Benutzerprofil

nap-nap

Registriert seit: 10.12.2012
Beiträge: 7
16.01.2013, 15:47 Uhr

und die industie? nach steinbrücklogik müsste man dann auch konzerne,die steuern hinterziehen und aufträge über bestechung bekommen,schließen.dann gäbe es siemens nicht mehr,auch nicht mercedes. nein,es sollten [...] mehr

12.01.2013, 19:56 Uhr

steinbrück hat da was nicht richtig verstanden.natürlich soll man seinen überzeugungen ausdruck gebenso wie man denkt eben.aber er muss uns doch nicht informieren,wenn er denkt,er müsse jetzt mal [...] mehr

07.01.2013, 15:31 Uhr

in der wirtschaft hats also nicht geklappt daher also die neidvolle äusserung steinbrücks.in derwirtschaft wollte man ihn nicht.der arme musste in derpolitik bleiben.so ist das wohl meistens.diejenigen,diein der wirtschaft ankommen,kriegen den [...] mehr

07.01.2013, 14:14 Uhr

irrläuferthese ist wohl richtig steinbrück hält das für ehrlichkeit,jeden unsinn,der ihmdurch den kopf schiesst,zu verbalisieren. seine redehonorare sind auch nur entwedergefälligkeitshonorare oder vom SPD klüngel, siehe bochum [...] mehr

31.12.2012, 15:00 Uhr

system irreparabel da helfen keine wahlen,da hilft um gottes willen kein herr steinbrück,der steht höchstens dafür,noch eine steigerung von kohl über schröder und merkel zu sein,der hat was lübkeartiges an sich und [...] mehr

10.12.2012, 17:01 Uhr

aber herr Augstein,Sie enttäuschen mich! glauben Sie denn dem herrn Steinbrück? mehr

10.12.2012, 16:55 Uhr

demokratie daran zeigt sich nun wieder deutlich,dass diese ganzen rettungsversuche zugunsten der banken und spekulanten ja des kapitalismus als gesellschaftsform auf tönernen füssen stehen. vor jedem [...] mehr