Benutzerprofil

phaeno

Registriert seit: 16.11.2012
Beiträge: 1454
Seite 2 von 73
08.09.2013, 09:34 Uhr

Nur eine Lösung Eine Organisation, die sich origineller Weise verfassungs"schutz" nennt und einerseits zwar nicht willens und in der Lage ist, rechstradikale Mörderbanden zu kontrollieren, andererseits aber [...] mehr

08.09.2013, 09:21 Uhr

Es ist bereits lächerlich... ... wie die Protagonisten der Schnüffelorganisationen versuchen, den Bürger mit einer Mischung aus Verharmlosung, Häme und Frustration von seinem ureigenstem Anliegen fernzuhalten. In Ihrem [...] mehr

07.09.2013, 18:52 Uhr

Logikmangel Jede Zustimmung zu völkerrechtswidrigen Aktionen des Staates, der uns flächendeckend bespitzelt und gegen unsere Gesetze verstösst ist dumm und verräterisch. Egal, wann die Zustimmung erfolgt. mehr

07.09.2013, 18:49 Uhr

Und nicht zu vergessen Viele rechtsradikale Spinner, die ihr Unwesen sogar im SPON-Forum treiben. mehr

07.09.2013, 18:48 Uhr

Nicht nötig Unsere Regierung hat den Hintern der USA um sic h rum, da brauchen sie keinen eigenen mehr. Erneut ein Verstoss gegen das Völkerrecht durch die aktuelle Regierung. Kann oder will das eigene Volk [...] mehr

07.09.2013, 18:45 Uhr

Sehr richtig Und insbesondere unsere Privatsphäre LOL mehr

06.09.2013, 09:38 Uhr

Ja und? Glauben die USA etwa, es sei das Privileg schwächerer Staaten, als Abwurfzone für ihre Bomben zu dienen? Die Hoffnung, dass die US-Sodateska genaus geschlagen davon kriechen wird, wie in Afghanistan, [...] mehr

06.09.2013, 08:29 Uhr

Die Chance ist gut Die US-Regierung wird ja bald militärisch die Gruppen, die das notwendige Potential dazu haben, mit Bomben und Marschflugkörpern zur Handlungsfähigkeit zurück bringen. mehr

06.09.2013, 08:27 Uhr

Gott? Wozu denn das? Damit noch mehr bildungsferne Bürger die Unionsparteien wählen? Und der von Ihnen vorgeschlagene Gott ist auch bereits in his own Land. So lebvensnah scheint mir Ihre Einlassung [...] mehr

05.09.2013, 20:42 Uhr

Übrigens Auch das zugehörige Buch zu Ihrem Artikel, Achilles Verse, nimmt neben ganz ordentlichen Tipps da Laufen gerade so ernst, dass man auch ordentlich drüber lachen kann. mehr

05.09.2013, 20:38 Uhr

Beinahe... Beinahe hätte ich mich im Überschwang der Gefühle mit Ihnen solidarisch erklärt. Aber dann kam der erste Rempler, der Spott über die Schönwetterläufer, und dann der Hammer: ...Das verstehen die [...] mehr

05.09.2013, 16:31 Uhr

Wenn nur Wenn nur die Weltökonomie so einfach strukturiert wäre, dass sie auch zu den einfachen Denkschemata durchschnittlicher SPON-Lesern passen würde, dann hätten Sie sicherlich recht. So aber kann man [...] mehr

05.09.2013, 16:15 Uhr

Nun dann sollten Sie aber auch erklären, warum Sie von Putin Beweise fordern, von Obama aber nicht. Bisher sind die Russen und Chionesen eher als die Seriöseren aufgetreten, die plumpe Propagandamaschinerie [...] mehr

05.09.2013, 16:08 Uhr

Wenn man nur liest, was zur eigenen Meinung passt, findet man auch nicht die Widersprüche in der eigenen Meinung: Politik (http://www.freitag.de/politik) mehr

05.09.2013, 11:32 Uhr

Falscher Versuch Bitte entschuldigen Sie meine Belehrung, aber glauben Sie nicht, dass der Versuch, mit Nazipack vernünftig zu diskutieren, ziemlich sinnlos ist. Da hilft es auch nichts, dass Sie in der Sache [...] mehr

05.09.2013, 11:26 Uhr

Ungewohnt Noch ist es ungewohnt, dass die Stimme der Vernunft aus Russland und China kommt, Lügen und ideologisch verbohrte Hetze hingegen aus den USA. mehr

05.09.2013, 11:24 Uhr

Die Frage ist Was geht es Sie an, was bei anderen Menschen in den Betten passiert? Das scheint doch an einen Hang zum Vojeurismus hinzudeuten. Im Übrigen würde mich interessieren, wann Sie jemals zu [...] mehr

05.09.2013, 10:53 Uhr

Grundsätzlich... ... ist die Unterstützung der übel diskriminierten Homosexuellen in Russland durchaus richtig. Bei Obama bekommt das aber einen seltsamen Touch. Zum momentanen Zeitpunkt ist der Syrienkonflikt ein [...] mehr

05.09.2013, 10:44 Uhr

Vergessen Sie haben die saudischen, tunesischen und libyschen Religionsfanatiker vergessen und vor allem die Menge der Waffenlieferungen, die vom Westen nach Syrien abgesetzt wurden. Russland hat sich hier [...] mehr

Seite 2 von 73