Benutzerprofil

mayana_17

Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
28.11.2016, 12:55 Uhr

Pharma-Wettspiele dürfen gerne auf kleinere Sender ausgelagert werden Auch wenn der einzelne Athlet davon frustriert werden könnte, weiß ich grad nicht, was mich mehr abturned - Funktionäre im Selbstbedienungsmodus oder Staats-Doping. Es wird Zeit, dass diese [...] mehr

08.07.2016, 14:41 Uhr

Taten zählen mehr als Worte Russlands Politiker sage vieles (wie alle Politiker) aber in den letzten 24 Monaten hat sich zu oft gezeigt, dass die Realität eine andere war. Zuhören sollte man weiter, aber Erklärungen für wahr zu [...] mehr

24.06.2016, 09:08 Uhr

Trotz und Stolz sind schlechte Ratgeber Bei nüchterner Betrachtung wird man erkennen, dass die Briten zu 51,9% zwar keine emotionale Bindung zu Europa mehr hatten aber dennoch in vielen Punkten überlappende Interessen. Es ist schlichtweg [...] mehr

21.06.2016, 09:07 Uhr

Wozu reden? Es ist ja hinreichend bewiesen, dass Putins Worte kaum mit der Realität oder Putins späteren Taten zusammenhängen. Dann kann man sich die Reise auch sparen und einfach analysieren, was Russland tut [...] mehr

21.06.2016, 09:04 Uhr

Wozu reden? Es ist ja hinreichend bewiesen, dass Putins Worte kaum mit der Realität oder Putins späteren Taten zusammenhängen. Dann kann man sich die Reise auch sparen und einfach analysieren, was Russland tut [...] mehr

21.06.2016, 08:58 Uhr

Putin führt einen Eroberungskrieg in ... allen Ländern wo er einen russischen Anteil der dortigen Bevölkerung "heim ins Reich" bringen will. Das ist mittlerweile empirisch bewiesen. Im Falle der Krim ist dies in der Sache auch [...] mehr

07.12.2015, 17:40 Uhr

nützliche von anderen Anwendungen trennen? Selbst wenn wir die Gentechnik aus dem Baby-Kriegen raushalten WOLLEN, es werden sich Leute in dieser Welt finden die es TUN WERDEN - einfach weil Sie es können und jemand dafür zahlt. Es wird [...] mehr

04.12.2015, 12:05 Uhr

Vodafone ist ein US / britisches Unternehmen Vodafone ist ein Konzern mit Sitz in USA und/oder GB. Wo geographisch die HW-Infrastruktur von Vodafone liegt ist nicht transparent. Beide Regierungen stellen ihre Sicherheitsinteressen höher [...] mehr

04.12.2015, 11:57 Uhr

und was macht Vodafone dann tatsächlich? als gewerblicher Nutzer von Vodafone Dienste stelle ich die Zusatzfrage, ob Vodafone dann auch tatsächlich das liefert und abrechnet was auf dem Papier steht. Es könnte vorschnell sein, einfach davon [...] mehr

17.12.2013, 11:49 Uhr

peinlich Die neue Regierung setzt gleich Mal ein Zeichen gegen den Datenschutz! Kuschelkurs mit den Amis, Vorratsdatenbefürworter... um die Demokratie zu verteidigen muss man wohl doch Absatnd nehmen von den [...] mehr

11.11.2013, 09:52 Uhr

Zusammenarbeiten müssen wir schon, auch wenn die Liebe erloschen ist Das bedeutet, dass wir die überlappenden wirtschaftlichen Interessen durchaus fördern sollten - durch ein Abkommen mit diesem Zweck. Dass es nebenbei auch deutlichen Abgrenzungsbedarf gibt, wo die [...] mehr

08.11.2013, 08:57 Uhr

Bürger und Firmen in USA / GB müssen mitwirken... ... bei der Wirtschafts- und sonstigen Spionage, denn sie können sich dem Druck ihrer Regierungen nicht entziehen (siehe Yahoo, Google, facebook). Insofern muss es Richtlinien geben, welche Bürger und [...] mehr

29.10.2013, 14:20 Uhr

Schlussfolgerung 11: US Bürger werden von US Diensten eingespannt , denn diese Regierung nutzen Druck, um ihre eigenen Bürger für die Spähzwecke einzuspannen (z.B. Yahoo/facebook mussten kollaborieren). Insofernsind diese alle ein inhärentes SIcherheitsrisiko und [...] mehr

28.10.2013, 09:07 Uhr

.. und deshalb darf man Alliierte nicht wie Freunde behandeln die USA und GB nehmen zugunsten ihrer Sicherheitsinteressen einen Überwachungsstaat in Kauf. Ich nicht. Weil mir die Verteidigung des Fundaments unserer Demokratie wirklich wichtig ist, wird es wohl [...] mehr

24.10.2013, 12:03 Uhr

Der Preis der Die historische Bedeutung der Partnerschaft mit den USA ist sicher sehr hoch und auch der Nutzen für Deutschland. Die geopolitische Basis ist jedoch heute eine andere. Wir teilen nur bedingt [...] mehr

17.09.2013, 09:56 Uhr

Putin ist der Völkermord lieber als... ... die alternativen Szenarien, die er sich für Syrien vorstellen kann. Putin ist auch egal, wie genau das Assad-Regime seine Gegner umbringt. (Den Toten vermutlich auch) Sinngemäß ist auch China [...] mehr

04.09.2013, 10:58 Uhr

Warum Flexibilität am Arbeitsmarkt wichtig ist wettbewerbsfähig zu sein erfordert die richtige Anzahl und Qualität an Mitarbeitern, denn ohne MA wird nichts entwickelt, produziert oder abgewickelt. Wenn es es aber Hürden gibt (wie auch in [...] mehr

13.05.2013, 11:09 Uhr

you get, what you pay for... We Lehrer schlecht behandelt darf sich nicht über mangelnden Einsatz wundern. Mein Schwester war vor 5 Jahren in dieser Lage. Die Wiedereinstellung kam dann Mitte Oktobver mit 2 Wochen Vorwarnung... [...] mehr

30.04.2013, 16:14 Uhr

Das ist augenscheinlich branchenüblich und ein Boycott geht demnach ins Leere. Es hilft nur staatliches Verbot, Überwachungsdruck und hohe Strafen. Bei unserer Regierung stelle ich da wenig Engagement fest. Bei dem angeblichen Selbstverständnis der FDP [...] mehr

30.04.2013, 16:05 Uhr

Arbeitslose gibt es, wenn es zu wenig Arbeit gibt... ... und das hängt von dem Wachstum/Rückgang in den einzelnen Unternehmen ab. Alles politische Gedöns ist irrelevant wenn es nicht zu einem Wachstum in den Unternehmen führt. Viel Beschäftigung in der [...] mehr

Seite 1 von 2