Benutzerprofil

spiegelquax

Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 100
Seite 1 von 5
25.02.2019, 09:03 Uhr

Khashoggi Das im Artikel erwähnte Rüstungsembargo ist eine Reaktion auf den Khashoggi Mord. Leider ziehen die anderen westlichen Länder nicht mit. Obwohl das EU Parlament dies auch fordert (hat aber leider [...] mehr

17.02.2019, 07:20 Uhr

Geschichte reicht tiefer als nur 50 Jahre Die Schiiten Iraks sind in der Tat historisch sehr eng mit Iran/Persien verbunden. Viele der wichtigsten Schiitischen Heiligtümer und Geistlichen Seminare befinden sich im Irak. So hat z.B. [...] mehr

20.06.2018, 07:50 Uhr

Ausgewogenheit ist in der jetzigen Zeit ein radikaler Akt Man kann Steinmeier nur wünschen, dass seine Politik des Augenmaßes Gehör findet. mehr

02.04.2018, 18:49 Uhr

Also brauchen wir EU Atombomben? Wie konsequent ist Hr. Augstein mit seiner Logik? Er goutiert nukleare Abschreckung, und tadelt, wenn man nur auf die konventionellen Waffengattungen setzt. Dann bitte aber auch die politischen [...] mehr

02.10.2017, 17:15 Uhr

Instinktlos Ein solcher Konflikt braucht Vermittlung. Wenn nicht die EU wer dann? mehr

21.08.2017, 08:02 Uhr

Links oder Rechts - nur Augenwischerei Sie habe das doch schon selber beantwortet. Putin schätzt andere Autokraten, ob die sich nun ein rechtes oder linkes Deckmäntelchen geben, ist dabei völlig egal. (Auf diese pseudo Links/Rechts [...] mehr

18.07.2017, 07:05 Uhr

Wirtschaftssanktionen und zwar jetzt Ein Umschalten auf Konfrontationskurs is überfällig. Eine andere Sprache scheint Erdogan nicht zu verstehen. mehr

09.07.2017, 22:06 Uhr

Sie wollten das "Proleteriat verteidigen" ... ... und haben stattdessen den Bürgersinn geweckt. Lasst uns einfach die Prolls abschaffen und alle freie Bürger sein (und das beinhaltet das Recht auf gewaltfreien Protest, bei dem man auch [...] mehr

15.06.2017, 09:30 Uhr

Die Wutbürger sind einsichtsunfähig @frenchie3, die vorherigen Kommentare zeigen, dass der deutsche Wutbürger problemlos simultan über die Brandschutzauflagen lästern kann, und dabei gleichzeitig ihre Wirksamkeit bestreitet. Man [...] mehr

12.06.2017, 08:41 Uhr

Teurer als der F35 kann es kaum werden Und die Arbeitsplätze und Kompetenz bliebe in Europa. mehr

01.06.2017, 06:32 Uhr

Seltsam wo ist Kanada? Kanada kann ich auf der Liste nicht finde. Wurde da beider Datenerfassung ein Fehler gemacht? mehr

28.03.2017, 00:55 Uhr

Wie damals beim Einführen des Kats Der Autor mag zu jung sein, aber ich kann mich noch gut daran entsinnen, wie Konservative fast Wortgleiches über die Katalysatorpflicht schrieben. Es wird höchste Zeit das die deutsch [...] mehr

08.03.2017, 18:38 Uhr

Man muss kein grosser Verschörungstheoretiker sein um zu erkennen, dass sich Assange bei Putin und Trump anbiedert. Menschlich auch durchaus zu verstehen, er möchte ja irgendwann wieder aus der [...] mehr

23.02.2017, 19:37 Uhr

Sie wollten es schlicht nicht. Man muss schon sehr naiv sein, wenn man nicht erkennen kann, dass die Sowjets es deswegen nicht wollten, weil sie die Kosten und Risiken kaum abschätzen konnten. Der Irrsinn hatte Methode. Und die [...] mehr

23.02.2017, 19:29 Uhr

Naja, mich fragt offensichtlich niemand diese Frage, denn ich habe wirklich kein Interesse dem Staat auf der Tasche zu liegen. Bei Ihnen sieht das wohl anders aus. mehr

23.02.2017, 19:27 Uhr

Ich muss auch still in mich hineinlächeln (und verzichte dabei auf den Pluralis Majestatis), wenn Sie meinen, dass das römische Reich mit seinen vielen Völkern, oder Germanische Stammesgebiete, [...] mehr

03.02.2017, 05:47 Uhr

Leider wahr. mehr

03.02.2017, 05:45 Uhr

Zum Mitschreiben Ihre Definition ist totalitäre Volksherrschaft. Das hat mit einer liberalen Demokratie herzlich wenig zu tun, ist aber durchaus schön einfach. Eine liberale Demokratie ist, über das Ziel [...] mehr

28.01.2017, 00:19 Uhr

Europa muss die Story sein Damit Deutschland Trump und Brexit übersteht, brauchen wir ein Konjunkturprogramm, dass den Ausfall der US/UK Exporte auffangen kann. Dazu müssen wir die Wirtschaft in den anderen EU Ländern zum [...] mehr

18.11.2016, 18:58 Uhr

Seine vormalige Frau hat diese Aussagen im Scheidungsprozess unter Eid gemacht. Trump ist mit Sicherheit nicht selber anti-semitisch, hat aber in seinem letzten Werbespot perfekt die Vorurteile [...] mehr

Seite 1 von 5