Benutzerprofil

Isildur

Registriert seit: 01.12.2012
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
31.12.2018, 12:49 Uhr

Kommentar zu Wohngebieten für den Fall von Hamburg falsch Zitat: " Verlagert sich der Verkehr von Hauptverkehrsstraßen in Wohngebiete? Ja, denn die von der Behörde gekennzeichneten Ausweichrouten führen teilweise durch Wohngebiete. In Hamburg [...] mehr

16.07.2017, 23:47 Uhr

Mal wieder eine falsche Schlagzeile Federer ist (noch) nicht der älteste Wimbledon-Sieger: das war mit 41 Jahren Arthur Gore 1909. Klar kann man nur die Open-Ära zählen, dann darf man aber nicht weiter oben über den Aufgabe-Sieg von [...] mehr

29.07.2014, 23:54 Uhr

Bedeutung der Zahlen!? Das ist extrem schleierhaft. Für Unternehmer ist doch klar definiert, was der Umsatz einer Firma und was der Nettogewinn ist, der dem Inhaber der Firma als Einnahmen zukommt. Das kann man schon sauber [...] mehr

20.07.2014, 14:16 Uhr

Guter Artikel Seit langem mal wieder ein sachlicher und gut geschriebener Artikel zu einem gesellschaftlichen Konfliktthema. Sicher sind die Ängste der Bürger zu verstehen, aber letzten Endes ist das Projekt Teil [...] mehr

24.05.2014, 20:29 Uhr

Diplomatisches Muskelspiel Mehr nicht. Anfrage, ob das die "offizielle Haltung Grossbritanniens" sei. Wie lächerlich kann man sich machen. Umgekehrt hat ein russisches Kabinettsmitglied einem europäisches [...] mehr

24.05.2014, 13:53 Uhr

Altmodisches Imponiergehabe Gegenseitiges Säbelgerassel auf beiden Seiten, aber nicht wirklich eine große Nachricht. Interessant ist nur, dass stets jegliche Bemerkungen in der jetzigen diplomatischen Situation nicht hilfreich [...] mehr

20.03.2014, 17:14 Uhr

Gute Ideen - aber bitte kein Aktionismus In dem Kommentar stecken einige gute Ideen. Aber man muss das Ganze auch sehr viel differenzierter sehen und vor allem fächerspezifisch. In naturwissenschaftlichen Fächern beispielsweise ist der [...] mehr

07.11.2013, 11:36 Uhr

generelle Entscheidung Solche Spiele kosten immer Geld für Infrastrukturmassnahmen. Wenn man solche Spiele in München ablehnt, sollte man darüber nachdenken, ob man nicht das Konzept der Olympischen Spiele generell [...] mehr

02.08.2013, 19:30 Uhr

Einparteienstaat (?) Ich halte es für keine gute Situation in einer Demokratie, wenn die Regierung für mehr als ein halbes Jahrhundert von ein und derselben Partei gestellt wird. Ab und an ist ein Wechsel der Ämter eine [...] mehr

01.08.2013, 20:21 Uhr

Unglaubliche Kommentare Zitat Battlemonk: "Wie undemokratisch kann man sein über ein Ämterverbot nur nachzudenken und einen Politiker ins Gefängnis zu stecken nachdem er gewählt wurde" ... bitte, was hat das [...] mehr

10.06.2013, 07:55 Uhr

Rekordmache vs. Traditionsreichtum So sehr ich Nadals Leistung anerkenne, aber mich ärgert die stets nur z.T. korrekte Recherche: es gibt einen zweiten Spieler, der die internationalen französischen Meisterschaften 8x gewinnen konnte, [...] mehr

09.06.2013, 20:46 Uhr

schon beeindruckend, was ... Nadal leistet. Es ist wohl vergebens zu hoffen, dass auch mal ein Deutscher in Paris gewinnt.^^ mehr

07.06.2013, 22:44 Uhr

Haas war eine andere Kategorie... man wird wohl Ewigkeiten auf den ersten deutschen Sieger der French Open warten dürfen. Haas war doch eine andere Kategorie als diese beiden Spieler. Ich denke aber, dass Nadal Ferrer klar schlägt. mehr

30.05.2013, 20:04 Uhr

Unbegreiflich ... Ich mag zwar keine Polemik, aber vielleicht sollte man Flugreisen einfach gesetzlich verbieten lassen, dann wäre man all diese Probleme los. Da versucht man, Umweltlärm und Belastung der Menschen zu [...] mehr

26.04.2013, 00:14 Uhr

Dann ist das halt so ... Nun ja, wenn das Planfeststellungsverfahren eben nicht gesetzeskonform ist, und dadurch Mehrkosten entstehen, dann ist das eben so. mehr

28.03.2013, 15:28 Uhr

Entropieerzeugung Das ist alles einfach nur Entropieerzeugung und entsprechend umweltfeindlich. Die neue Promotionsordnung so mancher Universitaet (auf der man als Mann gar nicht mehr studieren kann, oder, denn sie ist [...] mehr

27.03.2013, 19:42 Uhr

Sachlich bleiben ... ist hier das Wichtigste, denke ich. Fakt 1 ist, dass es klar ist, dass nur akkreditierte Vertreter Platz bekommen können, da alles andere ein wahnwitziges Sicherheitsrisiko wäre. Klar ist auch, dass [...] mehr

03.03.2013, 20:11 Uhr

Lustige Kritik ... ist das, die bei einer Inszenierung einer Oper Regie, Bühnenbild und Kostüme vollständig in den Vordergrund rückt und die eigentliche Musik nur in ein oder zwei Halbsätzen abhandelt. Interessant auch [...] mehr

24.02.2013, 13:33 Uhr

Geteilte Meinung ... hinsichtlich des Projektes: einerseits finde ich schon, dass die Kosten enorm hoch sind und das Geld für andere Projekte (der Bahn) u.U. sinnvoller angelegt wäre. Andererseits finde ich es auch [...] mehr

10.01.2013, 09:55 Uhr

Niveaulose Kommentare Wenn man das (die Kommentare) liest, muss man nur die Hände vor den Kopf schlagen. Man kann ein Bundesland, das aus einer Großstadt besteht, schlecht mit einem Flächenland vergleichen. Auch die Stadt [...] mehr

Seite 1 von 2