Benutzerprofil

mainhattan

Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 148
Seite 1 von 8
06.02.2019, 11:56 Uhr

5g Da setzen sich ein paar Politiker zusammen und beraten etwas, von dem sie keine Ahnung haben. Nun werden wieder Millionen für Berater investiert und am Ende kommt sowieso nichts gewinnbringendes [...] mehr

11.08.2018, 12:16 Uhr

Erdogan - Größenwahn Das wird jetzt Trump aber maßlos erschrecken, wenn Erdogan ihm droht. Erdogan hat sich in den letzten Jahren sowieso nur als unzuverlässiger Partner erwiesen, somit wäre der Verlust zu verschmerzen. [...] mehr

16.07.2018, 14:11 Uhr

Das Mullah-Regime muss weg Ich gehe davon aus, dass Trump das Mullah-Regime im Iran abschaffen wird. Das dürfte auch in Putins Interesse sein, da dieser seine Präsenz in Syrien ohne Zwischenfälle und kriegerische [...] mehr

11.05.2018, 12:56 Uhr

Merkels Worte, dass Israel unter besonderem Schutz Deutschlands stehe, platzen hiermit wie Seifenblasen. So viel zu der Glaubwürdigkeit Merkels. Erwähnen sollte man auch, dass der Libanon durch die [...] mehr

22.03.2018, 10:43 Uhr

Merkel "Merkel wird mutig" ? Das, was hier als mutig bezeichnet wird, halte ich für die letzte verzweifelte Kraftanstrengung einer Ertrinkenden.... Merkel wird nicht mutig. Sie weiss, dass ihr [...] mehr

13.02.2018, 12:10 Uhr

Ich halte Trump für einen aussergewöhnlich klugen Mann. Er hat - bisher erfolgreich - den Kampf gegen den Deep State aufgenommen und seine Schachzüge sind wohl durchdacht. Er gibt gerne den [...] mehr

13.02.2018, 11:40 Uhr

Man glaubt es nicht Ich finde es wirklich verblüffend - und beängstigend - wie lange sich der Mythos vom Trump-Dummkopf in den deutschen Medien hält. Und dann immer nochmal wider besseres Wissen die Mär von den [...] mehr

11.02.2018, 13:14 Uhr

Cdu Na, ich schätze mal, dass das Ende der SPD auch auf die CDU übergreifen wird. In der CDU)CSU ist es ja nicht anders. Machtgeile Politiker, Zustimmung unter 30% und weiter sinkend. Man kann, in der SPD [...] mehr

29.01.2018, 13:00 Uhr

Naja, so einfach ist das nicht. Ich gehe davon aus, dass nun viele Groko-Gegner, egal ob der SPD zugetan oder nicht, der SPD beitreten, gegen die Groko abstimmen werden, um dann, nach der [...] mehr

27.01.2018, 10:47 Uhr

AfD Die AfD als rechtsextrem zu bezeichnen, halte ich doch für sehr gewagt. Für mich bedeutet rechtsextrem, wenn Gruooen oder einzelne Personen Hitler immer noch als den ultimativen Heilsbringer feiern [...] mehr

19.01.2018, 13:27 Uhr

Wahl Es ist ja nicht so, dass bei einer Neuwahl die SPD weiter in der Wählergunst absteigen würde. Der CDU ginge es stimmenmäßig ja auch an den Kragen. Was aber noch schlimmer zu sein scheint ist, dass die [...] mehr

19.01.2018, 13:13 Uhr

Fragezeichen Wie kommen Sie darauf, dass ich SPD-Anhänger bin? Mich und die SPD trennen Lichtjahre....... mehr

19.01.2018, 12:36 Uhr

Spd Schulz verweist immer wieder darauf, dass Deutschland die Planungen von Macron unterstützen soll. Welche Interessen vertritt denn nun Herr Schulz? Mir scheint, Schulz ist mehr an den Interessen [...] mehr

30.12.2017, 16:28 Uhr

Danke Vielen Dank für diesen Beitrag. Bei NGO'S fällt mir dann auch noch Soros ein. Nun wundere ich mich auch nicht mehr, warum mit Navalny hierzulande so ein Hype stattfindet. Mit den 2 % Wahlerklientel, [...] mehr

26.12.2017, 11:45 Uhr

Aufregung Es ist schon erstaunlich, dass eine in Russland so unbedeutende Person wie Navalny hier in Deutschland so viel Aufmerksamkeit bekommt. Navalny scheint für die westlichen Medien der Strohhalm im Kampf [...] mehr

09.12.2017, 13:41 Uhr

EU-Trump Trump kann nicht spalten, was noch nie wirklich einig war. Es wurde Zeit, dass einer (Trump) mal daher kam und Israel kräftig unterstützt. Die EU hätte diesen Schritt schon längst selbst machen [...] mehr

09.12.2017, 12:30 Uhr

Da kann man ja dann erst mal die Völker ganz freiheitlich und demokratisch rechtlich per Volksbefragung fragen, ob diese ein vereinigtes Europa wollen........angeführt von Merkel und Macron, oder [...] mehr

05.12.2017, 12:59 Uhr

Es gibt einen Unterschied zwischen Kritik und bösartigen Unterstellungen.....Ausserdem kennen Sie die von Ihnen erwähnten Personen gar nicht so persönlich, dass Sie solche Behauptungen aufstellen [...] mehr

05.12.2017, 12:45 Uhr

Macht Natürlich geht es in der Politik um Macht. Aber Söder zu unterstellen, er ginge auch über Leichen, halte ich für sehr frech und gewagt. Jedes Gemeinwesen braucht ein paar starke Persönlichkeiten [...] mehr

05.12.2017, 12:24 Uhr

Wir haben wenigstens etwas d'raus gemacht.......Ich habe den Verdacht, Sie sind etwas zwanghaft dünnhäutig. Und was haben Sie immer mit Trump, Erdogan und Putin? Zu viele Fake-News gelesen? mehr

Seite 1 von 8