Benutzerprofil

djstzhsrthrt

Registriert seit: 16.11.2012
Beiträge: 17
12.09.2019, 12:45 Uhr

gut zu wissen wenn ich in Flip-Flops und trotz Gewitterwarnung eine Bergtour starte - mich also selber wissentlich in Gefahr begebe - dann kommt die evangelische Kirche und rettet mich, denn: "egal, aus [...] mehr

30.08.2019, 08:33 Uhr

viellielleicht... "Im schlimmsten Fall könnte ein Kopftuchverbot bei sehr konservativen Eltern sogar dazu führen, dass sie ihre Kinder in Privatschulen schicken oder sogar ins Ausland, in ihre Heimatländer" [...] mehr

30.08.2019, 08:31 Uhr

Nein, Nein, Nein Ein Kopftuch IST ein besonderes Kleidungsstück! Es soll die Mädchen und Frauen vor den lüsternen Blicken der Männer schützen. Gleichzeitig drückt es eine Besitzhaltung des Mannes, Bruders, Vaters auf: [...] mehr

23.08.2019, 08:20 Uhr

SPD und Vermögen Wenn die SPD "Vermögen" sagt, dann sind alle betroffen, die sich eben noch zur Mittelschicht zählten. Wenn Scholz sagt, davon seine nur "Multimillionäre und Milliardäre" betroffen, [...] mehr

15.08.2019, 08:24 Uhr

warum denken Journalisten... ... eigentlich, dass ihr Scheitern in allen Lebenslagen irgendwie interessant ist? Dieses ständige Kokettieren mit der eigenen Unfähigkeit ist am Anfang ganz charmant, wird aber schnell als Masche [...] mehr

23.05.2018, 07:51 Uhr

bitte um eine Erklärung in vielen Foren ist immer von "Spekulanten" die Rede, die Wohnraum aus spekulativen Gründen leerstehen lassen. Mich würde mal interessieren - ich meine das ganz im Ernst - warum [...] mehr

06.04.2018, 13:55 Uhr

Gähn Der gute Förster, die liebevolle Krankenschwester, der verständnisvolle Arzt, der kaputte Polizist, der ästhetische Architekt und eben der grundböse Banker...! Gähn - unsere [...] mehr

25.08.2016, 09:56 Uhr

Komisch, solche Klagen kenne ich nur von deutschen Journalisten! Es ist schon lange nicht mehr cool über Kinderstress zu jammern! Entspannt euch und klagt nicht ständig. Klar, das ist was anderes als [...] mehr

01.07.2016, 12:53 Uhr

@alterspräsident Das muss die viel gelobte Toleranz der Aufklärung und des Humanismus sein, die Sie in Ihrem Statement verkörpern...! mehr

24.05.2016, 16:33 Uhr

Wenn ich Ihnen sagen würde was ich als Kind alles mit Tierchen (Fliegen, Regenwürmern) gemacht habe...! Es spielten Rauchbomben und Aceton dabei eine Rolle. Nein, ich bin Auch nicht stolz drauf und [...] mehr

03.05.2016, 14:19 Uhr

"... dann lesen Sie doch z.B. mal in den Paulus-Briefen (Korinther u.a.), die zweifelsfrei zum Neuen Testament gehören: Das dort gezeichnete "Frauenbild" ist ziemlich unterirdisch und [...] mehr

03.05.2016, 13:23 Uhr

Sehr gut beobachtet und gut ausgeführt. Nur eine kleine Korrektur: die Grundlage des Christentums ist eben nicht das Alte Testament ("Auge um Auge") sondern das Neue Testament ("Ich [...] mehr

09.10.2015, 09:07 Uhr

Kann den Artikel nicht bestätigen. Vielleicht ist das in Berliner Szeneelternkreisen so, aber wir leben in Wiesbaden und die Kinder, die wir erleben, sind alle gut erzogen. Alle Klassenkameradinnen [...] mehr

31.07.2015, 09:03 Uhr

nicht verstanden? Ich glaube, einige Kommentatoren haben den Artikel nicht verstanden: ein Verlag ist ein Wirtschaftsunternehmen. Kommentar #7 bringt es rührend auf den Punkt. Ja natürlich wird nur das veröffentlicht [...] mehr

25.03.2015, 08:37 Uhr

Bayern hat's gut Ihr habt den Spagat zwischen Tradition und Moderne hinbekommen. Aus eurer Tradition könnt ihr schöpfen und sie in moderne Formen transformieren. Haben wir in Hessen leider nicht! Sehr beneidenswert! [...] mehr

19.12.2014, 18:04 Uhr

Haltet mal den Ball flach Der Franziskanerorden sammelt Geld. Damit betreibt er Schulen, Krankenhäuser oder Altenheime. Der einzelne Mönch lebt ohne eigene Besitz in Häusern des Ordens. Er besitzt keinerlei Privateigentum. Das [...] mehr