Benutzerprofil

schnarchn

Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 97
Seite 1 von 5
30.10.2019, 07:54 Uhr

Tut mir leid, diese Aussage ist vollkommen an der Realität im Jahr 2019 vorbei. Ich sehe auch die negativen Seiten von Smartphones und bin ebenfalls der Meinung, dass Kinder bis zu einem gewissen [...] mehr

29.10.2019, 15:27 Uhr

Also ich bin Entwickler bei einem deutschen Automobilhersteller (nicht im Bereich Verbrennungsmotoren) und mache mir sehr wohl große Sorgen um meinen Job. Vielleicht nicht in den nächsten 3-5 Jahren, [...] mehr

26.09.2019, 06:21 Uhr

Vom Spiel gehört, in den PlayStore geschaut. Gesehen, dass das Spiel selbst kostenlos ist und misstrauisch geworden. Details geöffnet: "In App Käufe von 2 - 75 €". PlayStore wieder zugemacht [...] mehr

24.09.2019, 13:05 Uhr

Nein, nicht mal. Ich arbeite in München, suche aber Richtung Augsburg auf dem Land. Einzige Bedingung: Nicht zu weit von der A8 entfernt. Einfache DHH kosten hier bereits 800.000 €. Ohne großes [...] mehr

24.09.2019, 11:05 Uhr

Es ist einfach nur lächerlich. Wer ohne massives Erbe oder als echter (!) Spitzenverdiener kann sich denn in Gegenden, in denen es auch gute Arbeitsplätze gibt, noch Wohneigentum leisten? Ich gehöre [...] mehr

14.08.2019, 11:23 Uhr

Nach diesem Irrsinn mit dem Soli (Reich mit 70.000 brutto... in welcher Welt ist das "reich"?) der nächste Grund für mich auch in Zukunft definitiv niemals die SPD zu wählen. mehr

09.08.2019, 13:46 Uhr

Würde gerne eine Immobilie erweben. Auf dem Land, stadtnah. Doppelhaushälfte reicht, muss kein Einfamilienhaus sein. Verdiene sehr gut, meine Frau ca. im Durchschnitt. Alles zusammen aber ein ganz [...] mehr

06.08.2019, 09:35 Uhr

Dass mit dem Verkaufspreis beim OEM nicht nur der reine Einkaufspreis, sondern z.B. auch so etwas wie Entwicklung bezahlt werden muss, ist ihnen aber schon bekannt? mehr

25.07.2019, 15:06 Uhr

Wen wundert das? Zur Kostenminimierung wird die Arbeit immer weiter verdichtet, während gleichzeitig die Komplexität ansteigt. Es muss immer mehr in immer kürzerer Zeit mit immer weniger Kapazität [...] mehr

25.07.2019, 08:16 Uhr

Wie witzig manche Menschen hier sind. Ich soll also mal eben so "ganz einfach" den Arbeitgeber wechseln oder halt umziehen. Merken sie selbst, was sie da fordern? Ich bin auch nicht überaus [...] mehr

11.07.2019, 07:48 Uhr

Wieso haben, auch hier im Forum, so viele Leute ein Problem mit der Offenlegung ihres Gehalts? Kann mir mal eine Personen einen wirklich nachvollziehbaren und guten Grund dafür nennen? In anderen [...] mehr

12.06.2019, 06:51 Uhr

Viele Regeln sind sinnvoll, auch wenn ich mich mal zur Fraktion der Autofahrer zählen würde. Manches ist aber weltfremd. Wie soll z.B. der Sicherheitsabstand von 1,5/2 m nachgewiesen werden? [...] mehr

01.06.2019, 10:34 Uhr

Dem kann ich nur zustimmen. Mich macht diese ganze Diskussion so unfassbar sprachlos und sauer. Ich kann natürlich nur von meiner persönlichen Erfahrung sprechen, aber mein Freundeskreis ist bunt [...] mehr

29.05.2019, 11:08 Uhr

Und wie viel? Ich war selbst 1 Jahr in Zeitarbeit, bevor ich Gott sei Dank den Absprung zum OEM geschafft habe. Zum Vergleich: Beim Zeitarbeiter: Urlaubs- und Weihnachtsgeld je 500 €. Jetzt [...] mehr

15.05.2019, 10:26 Uhr

Wie schon geschrieben, ist das doch auch ein Preisthema. Bei meinem DSL Vertrag ist zwar eine Festnetznummer dabei, aber für Gespräche ins Mobilfunknetz müsste ich pro Minute bezahlen. Mein [...] mehr

16.04.2019, 08:12 Uhr

Dieser deutsche Neid ist einfach so unfassbar hässlich. Klar sind bei einem Milliardenvermögen 100 Millionen leicht verkraftbar, aber immerhin spenden sie eine solche Summe. Anstatt darüber dankbar zu [...] mehr

15.04.2019, 13:55 Uhr

Und wenn die Immobilienpreise sich nicht innerhalb der letzten 5 Jahre in meiner Umgebung fast verdoppelt hätten, dann könnte ich mir ggf. auch etwas leisten... mehr

08.04.2019, 13:18 Uhr

Ich würde die Schuld nicht alleine auf die Lehrer schieben, das ist falsch. Auch Eltern mit entsprechender Erziehung tragen zu vielen Problemen bei. Aber generell macht der Artikel deutlich, dass es [...] mehr

01.04.2019, 10:24 Uhr

Meiner Meinung nach ist das ist so ein Konzept, welches oberflächlich betrachtet erstmal super gut und vorteilhaft für Mitarbeiter klingt, es bei genauerer Betrachtung aber am Ende gar nicht ist. Es [...] mehr

26.03.2019, 10:52 Uhr

Ist auch definitiv ein falscher Weg. Ich muss zugeben: Ich war ein äußerst durchschnittlicher, weil wohl fauler, Schüler. In der 10./11. Klasse hatte ich einen richtigen Durchhänger. Mein [...] mehr

Seite 1 von 5