Benutzerprofil

H.T.

Registriert seit: 31.03.2006
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
19.10.2019, 11:29 Uhr

Die Leichtigkeit des Seins Ich bin im gleichem Alter und kann jeden Satz von Herrn Gottschalk nur unterstreichen. Besonders: "die besten 70 Jahre, die Deutschland je hatte". mehr

07.08.2019, 17:02 Uhr

Ich verstehe es nicht Warum wird so etwas öffentlich bekannt gemacht? Ich kann mich noch dunkel erinnern, das nach dem Zusammenbruch der U.D.S.S.R bekannt wurde, das nur ein Bruchteil der Panzer z.B. funktionstüchtig [...] mehr

24.07.2017, 13:56 Uhr

Trump Sie vergessen den hohen Unterhaltungswert von Donald Trump. Als Präsident der Vereinigten Staaten ist der enorm hoch. mehr

07.08.2015, 14:24 Uhr

Relativieren Wie stand es heute in unserer Tageszeitung: 96% reagieren nicht in sozialen Netzwerken, 4% machen Daumen hoch, oder runter und 1% schreiben Kommentare. Wir werden also von 1% der [...] mehr

10.04.2015, 13:43 Uhr

Augenentzündung Zu einer Kur kam ich mit einer frischen Bindehautentzündung. Ein Heilpraktiker sagte mir ich könnte die Augencreme vom Augenarzt benutzen (hatte ich frisch mitgebracht), oder einfach 3x am Tag 2 [...] mehr

10.03.2014, 14:54 Uhr

Super Kann ich absolut nicht nachvollziehen. Meinen letzten Tatort habe ich vor Jahren mit Manfred Krug und Charles Brauer gesehen...waren einfach nur klasse. Mit Till Schweiger anders, ganz anders, [...] mehr

14.09.2013, 13:16 Uhr

Wahlmüdigkeit Nicht zu wählen, aus welchem Grund auch immer, ist so ziemlich das falscheste was man in einer Demokratie machen kann. Wir treten die Wahlfreiheit mit Füßen und das nicht erst beim Urnengang. Klar [...] mehr

09.08.2013, 14:16 Uhr

Genau! "Ich finde es absolut legitim, dass sie diese zwei Seiten hat. Was mir gefällt, sie ist auffällig unauffällig. Sie ändert nur etwas, wenn der Druck der Bevölkerung zu groß wird. Sie hat keine [...] mehr

16.07.2013, 16:56 Uhr

Seltsames Volk Wir sind schon etwas seltsam. Auf der einen Seite wollen wir mit einem Mausklick auf der ganzen Welt in Echtzeit dabei sein. Auf der anderen Seite erwarten wir einen Vollversicherungsschutz und am [...] mehr

08.05.2013, 16:29 Uhr

Sinnvoll Ich würde es von Herrn Gabriel fast als mutig bezeichnen etwas anzusprechen, was mehr als überfällig ist^^ Vielleicht muß man für so eine Ansicht etwas älter werden und in Skandinavien gelegentlich [...] mehr

16.10.2012, 11:04 Uhr

Sehr gut Ein weiterer, schon längst überfälliger, Schritt in die richtige Richtung. Ich freue mich, wenn meine Kinder weiterhin in einem friedlichem Europa aufwachsen. Auch wenns Geld kostet, der Preis dafür [...] mehr

13.10.2012, 09:45 Uhr

Das sehe ich auch so. Man lese sich dieses Forum durch und bekommt eine Ahnung davon, wie es ohne die EU aussehen könnte. Und wir sprechen noch dazu alle die selbe Sprache und meinen alle was [...] mehr

21.10.2011, 11:51 Uhr

Illusion? "Die größten Probleme bereitet die Frage, was Materie Masse verleiht." Solange diese, meine ich, elementare Frage nicht beantwortet ist sind es "nur" Theorien und damit [...] mehr

30.09.2011, 09:02 Uhr

Brüssel Verstehe ich nicht :-( mehr

13.07.2011, 18:30 Uhr

Sensation Und was ist mit unserer sensationsgeilen Gesellschaft? Mal Vox, Rtl2 und Co. gucken^^ Sensationsgeil bitte nicht als Vorwurf verstehen, so sind wir einfach und die Grenzen des Journalismus dazu [...] mehr

06.04.2011, 14:45 Uhr

Filmabend Nachdem ich mehrere widersprüchliche Kritiken über den Film gelesen habe konnte ich in mir gestern Abend ansehen. Um es kurz zu machen, der Film ist ein Hammer. Ein visuelles Feuerwerk und das nicht [...] mehr

11.03.2011, 12:36 Uhr

Erstaunlich? Ich verstehe die Aussage nicht. Nicht anders funktioniert auch im "wirklichen Leben". Jeder sieht "seine" Wirklichkeit, tagtäglich. Wie hieß es mal so schön in einer Studie: [...] mehr

26.06.2010, 13:07 Uhr

Verläßlichkeit Genau so ist es. Beklagen wir uns nicht alle immer über mangelnde Verläßlichkeit? Das ist gelebter Alltag, wenn auch politischer, und sagt über Herrn Gabriel viel mehr aus, als ihm im nachherein [...] mehr

19.06.2010, 17:23 Uhr

Kalter Kaffee? Mein Gott, kann man sich auf nichts mehr verlassen?^^ Wenn ich jetzt noch darüber nachdenke, wieviele andere Irrtümer ich durchs Leben schleppe.....ich glaub, mir wird schlecht... mehr

26.02.2010, 17:43 Uhr

Gier Bankkunden sollten sich nur auf eine realistische Einschätzung verlassen, oder anders herum...nicht auf ihre GIER. Manchmal ist es doch sooo einfach :-)))) mehr

Seite 1 von 2