Benutzerprofil

yor

Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 242
Seite 1 von 13
22.06.2019, 16:25 Uhr

Mensch und Menschenbild Würde die Menschheit auch nur halbwegs dem Menschenbild unserer Sibylle genügen, wäre es in der Tat gescheiter, wenn sie ausstürbe. Ich sehe das optimistischer und halte es im Zweifelsfall mit Luther, [...] mehr

26.04.2019, 21:09 Uhr

Clankriminalität gibt es nicht, sagt der Experte. Wir fassen zusammen: Clankriminalität gibt es nicht. Die Abou-Chaker-Familie ist ein karitativer Verein, alles andere ist böswillige Verleumdung und Hexenjagd, knusper, knusper knäuschen und so [...] mehr

16.04.2019, 22:05 Uhr

Nö. Die Schulpflicht endet auch in Hessen mit Abschluss der 9. Klasse. Berufsschulpflicht ist was anderes. mehr

16.04.2019, 21:01 Uhr

33? Mit den allermeisten Punkten kann ich mich tatsächlich identifizieren, will heißen mit 2) eher weniger, da selbst Thelma & Louise von einem Mann gedreht wurde und Leone und Coppola und überhaupt [...] mehr

16.04.2019, 20:34 Uhr

No taxation without representation... ...hieß es mal, und so ist es. Bekanntlich endet die Schulpflicht in Deutschland normalerweise mit dem vollendeten 16. Lebensjahr, und auch wenn mittlerweile nur eine Minderheit in diesem Alter eine [...] mehr

12.03.2019, 23:22 Uhr

* Gendergerechte Sprache ist was für Vereinssatzungen und Parteiprogramme, Texte also, bei denen die Lesbarkeit nicht im Vordergrund steht. Insgeheim gibt Stokowski Lewitscharoff recht - wäre dem nicht [...] mehr

02.03.2019, 22:25 Uhr

Vielen Dank fürs Seminar Fischer ist dann am stärksten, wenn er bei seinen Leisten - sprich Strafrecht - bleibt, und hier sagt der juristische Laie: Ich verstehe zwar nur die Hälfte, aber die ist großartig. Generell wird hier [...] mehr

28.02.2019, 19:10 Uhr

Fleischhauer vs Stokowski oder: In welcher Welt wollen wir leben? Während man bei Margarete nie so richtig sicher ist, ob sie ihre Themen ernsthaft, satirisch oder aus Angst vor dem Abgabetermin angeht, darf man Fleischhauer unterstellen, dass er tatsächlich alles [...] mehr

26.02.2019, 20:44 Uhr

Hertha, das Ei ist hart Nach meinen eigenen streng repräsentativen Beobachtungen hat die feministische Bewegung zwar noch nicht dazu geführt, dass Frauen gleich bezahlt werden, die gleiche Anzahl an Nobelpreisen bekommen und [...] mehr

19.02.2019, 23:35 Uhr

Zwei Bretter, eine Meinung Wäre Stokowski mehr links und weniger Feministin, würde sie vielleicht einräumen, dass Gewalt im Allgemeinen und Gewalt gegen Frauen im Besonderen in erster Linie ein soziales Problem und die eher in [...] mehr

17.02.2019, 19:07 Uhr

Keine Ahnung, aber davon genügend. Hat ein Mediziner Ahnung von Chemie, denn um die geht es hier? Hat er nicht. Hat Christian Stöcker Ahnung von Chemie? Hat er auch nicht. Hat sich Christian Stöcker mal die Originalpublikation der WHO [...] mehr

02.02.2019, 19:20 Uhr

Generationenkonflikt? Ein Muss! Wer Kinder über zwölf hat, weiß es, wer selber eins war oder ist, auch: Generationenkonflikte müssen sein. Schließlich sind wir Alten oder Eltern ignorantes Establishment, gegen das man rebellieren [...] mehr

01.02.2019, 18:58 Uhr

Ach kommen Sie, gerade diese rotköpfige Zittrigkeit gefällt Ihnen doch. Sie lieben es, mit Ihren Forumsschreiberlein zu raufen, sonst würden Sie's nicht machen, und dass Sie es an derselben Stelle [...] mehr

01.02.2019, 18:06 Uhr

Nun, ich bin in der Freiwilligen Feuerwehr, Hinterherläufer im Fußballverein und Ortssprecher eines tiefbayerischen Gemeindeteils mit 140 Einwohnern und habe, ich schwör', Alda, in 50 Jahren [...] mehr

01.02.2019, 17:19 Uhr

61 - Meinungsfreiheit vs Ahnungsfreiheit Irgendwie kann man sich Fischer so richtig vorstellen, wie er im Büro in Baden-Baden (tolle Aussicht, das) mit rotem Kopf und grimmiger Miene, aber trotzdem vergnügt im Zweifingersuchsystem (juicbnht, [...] mehr

01.02.2019, 17:03 Uhr

Organisiertes Verbrechen und Ignoranz Man lese mal ein Interview mit Dagobert Lindlau aus dem Jahr 2008: https://www.deutschlandfunk.de/der-journalist-dagobert-lindlau-ich-wuerde-nicht-wieder.761.de.html?dram:article_id=300836. Der beste [...] mehr

01.02.2019, 16:56 Uhr

Organisiertes Verbrechen und Ignoranz Man lese mal ein Interview mit Dagobert Lindlau aus dem Jahr 2008: https://www.deutschlandfunk.de/der-journalist-dagobert-lindlau-ich-wuerde-nicht-wieder.761.de.html?dram:article_id=300836. Der beste [...] mehr

25.01.2019, 19:13 Uhr

Lächerliche Alphamännchen Jeder weiß, dass Stickoxide und Feinstaub nicht gesund sind und der optimale Grenzwert Null wäre. Jeder weiß, dass Grenzwerte letztendlich auch politisch sind. Jeder, der sich mit klinischen Studien [...] mehr

22.01.2019, 08:10 Uhr

Ein Journalist fühlt sich unzureichend informiert? In jenen längst vergangenen Zeiten, in denen Journalisten noch ergebnisoffen recherchiert haben, wäre das ein Riesenthema gewesen. Dass ein Vertreter eines früher mal investigativen Printmediums ein [...] mehr

15.01.2019, 18:47 Uhr

Ein fast schon differenzierter Beitrag von Margarete Stokowski!!! Zum ersten Mal seit sehr langer Zeit finde ich eine Kolumne von Margarete Stokowski tatsächlich interessant, weil trotz sattsam bekannter und wie immer intensivst vertretener Meinung irgendwie [...] mehr

Seite 1 von 13