Benutzerprofil

jack_ryan63

Registriert seit: 30.11.2012
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
29.03.2017, 09:30 Uhr

Und Tschüß! Liebe Privatsender, dann verschlüsselt mal schön den HD-Werbemüll und die Trashserien. Mal sehen, wer dafür Geld bezahlt. Kennt eigentlich noch jemand MTV? Die haben in den Neunzigern auch auf [...] mehr

20.02.2017, 09:04 Uhr

Das sagt alles! Zig Milliarden für die Rüstung sind da, aber kein Geld für die Rentner, für die Arbeitslosen, für alle Abgehängten ... schämen Sie sich Herr Schäuble, Sie sind ein schlechter Mensch! mehr

28.08.2016, 12:34 Uhr

Ablenkung. Ist es mal wieder so weit, dass die Älteren und Jüngeren gegeneinander ausgespielt werden, um vom eigentlichen Problem (99/1%) abzulenken? mehr

09.08.2016, 18:42 Uhr

Eine bewährte Taktik. 1. Mit Steuersenkungen die Wähler locken. 2. Gezielte Kürzungen bei den Sozialsystemen (Defunding) um den Steuerausfall zu kompensieren. 3. Die Unzufriedenheit mit den Sozialsysteme nutzen um [...] mehr

10.07.2016, 15:43 Uhr

Wen wundert es? Habe vor einem Monat versucht, in drei Segelzubehörläden Sebago Dockside Schuhe in meiner Größe und Farbe zu kaufen. Fehlanzeige, nicht in meiner Größe und schon gar nicht in meiner Wunschfarbe. [...] mehr

07.06.2016, 11:08 Uhr

Völlig richtig. Von mir auch nicht. Wobei beinahe alle Parteien (bis auf eine Ausnahme) Handpuppen unserer Plutokraten sind: http://www.nachdenkseiten.de/?p=3362911 Und das nicht nur hier, sondern in [...] mehr

03.02.2016, 11:58 Uhr

Tipps gegen den Absturz der SPD. Dritter Versuch. Scheinbar ist konstruktive Kritik beim Spiegel nicht erlaubt. 1. Schluss mit der Austeritätspolitik im Innern und gegenüber unseren Partnern in der Europäischen Union. 2. Aktive [...] mehr

07.01.2016, 17:25 Uhr

Bravo Dem kann ich nichts hinzufügen. mehr

27.04.2015, 16:21 Uhr

Selten so einen Blödsinn gelesen. Sie wollen Unternehmen wie Miele oder Dräger zerschlagen? Unternehmen, die heute noch weltweit anerkannte Spitzenprodukte herstellen? Die mit ihren Mitarbeitern fair umgehen und langfristig denken? [...] mehr

09.04.2015, 11:19 Uhr

Schalten Sie das Trackung doch selbst ab mit Ghostery. mehr

05.12.2014, 15:50 Uhr

Wirklich Geschmackssache. Ob Gabriel oder Collins ist egal, den Hauptanteil an den Kompositionen über alle Zeiten hinweg, hatten und haben Rutherford und Banks. Mal hatte Gabriel mehr Einfluss (The Lamb lies down on [...] mehr

05.12.2014, 15:49 Uhr

Wirklich Geschmackssache. Ob Gabriel oder Collins ist egal, den Hauptanteil an den Kompositionen über alle Zeiten hinweg, hatten und haben Rutherford und Banks. Mal hatte Gabriel mehr Einfluss (The Lamb lies down on [...] mehr

10.11.2014, 17:33 Uhr

Kaufentscheidung = Wahl. Wir leben in Deutschland und in vielen Ländern im goldenen Westen bereits in einer Konzerndiktatur. Die Politik - vertreten durch die Blockparteien - sind nur Blendwerk, um den Menschen vorzugauckeln, [...] mehr

19.10.2014, 10:09 Uhr

Dumm und dümmer! Mehr Menschen ins Land lassen, um den Binnenkonsum zu steigern? Dümmer geht es nimmer. Wie wäre es damit endlich die Löhne anzuheben? Dann könnten die Deuschen auch mal konsumieren, statt ihre [...] mehr

29.09.2014, 07:03 Uhr

Wo ist die Kohle hin? Wir geben jedes Jahr 40.000.000.000 Euro für diesen Schützenverein aus. Und nun stellen wir fest, dass das Gerät technisch nicht einsetzbar ist. Weil kaputt, weil nicht gewartet, weil keine Teile da [...] mehr

26.09.2014, 15:27 Uhr

Nicht gerade neu. Gibt es schon seit zwei Jahren und dazu noch made in Germany: einfach mal Zooot googeln. mehr

17.09.2014, 10:32 Uhr

Lobby-Vertreter. Der wohl schlechteste Bundespräsident aller Zeiten. Neoliberal bis unters Dach, kriegsgeil, und ohne jegliches Fingerspitzengefühl. Nein Danke, dann lieber ein Wulf oder Köhler statt diesen [...] mehr

08.09.2014, 16:35 Uhr

Fand schon die Fünfer vom Design her nicht toll. Bleibe bei meinem 4S und wenn es dann von Apple für obsolete erklärt wird, steige ich um aufs OPO (OnePlus One). mehr

24.06.2014, 21:49 Uhr

Stimme zu. Halte ihn auch für einen Kriegshetzer. Und darüber hinaus für einen neoliberalen Lobbyisten, dem das Wohlergehen der normalen Bevölkerung vollkommen egal ist. Einfach nur widerlich. mehr

06.06.2014, 22:12 Uhr

Fast richtig. Und warum das so ist, wird in der Zeit sehr schlüssig erklärt. http://www.zeit.de//politik/ausland/2014-06/europaeische-interessenpolitik Aber, dass unsere Regierung ein Auftragsbüttel der [...] mehr

Seite 1 von 3