Benutzerprofil

zeisig

Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 4076
Seite 1 von 204
20.05.2019, 18:45 Uhr

Verständlich. Jeder Mensch macht mal einen Fehler. Und sich dafür zu entschuldigen ist ja so falsch nicht. Und wenn's denn gar kein Fehler war, sondern Absicht, dann ist diese Entschuldigung eben der political [...] mehr

17.05.2019, 20:44 Uhr

....für ein "Kanzlerchen" ist der Kurz aber doch ganz schön beliebt und erfolgreich, finden Sie nicht ? mehr

17.05.2019, 13:27 Uhr

Sie wird's. Und die schweigende Mehrheit in unserem Land, also diejenigen, die sich in keinem Forum äußern, sondern lediglich Talkshows gucken und ihr Kreuzchen in der Wahlkabine machen wird erleichtert [...] mehr

17.05.2019, 13:14 Uhr

Düstere Geschichte? Manchen Leuten gelingt immer wieder die Kurve zu unserer "düsteren Geschichte". Was für absurde Vergleiche Sie hier anstellen. Ich lebe heute und denke an morgen. Muß ich mich von Ihnen [...] mehr

17.05.2019, 11:00 Uhr

Warum nur ? Warum nur sollte - wie von Merkel gefordert - überall in der Gesellschaft Parität geschaffen werden ? Es ist doch nun einmal so, Das Eine können die Frauen besser, das Andere die Männer. Und für die [...] mehr

17.05.2019, 07:36 Uhr

Das Beste kommt zum Schluß. Jawohl, Fleischhauer nutzt die Zeit, die ihm als SPON Kolumnist noch bleibt, um bis zum Schluß heiße Eisen anzupacken und den Finger in die Wunde zu legen. Für mich waren die Beträge von J.F. fast [...] mehr

17.05.2019, 07:29 Uhr

Der Staat muß sich endlich Respekt verschaffen Diese Spezies hat keinen Respekt vor unserem Rechtsstaat, und das ist das eigentliche Übel. Die lachen uns aus. Wir sind viel zu weich, gegenüber dieser Sorte Mensch. mehr

17.05.2019, 07:22 Uhr

Absurd. "Wer sich aufregt der oder die braucht doch nicht in die Kneipe zu gehen." Sie fordern also von mir den Verzicht auf den Kneipenbesuch. Danke dafür! mehr

17.05.2019, 07:18 Uhr

Etwas zu aufdringlich. Mir ist das zu aufdringlich. Ich will mich ehrlich gesagt bei meinem Besuch in einer Gaststätte nicht mit dem Islam beschäftigen müssen. mehr

15.05.2019, 14:05 Uhr

Doch lieber Benzin ?? Viele Foristen hier mokieren sich zurecht über diese überdimensionierten "Protzkarren" an sich. Aber darum geht es hier doch gar nicht. Da bringt Daimler dieses Auto mit Elektroantrieb auf [...] mehr

15.05.2019, 13:54 Uhr

Was ist daran schlecht ? "Ein umgebauter GLC mit Elektomotor."Das ist doch genau das Richtige für jemanden, der gerne einen GLC fahren möchte, und das umweltbewußt mit Elektromotor. Was ist daran schlecht ? mehr

14.05.2019, 16:43 Uhr

Billig, billig, billiger. Am Transport soll gespart werden. Und schnell solls trotzdem gehen. Das alte Lied. Es wird höchste Zeit, daß umgedacht wird. Das gilt für die LKW wie für die Paketboten. Gefühlt sind die [...] mehr

14.05.2019, 08:40 Uhr

Die Gästeliste. Was mir an Plasbergs Talkrunde gefällt, ist die Gästeliste. Während man früher neben einer Kathrin Göring-Eckardt mindestens einen weiteren linken Politiker und einen linken Journalisten ertragen [...] mehr

13.05.2019, 20:19 Uhr

Für Sie vielleicht? Für mich ist Ihre Reaktion nicht nachvollziehbar. Ich jedenfalls sehe keinen Grund, Bahlsen zu boykottieren. mehr

11.05.2019, 13:08 Uhr

Wenn Fleischhauer geht - ich gehe mit. Seine Kolumnen waren für mich journalistisch gesehen immer der positive Höhepunkt der Woche. mehr

11.05.2019, 08:20 Uhr

Die Art und Weise. Daß ich als Forist meinen Kommentar zu einer Kolumne abgebe, das ist normal. Daß jetzt aber ein Kolumnnist in dieser Art und Weise einen anderen Kolumnisten kritisiert, das hat einfach keinen Stil. Da [...] mehr

11.05.2019, 08:15 Uhr

Ja muß ich denn jetzt einen Fleischhauer-Fanclub gründen ? Daß Jan Fleischhauer als jemand wahrgenommen wird, der Profil hat und zudem intelligent und humorvoll argumentieren kann, zeigt sich [...] mehr

11.05.2019, 07:56 Uhr

Tatsächlich ? Daß in der Türkei gefoltert wird, überascht uns nicht wirklich. Dazu braucht es keinen Herrn Yücel, der uns das eröffnet. Und daß "die deutsche Politik alarmiert" sein soll halte ich für [...] mehr

10.05.2019, 07:05 Uhr

Na ja, zum Thema "Überschätzte Bekanntheit von Politikern" ausgerechnet Barley und Habeck zu nennen - na ja. Bei mir persönlich ist es so, daß der Bekanntheitsgrad von Politikern direkt [...] mehr

09.05.2019, 13:11 Uhr

Im Ausland alles besser. Ich habe inzwischen auch meine persönliche Einstellung zu den sogenannten Fake News. Und die Behauptung "Im Ausland läuft es mitunter deutlich besser", kategorisiere ich unter dieser [...] mehr

Seite 1 von 204