Benutzerprofil

ethelbertgrabenhorst

Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 65
Seite 1 von 4
05.12.2016, 14:36 Uhr

Handwerker etc. Der Bundestag hat doch eher viel zu wenig Menschen aus dem Handwerk. Abgeordnete sind doch eher Lehrer oder Rechtsanwälte, also bei der Durchschittsbevölkerung nicht besonders hoch angesehen. Der [...] mehr

25.10.2016, 14:56 Uhr

Hand aufgehalten Argrumente gegen Atom gab es weltweit schon vor 50 Jahren. Warum sollte ein Verantwortlicher so etwas befürworten?...........Richtig! Gewissen kann man kaufen, jeder hat irgendwo seinen Preis. Auch [...] mehr

04.10.2016, 20:43 Uhr

No Sex, No Drugs = No Rock'n'Roll Seit den 80ern stehen da bis zu 3 Gitarristen auf seiner Bühne, aber man hat nicht den Eindruck dass es sich um eine Gitarrenband handelt. Seit Nebraska liefert der Mann nur noch Meterware. Der gute [...] mehr

29.09.2016, 09:41 Uhr

Wie die american Rifle Assosiation Der Verbrennungsmotor kommt nach 150 Jahren nur auf einen Wirkungsgrad von 35%. Das ist eine Ingenieur Tiefstleistung. Weg mit den ewig Gestrigen. Blöd nur das die einen Großteil der Bevölkerung [...] mehr

12.08.2016, 08:28 Uhr

Gesellschaftlicher Mehrwert Die olympische Idee kommt aus dem Krieg. Man muss den Gegner besiegen, niederingen. Schon in der Schule waren die besten Sportler meißt die Aschlöcher, geschult in Revanchefouls. Überall braucht es [...] mehr

10.08.2016, 23:07 Uhr

Wer das wissen will? Ich kenne keine Proll Kneipe in der noch Olympia übertragen wird. Im Fittness Studio läuft dauernd ein Fernseher aber niemand schaut hin. Die Einzigen die schauen müssen sind Online Journalisten, und [...] mehr

22.06.2016, 21:41 Uhr

Falsche Lebenshaltung Gleich nach dem Aufstehen aus Kloo setzen, dann am Frühstückstisch, dann im Auto (oder öffentliche), danach 8 Stunden sitzend arbeiten, dazwischen eine Sitzmittagspause, Heimfahrt, Abendbrot, [...] mehr

12.06.2016, 13:03 Uhr

Wirkstoffe Im Bier sind Stoffe enthalten, die agressiv machen. Oder hat schon mal jemand Schlägereien von Weintrinkern oder Tresta Tinkern gehört? Im Bier sind Phytohormone, Östrogene, die Berwirken dass der [...] mehr

06.06.2016, 22:28 Uhr

Grenzwertermittlung Da hat die Autoindurstrie mit den 'Volksvertreter' festgelegt, miss mal den Mist in 5 m Höhe, dann gibt es keine Klagen. Und jetzt sind die Werte überall in unserer vorbildlichen Ökorepublik [...] mehr

23.05.2016, 19:00 Uhr

unabhängig wissenschaftliche Beweise Es wäre doch mal schön wenn die Wirksamkeit von westlicher Pharmakonzern Medizin immer UNABHÄNGIG wissenschaftlich bewiesen wird. Mittlerweile ist ja auch hier durchgesickert dass 50% der Medikamente [...] mehr

16.05.2016, 18:49 Uhr

Klimakonferenz Desshalb haben wir ja seit 1995 jährliche Klimakonferenzen. Die Ersten haben auch schon ihre Insel verlassen - müssen. Wichtig ist, das Gesetze jetzt so geändert werden, dass wir nicht mal die [...] mehr

13.05.2016, 20:10 Uhr

bei uns Überall auf der Welt gibt es sweat shops. Im Mutterland des Kapitalismus eben auch. Aufs Kloo gehen ist dort eben so etwas wie Kommunismus. Hauptsache bei uns is schön (biiilliiig). mehr

07.05.2016, 19:56 Uhr

alles zu schnell Eine überalternde Gesellschaft sollte sich mal Gedanken über die Teilhabe aller Verkehrsteilnehmer machen, nicht nur für Menschen im Auto zwischen 18 und 60. Im Alter braucht man das Auto nötiger als [...] mehr

30.04.2016, 12:33 Uhr

Dauernd Krieg, so fern der Heimat Was macht eigentlich das amerikanische Militär in der Ostsee, so fern der Heimat? Eine Butterfahrt? mehr

29.04.2016, 20:47 Uhr

...from the Vault Zappa, Greatful Dead, Beatles, Bob Dylan, Neil Young, Johnny Cash hatten doch tolle Schatzkästchen. Nur bei Led Zeppelin und Pink Floyd war der Keller leer. Es wir ein paar göttliche Aufnahmen geben, [...] mehr

08.03.2016, 20:57 Uhr

Boris und Steffi Schön dass ich noch die Zeit mit Boris und Steffi an der Weltspitze erlebt habe. So etwas gab es damals noch nicht, zumindest wurde nicht darüber gesprochen. Mittlerweile ist Sport konsumieren eh nur [...] mehr

08.03.2016, 20:55 Uhr

Boris und Steffi Schön dass ich noch die Zeit mit Boris und Steffi an der Weltspitze erlebt habe. So etwas gab es damals noch nicht, zumindest wurde nicht darüber gesprochen. Mittlerweile ist Sport konsumieren eh nur [...] mehr

04.03.2016, 21:29 Uhr

geschädigt Wer sind den jetzt die Geschädigten? Sport ist ein Milliardengeschäft, dreckig und korrupt und unehrlich wie Waffenhandel, Gentechnik und Atomenergie. Wichtig ist dass keine Steuern oder [...] mehr

01.03.2016, 14:45 Uhr

Autoverkäufer Autoverkäufer haben halt, wie die Mehrheit im Land, null Umweltbewusstsein. Allerdings sollte es in einer so großen Firma Einen geben, der den Schrieb mit den Umweltauflagen lesen und verstehen kann. [...] mehr

28.02.2016, 22:29 Uhr

Da entwirft mal wieder einer so ein Szenario für Berlin was es nicht gibt. Kinder gewöhnens sich innerhalb von 2-5 Tagen ein, es sei denn die Eltern sind so neben der Spur, dass die Kinder jetzt schon [...] mehr

Seite 1 von 4