Benutzerprofil

spiegel-kommentar

Registriert seit: 10.11.2012
Beiträge: 564
Seite 1 von 29
14.03.2016, 12:42 Uhr

Variante 4 Frau Klöckner ist zweimal gescheitert, die Pfälzer wollen Sie offensichtlich nicht in führenden Positionen haben. Sie jetzt nach Berlin "abzuschieben" wie Öttinger und Konsorten nach [...] mehr

14.03.2016, 06:09 Uhr

Lagerdenken Die CDU ist heute links der Mitte und von dieser Position aus ist die AfD rechts. mehr

13.03.2016, 14:38 Uhr

Wahlrecht ändern Das Wahlrecht sollte geändert werden. 100 Sitze im Landtag werden verteilt nach Prozentzahlen. Incl. Nichtwählern, deren Sitze einfach frei bleiben. Außerdem sollte der Fraktionszwang abgeschafft [...] mehr

12.03.2016, 14:46 Uhr

Einverstanden. Die GKV zahlen dann natürlich auch die Rücklagen rückwirkend ab Versicherungsbeginn in der GKV, wenn jemand in die PKV wechselt. mehr

12.03.2016, 12:59 Uhr

Vergleich mit der Gesetzlichen Kasse - Anzahl der Versicherten: nimmt in der gesetzlichen Kasse zu. Alleine schon durch die Flüchtlinge, die alle keine oder keine hohen Beiträge zahlen. - Demographie: gleiche Auswirkungen. Gesetzlich [...] mehr

12.03.2016, 12:49 Uhr

Das Problem... ...sind nicht die Flüchtlinge, es ist die Konzeptlosigkeit. Die Kanzlerin ist vorgeprescht, ohne mit der EU etwas abzusprechen. Die Regierung lässt nicht erkennen, wie sie mit den Flüchtlingen [...] mehr

10.03.2016, 08:17 Uhr

Richtige Entscheidung In der Forschung geht es darum, neue Erkenntnisse zu gewinnen. Die sind wohl überzeugend vorhanden und die Einleitung ist dafür wenig relevant. Wenn Journalisten für jede falsche oder nicht korrekt [...] mehr

05.03.2016, 12:28 Uhr

Konsequenzen? Es gibt eigentlich nur eine logische Konsequenz, wenn jemand in einer solchen Position verbotene Drogen nimmt, die noch dazu anerkanntermaßen stark abhängig machen und persönlichkeitsverändernd sind. [...] mehr

15.02.2016, 11:28 Uhr

Ja und? Ein inhalts- und sinnloser Artikel. Ein Geistlicher, späterer Papst, hat also tatsächlich mit Frauen geredet oder etwas gemeinsam unternommen. Ja und? Was soll der Artikel aussagen? Interessiert das [...] mehr

09.02.2016, 17:26 Uhr

Nennen wir es mal klar beim Namen: die Deutsche Bank hat schwerwiegende Wirtschaftsverbrechen begangen, die Führung ist offensichtlich kriminell, bisher sind kaum Konsequenzen erkennbar. Die Bank hat [...] mehr

03.02.2016, 11:58 Uhr

Zahlenspiele Wenn man jetzt anfängt, Kosten einer Grenzschließung anzusetzen (die ich in der Höhe nicht glaube), dann muss man wohl die Kosten für Flüchtlinge gegenrechnen. Da tauchen wiederum erst jetzt lange [...] mehr

02.02.2016, 11:28 Uhr

Werte in Frage stellen? Offensichtlich sind Abgaswerte so festgelegt, dass sie technisch nicht erreichbar sind. Irgendwann müssen die "Umweltschützer" sich fragen lassen, ob die Werte so Sinn machen. Wir können [...] mehr

24.01.2016, 13:09 Uhr

Generalverdacht Man könnte das Thema "Generalverdacht" ja auch schon im Zusammenhang mit "uns Deutschen" und dem 3. Reich führen. Da ist das seltsamerweise zulässig... mehr

10.12.2015, 16:20 Uhr

Völlig überteuert Die Ölpreise waren offensichtlich ohne jeden Grund in den letzten Jahren völlig überteuert, denn ansonsten müssten die Ölkonzerne ja in der aktuellen Situation reihenweise pleite gehen. Wenn wir [...] mehr

29.11.2015, 23:16 Uhr

Danke, Hamburg Mich freut, dass die Stadt ja offensichtlich 1,2 Mrd. für Infrastrukturprojekte aufbringen kann, die dann jetzt eben der Bevölkerung zugute kommen. Sport ist auf der Ebene von FIFA und Olympia reiner [...] mehr

29.11.2015, 15:36 Uhr

Fallobst Klitschko hat schon länger gegen keinen Gegner mehr geboxt, der ein wirklicher Gegner war. Er konnte seine Körpergröße immer gut ausspielen und im Grunde waren die Kämpfe mehr als Show und zum [...] mehr

17.11.2015, 09:51 Uhr

Billig Es ist äußerst billig, die Sichtweise von sicher vielen Millionen Bürgern als rechtsradikal wegzuwischen. Mir ist Sicherheit wichtig und wenn ich überlege, wie Meldepflicht, Überwachung und [...] mehr

12.10.2015, 18:45 Uhr

Absurd Klar. Höhere Nachfrage - fallende Gewinne. Kein Wunder, dass die öffentlichen Verkehrsbetriebe immer knapp an der Pleite vorbeikommen bei solchen "Managern". mehr

11.10.2015, 14:15 Uhr

Dumm und ungeschickt Warum haben gerade Politiker und Ärzte es eigentlich nötig, ihren Lebenslauf durch falsche Angaben (der Forschungsaufenthalt des Mannes in Stanford gehört genausowenig in den Lebenslauf wie der [...] mehr

22.09.2015, 19:45 Uhr

Problem der Demokratie Es ist in der Tat ein Problem unserer Demokratie, dass jede Meinungsäußerung, die nicht zur eher linken "Willkommenskultur" passt, "Betroffenheit" auslöst, als [...] mehr

Seite 1 von 29