Benutzerprofil

avers

Registriert seit: 23.11.2012
Beiträge: 190
Seite 2 von 10
16.02.2016, 18:22 Uhr

Schade das soviele Foristen Herrn Fleischhauer nur aus Prinzip widersprechen, ohne auch einen lassen Schimmer von Russland unter Putin zu haben. Erstmals muss ich sagen, ich würde, als Kenner der Materie, [...] mehr

13.02.2016, 16:43 Uhr

Medwedjew tut mir leid Er ist ja ziemlich intelligent, nicht aus dem KGB und weiß genau, dass das meiste, was er in München erzählt, Quatsch ist und nur die eigene Bevölkerung weiter verdummen soll. Offensichtlich macht er [...] mehr

12.02.2016, 15:37 Uhr

Keiner traut dem Deal, weil den beiden Hauptakteuren nicht zu trauen ist. Russland kämpft um seine Base und seinen Einfluss im Mittelmeerraum, will gleichzeitig seine Waffensysteme testen und die eigene Bevölkerung durch [...] mehr

29.01.2016, 16:18 Uhr

Da Lavrov der klügste unter der Truppe hier ist, muss man einfach davon ausgehen, dass der Konflikt gewollt ist. Es wird eine neue schutzbedürftige Gruppierung im Ausland gesucht, für die Putin einstehen muss. [...] mehr

09.11.2015, 08:48 Uhr

Pfeifen im Wald Was Manturow heute in Berlin beabsichtigt, ist die Wirkung der Sanktionen herunterzuspielen. Gleichzeitig vergisst er darauf hinzuweisen, dass die russische Regierung und vornehmlich Putin die Politik [...] mehr

05.11.2015, 20:22 Uhr

Der ehemalige russische Verbandspräsident hat gerade den Medien erklärt, dass das Ganze nur im Rahmen des Komplotts des Westens gegen die 3 wichtigsten Hauptwaffen Russlands - Öl, Gas und Sport - zu verstehen ist und natürlich jeglicher [...] mehr

05.11.2015, 19:12 Uhr

Gesetze können jederzeit geändert werden, wenn es im Interesse der Mehrheit ist. Haben alle vergessen, wieviele Ausnahmetatbestände 1990 für Ossis geschaffen wurden, nur um Konkurrenz auszuschalten, Kosten zu [...] mehr

25.10.2015, 13:22 Uhr

Sollte SPON sich weiter derartig in Richtung Manchester-Kapitalismus orientieren, d. h. noch mehr solche Artikel veröffentlichen, werde ich in Kürze mein Print-Abo kündigen. Da kann ich ja gleich die Welt [...] mehr

13.10.2015, 18:15 Uhr

Unter Merkel einen Grosskonzern zur Kasse bitten ist der Brüller des Jahres oder meint Ihr das ernsthaft? Durch die CDU wird sofort Schrei wegen gefährdeter Arbeitsplätze usw. gehen. Die 9 Mio Jahresgehalt nur [...] mehr

13.10.2015, 16:24 Uhr

Wilde Diskussionen helfen momentan ueberhaupt nicht. Die Kommission hat festgestellt, dass es eine BUK-Rakete war und aus welchem Gebiet sie kam. Wieso sind die Putinisten schon jetzt so aufgeregt?? Glaubt hier wirklich [...] mehr

07.10.2015, 19:14 Uhr

Ich freue mich für Herrn Seipel, der aus seiner priveöligierten Rolle ordentlich Kapital schlagen kann.Gleichzeitig ist natuerlich nicht zu übersehen, dass er sich, moeglicherweise mehr unbewusst als bewusst zum [...] mehr

30.09.2015, 18:39 Uhr

Putin geht es in keinster Weise um die Erhaltung Syriens, sondern einzig um seine letzte Flottenbasis im Mittelmeer sowie darum, der eigenen Bevölkerung zu vermitteln, wir sind wieder wer. Für das Volk ist Macht [...] mehr

29.09.2015, 19:39 Uhr

Es ist beängstigend was für Knalltüten es schaffen, ganze Völker zu verführen und zu unterdrücken. Dabei ist Belorus, wie Russland auch, noch ein Land mit einem halbwegs hohem Bildungsniveau. Dazu das Internet und [...] mehr

28.09.2015, 15:04 Uhr

Russlandkenner ist Verheugen nun wahrlich nicht. Dass seine Meinung von einigen Putin-Trollen bejubelt wird versteh ich ja, aber wenn er ein wenig Russisch könnte und täglich verfolgen würde, was in Russland täglich [...] mehr

28.09.2015, 13:18 Uhr

Die Überschrift ist ja wirklich das Letzte. Früher hat der Spiegel vor allem versucht, sich durch Intelligenz von Bild zu unterscheiden. Das gelingt in zunehmendem Masse immer weniger. mehr

28.09.2015, 12:47 Uhr

Tolle Räuberpistole Als einem mehr als 25 Jahre in Russland für die deutsche Wirtschaft Tätigen sträuben sich mir ob der Naivität des Herrn Weber alle Haare. Besonders lachhaft ist der Glaube, dass Väterchen Putin ihm [...] mehr

16.09.2015, 19:22 Uhr

Kann jemand mal etwas bildunsfernen Foristen klar machen, d der Solidarbeitrag von allen steuerzahlenden Deutschen kassiert wird? Dass das Begruessungsgeld 100 DM waren,also 50 Euro und das auch keine [...] mehr

16.09.2015, 18:51 Uhr

Der Berliner Senat und die Grüne Stadtbezirksbürgermeisterin sind wochenlang mit einer Handvoll Afrikaner erst in Zelten und dann auf Bäumen nicht annähernd fertig geworden. Wer übernimmt denn bei zukünftigen [...] mehr

16.09.2015, 08:30 Uhr

Natürlich wird es Zeit sich zu fragen, wieviele Millionen Einwanderer aus muslimischen und afrikanischen Ländern Deutschland aufnehmen will. Am 31.12. ist nämlich nicht das Ende der Welt und wer sagt, dass es [...] mehr

12.09.2015, 12:03 Uhr

Nur weil Seehofer in der Innenpolitik überwiegend versagt hat, sollte er sich jetzt keinesfalls auf die Außenpolitik stürzen. Das letzte was Deutschland braucht, sind an bayrischen Sonderinteressen [...] mehr

Seite 2 von 10