Benutzerprofil

spon-facebook-1410546936

Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 49
Seite 1 von 3
16.01.2019, 12:19 Uhr

Blöde Überschrift richtige EU-Befürworter, zu denen ich mich zähle, sollten nicht dafür sein, dass die Briten doch noch in der EU bleiben - allerhöchstens, wenn sie Demut üben, und dazu sind sie meiner Meinung nach [...] mehr

10.08.2018, 09:48 Uhr

Traurig, Traurig! an den Kommentaren zum Artikel sieht man, dass die USA aufgrund ihres "Dollarvorteils" sogar dann noch einen Trumpf im Ärmel haben, wenn China ihre Staatsanleihen in diesem Handelkrieg [...] mehr

17.04.2018, 14:10 Uhr

Nicht alles in einen Topf schmeißen Hallo Frank, du schmeißt hier einiges durcheinander: Wenn du sagst, der Radfahrer sei der teuerste Motor, weil er Emissionen erzeugt, tust du ja geradezu so, als würden seine Emissionen [...] mehr

15.01.2018, 15:52 Uhr

Peinlich für ein so reiches Land wie GB Da wachsen in der Londoner City die Hochhäuser in den Himmel und fette Boni werden allerorten verteilt, aber das Gesundheitssystem liegt am Boden. Ich glaube die Briten haben schon viel zu lange einen [...] mehr

17.11.2016, 12:42 Uhr

Merkel wird sich definitiv Europa zuwenden! Ihre Auflistung von Optionen finde ich nicht wirklich passend angesichts der Lage und auch nicht sehr wahrscheinlich. Natürlich wird sich Merkel dem Projekt Europa jetzt mehr denn je zuwenden. [...] mehr

19.08.2016, 11:10 Uhr

wenn ich nicht schon ausgetreten wäre.... ..., dann würde ich es jetzt tun. Gutverdiener bevorzugen ist ein No Go, wofür es keine Entschuldigung gibt. Genau diese Einstellung, die viele Banken trotz der Finanzkrise noch nicht abgelegt haben [...] mehr

15.08.2016, 17:12 Uhr

Leistungswahnsinn Das ist eine "wunderschöne" Rechnung. Ich gebe aber zu bedenken, dass wir arbeiten um zu leben und nicht leben um zu arbeiten. Den Lebensabend mit 2-5 Jahren anzugeben halte ich schon [...] mehr

21.06.2016, 10:06 Uhr

Mitgehangen mitgefangen! "Das Top-Management hatte im Frühjahr einen Teil seiner flexiblen Vergütung trotz des Dieselskandals bekommen. Müller verteidigte diese Auszahlung: "Wie wollen Sie das einem Manager [...] mehr

23.02.2016, 15:50 Uhr

Ein Kommentar mit sozialem Fokus hätte mehr Not getan Es gibt viele vergleichsweise arme Menschen in Deutschland, Tendenz steigend. Trotz der komplizierten Stimmungslage in Deutschland in Bezug auf Flüchtlinge dürfen keine Nachrichten, so sie denn wahr [...] mehr

20.10.2015, 10:39 Uhr

Haddan tayban ya Masr wir sollten dem Land am Nil viel Glück in seinen langsamen Demokratisierungsbemühungen wünschen. Der Wunsch nach Sicherheit und Wohlstand ist in diesem armen und unwahrscheinlich stark vom Tourismus [...] mehr

08.09.2015, 12:15 Uhr

Richtig! Neoliberale Werte müssen weg! Ein guter Beitrag, der mir die Augen geöffnet hat, was für einen Schaden die Politiker in Europa, aber auch Weltweit mit dem Etablieren neoliberaler Werte in Gesetzestexten angerichtet haben. Das muss [...] mehr

07.09.2015, 14:58 Uhr

Häuslekäufer = Spießer passt nicht mehr! Wenn es je gepasst hat. Vielleicht haben wir uns nur von dem dämlichen Werbespot "Papa, wen ich groß bin, möchte ich auch mal Spießer werden" blenden lassen. Ich denke, das Thema wohnen ist [...] mehr

13.08.2015, 09:58 Uhr

Es ist ein Skandal... ...das gerade Deutschland keine angemessene Besteuerung der Reichen durchführt! Schließlich wurden entsprechende Abteilungen in den Steuerbehörden schon vor einiger Zeit angemahnt und offensichtlich [...] mehr

11.08.2015, 14:24 Uhr

Mit denen sollen wir ein Freihandelsabkommen eingehen? Die Amerikaner haben doch längst verlernt, was Freiheit ist, wenn ich mir das so durchlese: Repressalien, Festnamen, Machtbekundungen und Willkür. Freiheit ist für sie offenbar nur noch [...] mehr

03.06.2015, 09:38 Uhr

Militär 2.0 Ägypten hat gerade seit 2011 erleben müssen, dass die erkämpfte Demokratie für ein Land mit ihren politischen Konstellationen derzeit nichts bringt. Sie haben auf der einen Seite die Wahl zwischen [...] mehr

27.05.2015, 13:52 Uhr

was hier schon wieder für Vorurteile offenbart werden.. ..hier ist von Abweichung von der "Normalität" die Rede, von 52-Jährigen, die eher Großmutter als Mutter seien sollten und und und. In dieser wie in vielen anderen Debatten ist Toleranz der [...] mehr

20.05.2015, 10:19 Uhr

Weiß und Schwarz benutzte in Apartheid gleichen Bus! von Anfang 1989 bis Ende 1990 lebte ich als Schüler der dortigen Deutschen Schule in Südafrika. Anfangs regierte noch einer der Bothas, die Apartheid war in Kraft. Weiß und Schwarz fuhren im selben [...] mehr

12.05.2015, 08:49 Uhr

Wegen GB wird niemand aus der EU austreten.. die Engländer verstehen Europa als reine Wirtschaftsunion. Sie sehen dahinter keinen Friedenspakt, der uns nunmehr 70 Jahre Frieden beschert hat, sie sehen nicht, dass die EU langsam auch zum [...] mehr

28.04.2015, 08:34 Uhr

Stecken Justiz und Hochfinanz unter einer Decke oder nicht? Sie sagen: "Mit einigen beliebten Vorurteilen allerdings lässt sich dieser Prozess nicht in Einklang bringen: Dass Justiz und Hochfinanz unter einer Decke stecken...". Ihr aus meiner Sicht [...] mehr

23.03.2015, 14:24 Uhr

Unsere Kinder mögen verwöhnt sein.... .... aber selbstbewusst sind sie deshalb noch nicht. Zumal die Schule viele von Ihnen bricht. Sitzenbleiben (gibt's nur in Deutschland und Österreich) gehört zu diesen Mitteln der Zerstörung eines [...] mehr

Seite 1 von 3