Benutzerprofil

spon-facebook-10000332891

Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
07.03.2016, 21:47 Uhr

Was für ein Irrsinn Ist das die Lösung des Migrantenproblems? Migrantenaustausch, schlechte gegen gute: es sollen nun noch Syrer sein, davon aber beliebig viele? Und wenn das vereinbart, gibt es mit der Verteilung auf [...] mehr

27.12.2015, 14:24 Uhr

Neuordnung Nahost Der IS wäre nicht erfolgreich gewesen und könnte sich auch nicht bis jetzt halten, wenn der sunnitischen Bevölkerung die Regierungen im Irak und Syrien als bessere Alternative erschiene. Doch [...] mehr

15.12.2015, 16:37 Uhr

Alter Wein in neuen Schläuchen? Das klingt ja sehr hübsch. Doch, um den Wert dieser Allianz richtig beurteilen zu können, müssten die Mitglieder des dort seit mehr als vier Jahren aktiven us-geführten Bündnisses aufgelistete werden. [...] mehr

05.12.2015, 13:25 Uhr

Bagdadtreffen Wie sagte Putin? Der Abschuss des sussischen Flugzeugs wird der Türkei noch leid tun. Das ist das Ergebnis der regelmäßigen Besprechungen Russlands mit der syrischen und irakischen Regierung. mehr

07.11.2015, 04:57 Uhr

Andere leben lassen China ist ein positives Beispiel dafür, wie eine übermächtige Macht mit einem kleinen Teil seines Landes umgeht, obwohl dort ganz andere Vorstellungen von Gesellschaft und Politik herrschen. Da wird [...] mehr

28.09.2015, 19:29 Uhr

angenehme und unangenehme Tyrannen In Ägypten hat stützt er doch einen Tyrannen, der allemal schrecklicher und gewalttätiger ist als Assad je war. Wenig glaubwürdig der Herr. mehr

06.09.2015, 23:15 Uhr

Flüchtlingskrise beenden durch noch mehr Krieg? Und worum geht es? Um Menschenwürde, Gerechtigkeit und Demokratie? Ich bin nicht davon überzeugt, dass es um die Menschen dort geht. Das Embargo wurde vor vier Jahren verhängt, um die Bevölkerung [...] mehr

20.08.2015, 09:51 Uhr

Wem gehört´s? Wurden bereits Ansprüche geltend gemacht? Wenn das Gold aus Havanna stammt, ist es auch nach dort zurückzubringen, da es im Zweifel den dortigen Bewohnern geraubt wurde. Den Tauchern bleibt ein [...] mehr

16.07.2015, 22:40 Uhr

"Merkel hätte dem Mädchen ja auch erklären können, dass der Libanon auf junge und gut ausgebildete Menschen sehr angewiesen ist und dass sie dort mit Hilfe der BRD sicher eine Arbeit finden [...] mehr

08.07.2015, 21:45 Uhr

Ja, im Umfeld der AfD gibt es auch einige Spinner, wie Reichsdeutsche der Verschwörungstheoretiker. Sie werden, wenn es rechtzeitig erkennbar ist, gar nicht erst in die Partei reingelassen oder aber [...] mehr

22.06.2015, 16:39 Uhr

unwirksame Haftbefehle Solange in Ägypten die Justiz bloßer Handlanger des herrschenden Militärs ist, sollten von dort überhaupt keine internationalen Hauftbefehle akzeptiert werden. Selbst zwei Tage Haft, die ja auch zwei [...] mehr

19.06.2015, 08:52 Uhr

Verrücktes Deutschland, verrücktes Europa So geht es nun schneller als gedacht einen weiteren Schritt in den dritten WK. Und das, um einen Gürtel von Westvasallen vom schwarzen Meer bis zu den Baltikumstaaten legen. Doch, selbst wenn dies [...] mehr

18.06.2015, 04:29 Uhr

Hilfe als Vorbereitung zur „Landnahme“ Jetzt sollen also die drusischen Palästinenser den Vorwand für ein weiteres „Eingreifen“ der Israelischen Armee liefern und eine moralische Rechtfertigungsgrundlage abgeben. Ja, sogar die Alawiten [...] mehr

03.06.2015, 21:09 Uhr

gefährliche deutsche Freundschaften Selbst wenn das alles tatsächlich so wäre, wäre es noch immer keine Rechtfertigung für die Mauer, für Gaza, für die aktuelle Vertreibung der Beduinen aus Negev, für die aktuelle Vertreibung der Araber [...] mehr

30.05.2015, 09:00 Uhr

Deutsche Liebe und seine Folgen Als die Kanzlerin gewählt wurde, wussten wir doch, dass damit den US-Interessen in der gesamten EU blind gefolgt werden würde. Wir wussten doch, dass dies die Garantie dafür ist, die eigene Wirtschaft [...] mehr

20.05.2015, 15:07 Uhr

Deutsche Werte Peinlich, was da in unserem Namen geschieht. Einer der brutalsten Diktatoren, der die Justiz zu Morden am Fließband missbraucht, und geradezu industriell umbringen lässt, wird hofiert. Doch wer hatte [...] mehr

20.05.2015, 11:20 Uhr

Abas, der vor einem Jahr noch erklärte, Juden, die in Palästina bleiben wollen, erhielten dann selbstverständlich einen palästinensischen Pass, wollte mit einem Hinweis, dass dass [...] mehr

18.05.2015, 20:33 Uhr

Widerstandsaktionen wären berechtigt Ach, die beiden Jugendlichen sind wohl nur zu ihrem Vergnügen ins Transformatorenhäuschen gestiegen? Menschen in den Tod zu treiben, hat in Frankreich als keinerlei Folgen, wenn die Hetzer Beamte [...] mehr

18.05.2015, 09:19 Uhr

Wieviele Leichen erfordert Vernunft Wie einfach man doch Leute kriminalisieren kann, die eine schon lange bekannte Marktlücke zu nutzen wissen? Man bezeichnet sie Seelenverkäufer. Zugleich werden wir ihnen mangelndes Unternehmertum, [...] mehr

05.05.2015, 20:57 Uhr

Regierungsziele Die EU wurde mit diesem Problem plötzlich überrascht? Seit Jahren wird es prognostiziert und sogleich etweder klein geredet oder und als äußerst wünschenswert verkauft. Nein, diese Entwicklung [...] mehr

Seite 1 von 3