Bundesamt. [...] mehr

28.06.2014, 09:03 Uhr

Ausserhalb des Gesundheitsbereichs? Tausende. Aber wo Sie so fragen: vermutlich könnte die Gabe von Nährstoffen anstatt von Drogen die Anzahl derjenigen verringern helfen, die sich gegenseitig die Köpfe einschlagen. mehr

27.06.2014, 22:17 Uhr

Hier kommt Ihre Impfung Lassen Sie Ihren 25 OHD Spiegel bestimmen. Wenn Ihr Ergebnis unter 30 ng / ml bzw. 75 nmol / l ist, nehmen Sie 30 Tage 5000 IE Vitamin D3 Tropfen, am besten in Kombination mit Vitamin K2, ein und [...] mehr

22.06.2014, 11:17 Uhr

Menschen sind keine Mäuse und UV-Strahlen sind kein Sonnenlicht. Im Labor lässt sich alles 'nachweisen', wenn die Untersuchungsbedingungen entsprechend 'eingestellt' werden. Wie würden die Ergebnisse aussehen, wenn man [...] mehr

17.06.2014, 13:58 Uhr

Tragen manche Experten zur 'Rücken'-Epidemie bei? Es gibt einen oft übersehenen Zusammenhang zwischen dem Vermeiden des Aufenthalts ausserhalb geschlossener Räume zur Mittagszeit, wenn die Sonne scheint, und dem Auftreten von Schmerzattacken und [...] mehr

12.06.2014, 22:56 Uhr

Ein Mangelstoff wurde vergessen Es wäre interessant gewesen zu erfahren, bei welchen als Parkinson-Patienten eingestuften Menschen die Symptome bei Normalisierung ihres Vitamin D Spiegels durch Zufuhr von Sonnenlicht und aktivem [...] mehr

02.06.2014, 10:24 Uhr

Warum Chemikalien verkaufen statt ein Naturprodukt bekannt machen? Ich wundere mich, dass jemand wie Herr Humble, der sich als Erzbischof seiner Kirche in direkter Linie zu den zwölf Aposteln sieht, nicht ein Naturprodukt als Mittel zur Heilung promotet. Damit könnte [...] mehr

Seite 1 von 10