Benutzerprofil

mikahi

Registriert seit: 12.11.2012
Beiträge: 83
Seite 1 von 5
11.05.2014, 09:41 Uhr

? Kann mich mal jemand über die Schadensersatzklagen aufklären? Und sollen die 15 von den 30 Millardenabgezogen werden? mehr

11.05.2014, 09:37 Uhr

@ albert schulz guter Beitrag. Kann ich unterstreichen. Nur einen Einwand: # streiten sich, tun alles, um die Harmonie aus ihrem Leben zu verbannen. Sie leben in dauerndem Zwist mit sich und der Welt, ihnen fehlt [...] mehr

07.05.2014, 13:40 Uhr

^^ ...und das Bild dazu ist köstlich. Die Dame fässt sich selbst an den Kopf. mehr

07.05.2014, 10:00 Uhr

@ friedrich_eckard Man kann es drehen und wenden wie man will. Von allen Seiten betrachtet wirds nicht rund. Die Oppsi hätte schon längst worst - case - stormt Vorbereitungen treffen können. Hat sie aber nicht. Es gibt [...] mehr

07.05.2014, 09:12 Uhr

Es ist nicht ungewöhnlich und kein Einzelfall einen Zeugen per Videokonferenz anzuhören, um ihn zu befragen, anzuhören und seine Aussagen rechtsrelevant auszuwerten. Was soll dann dieses Theater? [...] mehr

07.05.2014, 08:32 Uhr

Ukraine-Krise Was für eine Gelehenheit endlich das durchzuführen, was ein lang gehegter Plan war: "Nato erwägt dauerhafte Stationierung in Osteuropa" So berechenbar und durchschaubar, dass die [...] mehr

04.05.2014, 11:33 Uhr

@ 16.Broko 50 000? Jahresbruttogehalt. Das ist wahrlich zu wenig für jemanden, der zu den Spitzenverdienern gehört. mehr

03.05.2014, 20:06 Uhr

Ganz recht. Die Paranoia ist ja mittlerweile zur Volkskrankheit angeschwollen. "Lauf los! Ich krieg dich doch." ? mehr

03.05.2014, 19:52 Uhr

selbst entmommt man dem nicht. Einfach mal freuen funktioniert wohl nicht. Untergangstiraden sind viel anmutiger und zeugen von Intelligenz. Am Seil der Wahrheit hängt die Schönheit der Dummen. mehr

03.05.2014, 18:55 Uhr

Danke Axel Bojanowski für diesen sonnigen Artikel in all der dunklen Nachrichten- und Sensationsflut. Hoffentlich geht er nicht unter. Vorschlag: Spon hätte den Artikel ganz oben in den Schlagzeilen platzieren können. [...] mehr

03.05.2014, 18:46 Uhr

muss mich verlesen haben. Ich wünschte irgendwann einen Artikel mit der Überschrift: "War alles nur ein ganzjähriger Aprilscherz" zu lesen. Ich habe jetzt keine Lust mehr Nachrichten zu [...] mehr

03.05.2014, 16:14 Uhr

viel Lärm um Nichts Es ist hier wie überall. Es wird so lange in einem Artikel gewühlt und herausgepickt, bis man den (im Munde umgedrehten) Dreck an Ungerechtigkeit gefunden hat den man finden möchte, um ihn [...] mehr

02.05.2014, 23:16 Uhr

...oder wie man 3 Fragezeichen mit Pfefferkörnern abschießt >74. Für alle, die Gegen die Ermittler wettern: jan. heute, 22:18 Uhr wie steht ihr denn zu Mr Snowden? Hat der alles richtig gemacht?? Der Vorwurf des Geheimnisverrates wird gegen beide, Snowden [...] mehr

02.05.2014, 21:50 Uhr

@ Das Pferd Selektiv gelesen, denn ansonsten wäre Ihr Pferd mit Ihnen nicht furios durchgegangen. Auch ich halte nichts von derartig spekulativen Berichterstattungen. Leider ist sein Verteidigungsstil ziemlich [...] mehr

02.05.2014, 20:45 Uhr

? Zitat: " Es ist davon auszugehen, dass es sich - erneut - um eine gezielte Indiskretion der Ermittlungsbehörden handelt. Dies ist eine Straftat", schreibt Edathy. "Es ist offenkundig, [...] mehr

02.05.2014, 00:00 Uhr

dem selbst Diebstahl vorausging. Ein triviales Beispiel: Jemand ermächtigt sich unrechtmäßig Besitz eines anderen anzueignen, um diesen für seine Zwecke zu verwenden. Wie der Teufel will, kommt [...] mehr

01.05.2014, 14:39 Uhr

Cassablanca, Gefährliche Leidenschaften, Und ewig lockt das Weib und Vom Winde verweht. Das alles in einem einzigen Bild unterzukriegen, ist die Kunst nonverbal das Verhältnis zwischen den beiden [...] mehr

30.04.2014, 19:21 Uhr

@ gurke ist deine Frage ernst gemeint? weiß auf weiß latürnich. da kann man selbst entscheiden was man liest. mehr

30.04.2014, 19:10 Uhr

@ limubei man ist auf dem Weg, ist an der Weggabelung aber leider noch nicht angekommen. mehr

30.04.2014, 19:07 Uhr

Black jack habe ich noch nie gespielt. Aber vom Walomaten kann ich die Finger nicht lassen. Ist lustig zu sehen was bei raus kommt. Der Überraschungseffekt ist immer gleich, weil gegen die eigenen [...] mehr

Seite 1 von 5