Benutzerprofil

indigophil

Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 63
Seite 1 von 4
05.09.2014, 13:58 Uhr

Verbrecher Die Leute sind runtergegangen um auf andere Menschen zu schießen. Die sollten alle zumindest für versuchten Mord ins Gefängnis wandern. mehr

04.09.2014, 08:40 Uhr

mh Gut das Steinmeier es nochmal betont, dass die IS ihren Terror ausbreiten wird. Denn jetzt wo wir uns militärisch beteiligen, wird sich der Terror der IS garantiert auch auf Deutschland ausweiten. [...] mehr

02.08.2014, 11:12 Uhr

krankhaft Politiker glauben, sie reagieren auf die Realität indem sie unpopuläre Maßnahmen ergreifen und das "notwendige" tun. Tatsächlich erschaffen sie jedoch erst den Horror, den sie angeblich [...] mehr

15.07.2014, 19:11 Uhr

Wahlfäschung Auch schon gewundert warum die CDU immer in den Wahlprognosen vorne liegen aber man selbst kaum jemanden kennt der sie wählen würde? Wieso hat die amtierende Partei kein Interesse an der Aufklärung [...] mehr

08.07.2014, 08:49 Uhr

paranoid Wenn sich eines in den Entwicklungen der letzten Jahre gezeigt hat, dann sicher nicht, dass es mehr Transparenz gibt. Die Bürgerrechte werden in allen Nationanen massiv untergraben. Die Überwachung [...] mehr

23.06.2014, 12:59 Uhr

Die Ignoranz und Selbstverliebtheit der Amerikaner stirbt nicht mal im Angesicht bewiesenem millionenfachen Rechtsbruch und Videos über amerikanische Kampfhubschrauber die auf Kinder schießen. Was [...] mehr

10.06.2014, 15:39 Uhr

Naja Das ist bissl lahm was hier geboten wird. Außer Destiny reist mich bisher kein Spiel der neuen Konsolen vom Hocker. Jedenfalls für mich kein Grund Geld dafür auszugeben. mehr

10.06.2014, 15:20 Uhr

Grenzen Ich würde von mir sagen, dass ich links gerichtet und tolerant bin. Das ich versuche zu verstehen und Andersartigkeit meistens als positiv und bereichernd empfinde. Aber bei diesen islamisch [...] mehr

06.05.2014, 11:31 Uhr

Menschen sind Irre Die Menschen geben Billiarden jährlich für militärische Rüstung aus. Im Orbit kreisen hunderte Spionagesatteliten. Trotz Verfassungsgeschützter Bürgerrechte werden Milliarden E-Mails und Telefonate [...] mehr

11.04.2014, 14:22 Uhr

kostenlos? Das Spiel kostet gut 50 Euro. Wenn man das bezahlt darf man es sogar "kostenlos" 30 Tage spielen. Wahnsinnig "kostenlos"! Erstmal werden die Fans schön gemolken, später kommt dann [...] mehr

31.03.2014, 10:49 Uhr

Natürlich In einem Land, wo die meisten religiös sind, was schon per Definition irrational ist, kann man nicht erwarten das rationale Entscheidungen gemessen an der Realität getroffen werden. Sollen sie doch [...] mehr

25.03.2014, 14:07 Uhr

Danke Ein bisschen Demokratie gerettet. mehr

25.03.2014, 08:43 Uhr

Ja und Was interessiert mich was sich die Amis selbst antun! Ich will, dass sie aufhören uns auszuspionieren und endlich unsere bereits existierenden Bürgerrechte respektieren! Von mir aus können sie ihre [...] mehr

20.03.2014, 08:38 Uhr

unverständlich Sollte für so was nicht die Krankenversicherung aufkommen?! Natürlich ist es motivationsfrei, wenn man unter solchen Bedingungen alles abgezogen bekommt. Aber einfach den Steuerzahler für alles [...] mehr

18.03.2014, 14:06 Uhr

knallhart Soviel brutale Härte hätte ich nicht von unserer Volksnahen Regierung erwartet. Steuer- und Zollprivilegien fallen für Spionagefirmen weg! Boah! Kapitalistisch beruhigend, den Ausgleich wird [...] mehr

18.03.2014, 10:10 Uhr

Ich trinke kaum Kaffee, bekommt mir nicht sehr gut. Ab morgen trinke ich dann jeden Tag 4 Kannen Kaffee, gleich nach dem aufstehen bis tief in die Nacht. Das mehrere Tage lang. Ganz klar wird das [...] mehr

18.03.2014, 09:54 Uhr

Schade... das hier keine genauen Zahlen genannt werden. Soweit mir bekannt ist verdient der ÖD wesentlich besser als andere Dienstleistungsbranchen im privaten Sektor, wie z.B. Krankenpfleger. Generell wundert [...] mehr

10.03.2014, 12:34 Uhr

Kapitalistenschweinerei Wie so oft auch wieder hier. Gewinne und Einnahmen werden über Aktionärsausschüttungen, Prämien etc. auf private Taschen verteilt und wenn das System zusammenstürzt, wird diese kriminelle (man [...] mehr

25.02.2014, 09:06 Uhr

Niemals... ...werden die angstneurotischen Amerikaner einer Kürzung beim Militär zustimmen. Eher stampfen sie die NASA oder andere Forschungseinrichtungen ein. Bei über einer halben Million Soldaten, und da sind [...] mehr

20.01.2014, 11:29 Uhr

Grausige Zukunft für Hochschulabgänger "Rechtlich unproblematisch sind laut Bundestaggutachten Ausnahmen bei ehrenamtlich Tätigen, Auszubildenden oder Praktikanten in der Ausbildung, weil es sich hierbei nicht um Arbeitnehmer handelt. [...] mehr

Seite 1 von 4