Benutzerprofil

georg67

Registriert seit: 13.12.2012
Beiträge: 147
Seite 1 von 8
11.01.2018, 01:36 Uhr

Verstehe ich nicht BeitrSD, Linke und Gruene kommen zusammen auf max. 280-290 Stimmen im Bundestag bei ueber 700 moeglichen Stimmen. Da soll die CDU mal einen vernueftigen Gesetzesentwurf einbringen, dann hat sie [...] mehr

18.12.2017, 02:08 Uhr

Merkel, die gesamte sog. Linke von SpD ueber Gruene bis hin zur Linken hat K E I N E 290 Stimmen im Bundestag. Bei 709 Stimmen abzgl. der max 290 = min. 419 Stimmen moeglicher und vss. auch sicherer [...] mehr

16.12.2017, 02:15 Uhr

Nun macht mal halblang zwei Stunden Verspaetung im Zug sind allemal noch besser, als dieselbe Zeit im Auto zu hocken oder am Flughafen/im Flieger zu hocken. Da gehe ich entspannt in den Speisewagen und gönne mir ein [...] mehr

19.11.2017, 21:46 Uhr

Merkel, mach endlich Schluss mit dem Gepaskere mit den Gruenen Keiner im Land wiĺl noch mehr Zuwanderung, ausser vielleicht max. 25 Prozent der Bevoelkerung aus allen Parteien. Lesen Sie mal die Tagespresse der Lokalzeitungen. Jeden Tag ein [...] mehr

16.11.2017, 09:27 Uhr

Zustiimunsquote der Gruenen bezieht man die ca 25 Prozent Nichtwaehler ein, kommen die Gruenen auf ca. 7 Prozent Zustimmung in der Bevölkerung. Merkel: Kaspern Sie mit den Gruenen nicht laenger rum, machen Sie eine [...] mehr

02.11.2017, 04:10 Uhr

Na und, illegal ausserhalb der Saison nen Fisch erlegt oder gekauft/gehehlt, die Polizei schreitet ein und entsorgt ihn und der springt in den Muellwagen. Wäre bei uns auch nicht anders. Daraus gleich [...] mehr

27.10.2017, 22:17 Uhr

Also, verstehe ich die Grünen richtig? Wir lassen das Gas statt ueber die Pipeline jetzt Als LPG mit dreckigen Schweroelverbrennern, genannt Tankschiffen, von wo auch immer, anliefern? Oder reicht der Deckungsgrad der alternativen [...] mehr

07.09.2017, 00:27 Uhr

Liebe Ungarn, erfindet doch den Nichtanwendungserlass wie unsere Deutsche Finanzverwaltung gegenüber dem Bürger günstige Entscheidungen der deutschen Finanzgerichte. Nur umgekehrt, In Eurem Fall also gegen für den [...] mehr

21.08.2017, 23:39 Uhr

Wusste ich ja gleich, bleib am Wahltag zu Hause und geh mit Deinem Enkel schwimmen. Dann machst Du was für die von Polikern hoch beschworene Bildung/Förderung der Jugend. Was uns nur noch retten kann, ist ein Umdenken [...] mehr

27.07.2017, 19:47 Uhr

Warum in die Ferne schweifen, Wenn die Probleme sind so nah. Laut BAMF hat in 2017 bislang Italien 93.000 und Deutschland, letzteres ohne Aussengrenzen, 90.000 sog. "Flüchtlinge" aufgenommen. Da wäre es wünschenswert, [...] mehr

13.12.2016, 23:12 Uhr

Die Nachrichten der Woche, kommentiert 1. Die Nachzaehlung in Wisconsin hat gegen Trump nichts gebracht. 2. Die CIA Berichte auch bislang ohne Beweisangebote, geschweige denn Beweiskraft. - wird auch im Sande verlaufen - 3. Trump [...] mehr

13.12.2016, 23:10 Uhr

Die Nachrichten der Woche, kommentiert 1. Die Nachzaehlung in Wisconsin hat gegen Trump nichts gebracht. 2. Die CIA Berichte auch bislang ohne Beweisangebote, geschweige denn Beweiskraft. - wird auch im Sande verlaufen - 3. Trump [...] mehr

24.09.2016, 23:58 Uhr

Nehmen wir doch Einfach den zuletzt pensionierten ranghöchsten General der Bundeswehr? Mit Hindenburg hat es doch auch geklappt, die Parteischranzen zufriedenzustellen. Ironie aus. mehr

14.01.2015, 23:06 Uhr

Ätzend, wie hier der Tod von Menschen vermarktet wird 1. von den Politikern und solchen, die es mal werden wollen: a. allen voran jetzt Hollande, bislang nichts bewirkt, Totalversager, aber jetzt ein Thema gefunden, die Grande Nation zu neuem Glanz zu [...] mehr

13.10.2014, 10:47 Uhr

Herr Philosoph, es gibt immer noch ein Völkerrecht, das für einen Militäreinsatz im Nachbarland entweder 1. ein Ersuchen der dortigen Regierung 2. oder eine UN-Resolution erfordert. Beides liegt nicht vor. Das ist der erste Grund für das [...] mehr

08.10.2014, 12:40 Uhr

Die Roth soll sich mal entscheiden,was sie will. Im August wehrte sie sich noch gegen Waffenlieferungen oder gar Kampfeinsätze und propagierte den Vorrang humanitärer Hilfen (vgl. [...] mehr

07.10.2014, 22:39 Uhr

Wwenn ich mich recht erinnere, War doch letzte Woche noch die HDP bei der Parlamentsabstimmung zur Intervention gegen ein Eingreifen der Türkei. Und jetzt kann es nicht schnell genug gehen? Für mich heißt das, es gibt keine [...] mehr

07.10.2014, 22:19 Uhr

Wer glaubt denn allen Ernstes, Dass solche Milliardendeals ohne "Provisionen", im Juristendeutsch Bestechung, ablaufen können. Bestechung ausländischer Beamter in Kazachstan sollte den Staatsanwaelten am A...h [...] mehr

11.09.2014, 20:04 Uhr

Da koennen die beiden lange diskutieren Am Ende wird es die Londoner Finanzwelt und Big American Brother verhindern. Oder glaubt jemand, die USA wuerden tatenlos zusehen, wie die einzige funktionierende europäische Atom-Militärmacht [...] mehr

10.09.2014, 10:27 Uhr

Wenn unser Wirtschaftsminister erwägt vermehrt private Investoren in den Aufbau deutscher Infrastruktur einzubinden, dann sollten wir dieses Modell auch der Ukraine empfehlen, darüberhinaus den aus der deutschen Wiedervereinigung [...] mehr

Seite 1 von 8