Benutzerprofil

bildammontag

Registriert seit: 06.12.2012
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
30.04.2019, 14:13 Uhr

also mir gefällt's ich schau mir den Film nicht an. Aber der Sound bei so einem Wagen ist durchaus passend. Und auf seine Art elegant. Mir gefällt's. Das typisch hochmütige Spiegel-Gejammer ist erwartbar, nicht [...] mehr

06.03.2019, 22:57 Uhr

ich wähle nicht die CDU ;) ich wähle nicht die CDU ;) aber ich mag sie. Richtige Reaktion. Danke. (auch wenn der Anlass nicht die Rede wert sein sollte) mehr

05.03.2019, 15:23 Uhr

Das habe ich auch nicht verstanden. wo wird die Maklerprovision auf den Mieter oder dann mal auf den Käufer umgelegt? Wie soll das funktionieren? Nicht. mehr

05.03.2019, 09:04 Uhr

andere freuen sich drauf. Nicht zu vermieten ist im Zweifel asozial. Und ganz sicherlich nicht von der Umlagefähigkeit der Grundsteuer abhängig. mehr

05.03.2019, 08:54 Uhr

Mieten sind so hoch, weil Häuser und Wohnungen so teuer sind, weil spekuliert wird, dass hohe Mieten erzielt werden können. Nicht weil Kosten gedeckt werden müssen. mehr

05.03.2019, 08:53 Uhr

Kaltmiete erhöhen? Ja klar, dafür braucht es doch aber nicht die Abschaffung der Umlagefähigkeit der Grundsteuer. Das können Sie doch heute schon tun. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? mehr

05.03.2019, 08:52 Uhr

Ganz einfach: aus der Liste der vom Mieter zu tragenden Betriebskosten streichen. Schwuppdiwupp ist es weg und wird nicht mehr vom Mieter bezahlt. Und wer jetzt sagt, dann erhöht er halt die [...] mehr

01.01.2019, 01:52 Uhr

Abwarten Abwarten, was nach 2 Tagen bekannt wird. mehr

22.11.2018, 17:12 Uhr

Imperialismus Ist es nicht ein reichlicher Imperialismus, wenn wir meinen, all die besten Fachkräfte mögen bitteschön bei uns arbeiten? Mazedonien braucht sicherlich Fachkräfte, auch Krankenschwestern. Wir denken, [...] mehr

16.10.2018, 16:27 Uhr

Bei Angabe von Prozenten... ... kann man fast sicher sein, dass was schief geht, siehe Überschrift: Nicht 70 Prozent aller Rentnerinnen arbeiten, weil sie das Geld brauchen, sondern 70% aller arbeitenden Rentnerinnen... Wenn [...] mehr

05.01.2017, 15:06 Uhr

Ist es denn Ist es denn bei Frauen immer noch erforderlich, hevrozuhene, dass sie klug, tough, mutig und erfolgreich sind? Warum ist das für Männer selbstverständlich und für Frauen nicht? mehr

10.10.2016, 14:25 Uhr

Erster Leserbeitrag, erster Fehler. Bewusstsein. Mit Doppel-s. mehr

04.10.2016, 17:58 Uhr

Ne. Die auffällige Flasche soll vom schlechten Inhalt ablenken. mehr

18.07.2016, 13:26 Uhr

Ich danke den ÖR dafür, dass sie (hier mal) nicht die Panik schieben, die mir SPON mit seinen Schlagzeilen suggeriert. Ich möchte nicht mit stundenlangen nonsense-Beiträgen und Interviews gequält werden. Sondern [...] mehr

13.07.2016, 09:53 Uhr

Dank an den Autor. Dank an den Autor. Er spricht mir aus der Seele. Im Tenor und in jedem Punkt. Man muss es klar aussprechen. Und Toleranz ist hier nicht angebracht. mehr

28.09.2015, 13:37 Uhr

@avers Aber wo ist das Problem mit der Überschrift? Etwas provokant, aber doch auf den Punkt gebracht. Und Sie und mich zum Lesen und Nachdenken angeregt. Was das Ergebnis der Studie anbelangt: wer sich [...] mehr

09.09.2015, 09:54 Uhr

Zitat: "Wie weiland bei den "Sexy Clips" des DSF, wo ja auch die sonderbare Wohnungseinrichtung hinter den Busenübungen das eigentlich Interessante war." Das stimmt nun aber [...] mehr

23.06.2015, 14:25 Uhr

@suedsee2 Was für ein wunderschöner Beissreflex. Klar sind die Erziehungsberechtigten in erster Linie berechtigt, aber eben nicht nur sie. Die Eltern sind oftmals dankbar, dass Erzieher ihnen diese Aufgabe [...] mehr

23.06.2015, 13:55 Uhr

@fredadrett Genau darum ging es doch. Anerkennung ausgedrückt in angemessener Bezahlung. Was dachten Sie denn? Hier ist gar kein Vertrauen beschädigt mehr

02.04.2015, 17:22 Uhr

erst hätte ich es nicht geglaubt Aber es ist tatsächlich Erregung öffentlichen Ärgernisses. Schaut euch mal die Frau an... mehr

Seite 1 von 2