Benutzerprofil

doutdes

Registriert seit: 06.12.2012
Beiträge: 80
Seite 4 von 4
11.04.2013, 14:43 Uhr

partei der besserwisser nicht nur,sondern eine partei für diejenigen,die schon immer alles besser gewusst haben und nunmehr durch die gründung einer partei den donnernden ruf der geschichte vollziehen wollen.wieder [...] mehr

05.02.2013, 21:53 Uhr

gute entscheidung die truppen aus dem tschad in mali einzusetzen,denn im gegensatz zu den ecowas einheiten, ist die truppe aus dem tschad gut ausgebildet und kamfstark im guerilla krieg. mehr

27.01.2013, 09:23 Uhr

geistige kastration ich bin es jetzt leid,wenn roth und ihre geschlechtsgenossinnen der überwältigenden mehrheit der sich anständig benehmenden männern in diesem lande mit schnappatmigen tiraden und blocksbergsgesängen [...] mehr

27.01.2013, 08:41 Uhr

ergänzung zu wie erst jetzt bekannt wurde,haben abgeordnete von spd und grünen bedenken geäussert,ob für die lieferung von warmen socken eine beteiligung des bundestages notwendig ist. mehr

27.01.2013, 08:31 Uhr

warme socken da die nächte im norden malis bekannterweise recht kalt werden können,hat die bundesregierung ,anstelle von tankflugzeugen beschlossen,den französischen soldaten als solidaritätsbeitrag warme [...] mehr

16.01.2013, 15:10 Uhr

zu ginnivonOnyx(sandy-opfer) es ist immer das gleiche.eine meinung ,die vielleicht auf hilfestellunden an irgendwelche korrupte bananenrepubliken passt,zu konservieren,um sie dann auf jeden anderen sachverhalt zu [...] mehr

14.01.2013, 23:07 Uhr

der grund ist obama grosse teile der republikaner können es auch nach zwei krachenden niederlagen nicht ab ,dass ein schwarzer präsident ihr" weisses evangelikales amerika"repräsentiert.das können sie aber [...] mehr

09.01.2013, 17:19 Uhr

beschämend viele leserkommentare offenbaren nur das,was leider die neue deutsche lieblingsbeschäftigung ist:nachtreten! mehr

30.12.2012, 10:29 Uhr

gierbonus zumindestens hat steinbrück einen bonus bei denjenigen,die ihre gier geschickter verbergen ,als er selbst. mehr

28.12.2012, 17:53 Uhr

beamtenmentalität sicherlich fehlt es im finanzministerium nicht an qualifizierten juristen.verantwortung für ihre vorschläge zu übernehmen,vermeiden karrierebewusste beamte.man beauftragt dann lieber anwaltskanzleien [...] mehr

28.12.2012, 17:07 Uhr

ehelicher hedgefond eine frau,die schon bei eheschliessung weiss,wie die sache bei scheitern der ehe aussehen könnte ,wäre auch als managerin eines hedgefonds erfolgreich gewesen. mehr

26.12.2012, 10:03 Uhr

hinkende vergleiche der deutschen leserkommentatoren liebste beschäftigung:äpfel mit birnen zu vergleichen.dass nordkorea auch schon für china in seiner unberechenbarkeit unheimlich wird,fällt für die lust der griffigen [...] mehr

21.12.2012, 18:59 Uhr

problemlöser der einfachen denkart erschreckend ist ,dass die an zynismus nicht mehr zu überbietende stellungname der nra ,bei einigen lesern noch zustimmung findet. mehr

21.12.2012, 08:13 Uhr

2014 besser können die republikaner nicht demonstrieren ,dass sie "out of touch" sind.noch bis zu den kongresswahlen 2014 werden die reps sich zerlegt haben.die partei abraham lincoln's wird die [...] mehr

15.12.2012, 10:39 Uhr

clash of civilization hier prallen zwei glaubensbekenntnisse aufeinander unterschieden in der interpretation des einzelnen zum sinn und zweck eines staatlichen gemeinwesens.selbst massaker wie dieses können diesen [...] mehr

12.12.2012, 19:49 Uhr

siegerjustiz? richtig ist sicherlich,dass ehemalige kroatische und kosavarische angeklagte freigesprochen wuden und die emotionen in serbien hochkochen.dabei wird geflissentlich übersehen,dass die freisprüche [...] mehr

10.12.2012, 17:22 Uhr

fracksausen berlusconis versuch eines come back ist der hoffentlich untaugliche versuch, dem knast bis zur haftuntauglichkeit zu entgehen.ob er gewählt wird,ist allerdings sehr fraglich.dass schon seine [...] mehr

09.12.2012, 01:27 Uhr

kaufmännisches denken nachdem in den letzten wochen die militärs als entscheidender machtfaktor aus der berichterstattung verschwunden war,scheint das militär nach wie vor die grosse richtung zu bestimmen.zeitweilig [...] mehr

07.12.2012, 21:43 Uhr

ist dann widerstand rechtswidrig? ohne mursi mit anderen vergleichen zu wollen oder auch nur zu können.es geht um menschenrechte und deren wertvorstellungen.die stellug der fruen in ägypten .die manifestation einer pluralistischen [...] mehr

06.12.2012, 09:55 Uhr

Hybbris der westen will einfach nicht wahrhaben,dass demokratie nach unseren wertvorstellungen nicht einfach auf andere länder ausserhalb unseres kultukreises adaptiert weden kann.unsere [...] mehr

Seite 4 von 4